News

Volta Zero fährt vor

Foto: Volta / Steyr Automotive
Foto: Volta / Steyr Automotive

Das Fahrzeug des schwedischen Start-ups Volta Trucks soll von Steyr Automotive gefertigt und konnte erstmals von der Belegschaft besichtigt werden.

Die Neuentwicklung des Volta Zero des schwedischen Start-Ups Volta Trucks wird zu 100 Prozent elektrisch betrieben und ist somit die emissionsfreie Lösung für den urbanen Raum. Zahlreiche neu gedachte Elemente wie der Niederflureinstieg und Schiebetüren auf beiden Seiten der Fahrerkabine, die großzügige Glasfront, die zentrale Fahrerposition sowie diverse Kameras, Sensoren und Fahrerassistenz-Systeme, sorgen in diesem 16- (bzw. 18-) Tonner für bestmöglichen Komfort, Übersicht und Sicherheit. Und: das Fahrzeug soll in der Steiermark von Steyr Automotive gefertigt werden.

„Ich bin auch privat Besitzer eines Elektroautos und davon überzeugt, dass diese Form des Antriebs nicht nur ökologisch ist, sondern auch wirtschaftliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Antriebsformen – beispielsweise hinsichtlich, Wartung, Treibstoffkosten, Steuern oder Verschleiß – bringt. Ich freue mich sehr auf eine spannende Zukunft mit Volta Trucks!“, so Thomas Santin, Mitarbeiter der Qualitätssicherung Bauteile bei Steyr Automotive. Die Vorserienfertigung bei Steyr Automotive wird im Juni starten, der Hochlauf der Serienproduktion ist für Ende 2022 geplant. 

Die Ladekapazität des Trucks wird mit einer Beladungsbreite von zwei Paletten (in Summe 16 Euro-Paletten) optimal nutzbar gemacht und ist auf eine größtmögliche Nutzlast von 8,6 t ausgelegt. Auch die Aufbauten wie Cargo- und Kühlboxen, sollen bei Steyr Automotive durchgeführt werden. Eine Erweiterung der Produktpalette auf Modelle mit 7,5 bzw. 12 t ist ab 2024 vorgesehen. Die Umsetzung der Industrialisierung des innovativen Volta Trucks ist ambitioniert, die Vorbereitungen bei Steyr Automotive laufen auf Hochtouren.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Der bereits traditionelle „Powerday Transportmanagement“ des Vereins Netzwerk Logistik (VNL) lieferte vor kurzem in Linz die passenden Antworten. …

Weiterlesen
Foto: NOSTA Group

Seit dem 1. Jänner 2023 verantwortet Tobias Brandt das deutsche See- und Luftfrachtgeschäft des Logistikdienstleisters NOSTA. Sein Vorgänger in dieser…

Weiterlesen
Foto: STILL / Rhenus Warehousing Solutions

Rhenus Warehousing Solutions übernimmt die Logistik des Herstellers von Verbindungselementen SPAX und bündelt die Prozesse in seinem neuen…

Weiterlesen

Eine besonders umweltfreundliche Transportlösung bietet Gebrüder Weiss ab sofort seinen Kunden: Mit einem E-Lastenfahrrad beliefert der Logistiker…

Weiterlesen
Foto: ÖBB RCG / David Payr

Die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) hat ihre Umweltperformance im vergangenen Jahr signifikant gesteigert. Dafür erhält das führende…

Weiterlesen
Foto: DPDHL Group / Hillebrand

Mit seinem GoGreen-Plus-Service konzentriert sich der Logistikdienstleister auf die Verringerung der im Seefrachtverkehr von Grundfos anfallenden…

Weiterlesen

Der Verein Netzwerk Logistik (VNL) lud Anfang der Woche wieder zu seinem alljährlichen VNL-Neujahrsempfang für Vorarlberger Unternehmen in die…

Weiterlesen
Foto: ELVIS AG

Mehr Stabilität, ein besseres Handling, kürzere Umschlagszeiten und damit mehr Effizienz bei Teilladungstransporten verspricht der von der Europäische…

Weiterlesen
Foto: Palletways

Trotz einiger Störfaktoren wie Brexit und Fahrermangel konnte sich das Palettennetzwerk Palletways beim Sendungsvolumen behaupten. Im Jahr 2022 lag…

Weiterlesen
Foto: Linz Airport

Mit 55.429 Tonnen erzielte der Linz Airport 2022 sein zweitbestes Jahresergebnis in der Luftfracht.

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

Fruit Logistica

Datum: 08. Februar 2023 bis 10. Februar 2023
Ort: Messe Berlin

Forum Verkehr

Datum: 28. Februar 2023 bis 01. März 2023
Ort: Wien

BeSt³ Messe

Datum: 02. März 2023 bis 05. März 2023
Ort: Stadthalle Wien

WOF SUMMIT Wien 2023

Datum: 22. März 2023 bis 23. März 2023
Ort: Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs