Wahl Logistik-ManagerIn 2022 | Logistik-Start-up 2022
Wahl Logistik-Marke 2022

Beate Färber-Venz

Geschäftsführerin der Venz GmbH

Kurzbeschreibung
Beate Färber-Venz ist eine vielseitige Managerin mit umfassendem systemischen Know-how sowie einer Ausbildung in Unternehmensberatung und Change-Management. Sie ist eine leidenschaftliche Strategin mit Herz für die Umwelt, die auf Innovationen setzt. Ihre Karriere in der Logistik begann 1989, als sie in die Venz GmbH als Buchhalterin einstieg. Damals wurde das Unternehmen noch von ihrem Schwiegervater mit fünf Mitarbeitern und fünf Lkw geführt. Nach diversen Ausbildungen übernahm sie 2009 das gesamte Unternehmen. 2010 wurde mit dem Kombinierten Verkehr sowie dem Verteilerverkehr für die Gastronomie begonnen, die kontinuierlich ausgebaut wurden – in der Folge erhöhte sich laufend die Zahl der Mitarbeiter und Fahrzeuge. Der Fokus des Unternehmens liegt auf Lebensmitteltransporten. Färber-Venz ist darüber hinaus auch Spartenobfrau für Transport und Verkehr der WK NÖ und Vor-ständin im DamenLogistikClub.

 

Begründung des Fachbeirats (Auszug):

Ein unvergleichbarer Gestaltungswillen, die Offenheit für neue Ideen und die ständige Suche nach der perfekten Lösung für ihre Kunden zeichnen Beate ­Färber-Venz aus. Ihr Wille, Erfolg zu haben und zu zeigen, dass auch Frauen Unternehmen hervorragend führen können, treibt sie zu Höchstleistungen an.