News

Volvo startet mit Verkauf von schweren E-Lkw

Foto: Volvo
Foto: Volvo

Mit insgesamt sechs Elektro-Lkw-Modellen, die dann in diesem Jahr in Produktion sind, verfügt Volvo Trucks über das umfassendste Elektro-Sortiment in der globalen Lkw-Industrie.

Volvo Trucks öffnet das Bestellsystem für seine schweren Elektro-Lkw-Baureihen Volvo FH, Volvo FM und Volvo FMX. Die Serienproduktion startet im Herbst und wird sukzessiv gesteigert. Die Elektro-Lkw werden zunächst im CO2-neutralen Werk Tuve, in Göteborg, produziert. "Dies ist ein Meilenstein für Volvo Trucks. Das Interesse der Kunden an den Bestellungen für diese Trucks ist groß. Bisher haben wir Kunden und Partnern angeboten, Vorverkaufserklärungen zu unterzeichnen, aber jetzt beginnen wir damit, feste Aufträge abzuschließen. Dies ist ein großer Schritt nach vorne für die Elektromobilität", sagt Roger Alm, Präsident von Volvo Trucks. Im Jahr 2021 nahm Volvo Trucks Bestellungen für mehr als 1.100 Elektro-Lkw in über 20 Ländern entgegen, einschließlich Vorverkaufserklärungen.

Die elektrischen Versionen der mittelschweren Baureihen Volvo FE, Volvo FL und Volvo VNR Electric befinden sich zum Teil bereits seit 2019 in der Serienproduktion. Die größten Märkte für Elektrofahrzeuge von Volvo in Europa sind derzeit Norwegen, Schweden und Deutschland. Volvo Trucks ist mit seinen schweren elektrischen Nutzfahrzeugen bei einem Marktanteil von 42 Prozent im Jahr 2021 Marktführer in Europa und hat auch in Nordamerika eine führende Position inne. "Es wird eindeutig zu einem Wettbewerbsvorteil, leise emissionsfreie Transportlösungen anbieten zu können", kommentiert Roger Alm.

Mit insgesamt sechs Elektro-Lkw-Modellen, die dann in diesem Jahr in Produktion sind, verfügt Volvo Trucks über das umfassendste Elektro-Sortiment in der globalen Lkw-Industrie. Dieses deckt von der städtischen Distribution und der Entsorgung bis hin zu städtischen Bau- und Regionaltransporten alle Segmente ab. Ziel des Unternehmens ist es, dass bis 2030 die Hälfte aller verkauften Lkw elektrisch betrieben werden.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Garbe Industrial Real Estate

Die Fertigstellung der insgesamt 82.000 Quadratmeter großen Logistikimmobilie ist für das kommende Jahr vorgesehen.

Weiterlesen
Foto: Swissport

Swissport baut ihr Luftfrachtgeschäft weiter aus, um an der starken globalen Nachfrage nach Luftfrachtlogistik zu partizipieren und zusätzliche…

Weiterlesen
Foto: Luka Koper / Kristjan Stojakovic

Der vorige Monatsrekord wurde um 2,5 Prozent übertroffen.

Weiterlesen

Als Pionierin in der Logistikbranche stellt die Österreichische Post schon seit 2011 alle Sendungen CO2-neutral zu. Die Berechnung und Kompensation…

Weiterlesen

Im neuen Terminal kommen innovative Technologien sowie eine moderne Lagerverwaltungssoftware zum Einsatz, durch die die Logistikkapazitäten für alle…

Weiterlesen

Der Paketdienstleister erweitert seine Last-Mile-Zustellung und eröffnet einen neuen Standort in Guangzhou/China mit dem Ziel für 2022, bis zu 25…

Weiterlesen
Foto: ASFINAG

Mit Tietoevry wechselt das ASFINAG Kundenmanagement auf die Überholspur

Weiterlesen
Foto: MAN Truck & Bus

MAN und ABB E-mobility zünden die nächste Stufe für Elektromobilität im Lkw-Fernverkehr.

Weiterlesen
Foto: David Bohmann

40 Millionen Euro werden investiert, um die CO2-Neutralität bis 2040 zu erreichen.

Weiterlesen

Flagship Founders verkündet die Ausgründung seines dritten Start-ups: Das Unternehmen mit dem Namen zero44 wird Reedereien, Schiffsmanager und…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

LogiMAT 2022

Datum: 31. Mai 2022 bis 02. Juni 2022
Ort: Stuttgart

28. Internationale Ausstellung Fahrwegtechnik (iaf)

Datum: 31. Mai 2022 bis 02. Juni 2022
Ort: Münster

eCommerce Day 2022

Datum: 22. Juni 2022
Ort: Nordlicht in Wien

37. Logistik Dialog 2022 „Supply Chain Fitness Now“

Datum: 23. Juni 2022 bis 24. Juni 2022
Ort: Vienna International Airport City Space

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.