Termin

VNL-Powerday Smart Logistics - Fokus Start-ups

Datum: 17. März 2020 bis 17. März 2020
Zeit: 15:00 bis 19:00
Ort: weXelerate, Praterstraße 1, 1020 Wien

Rein ins NEUE Denken!


Inhalte der Veranstaltung:
–   Was können die „Etablierten“ von den „Jungen“ lernen? Erfahrungen erfolgreicher Kooperationen von Groß und Klein
–   Erfolgswege von Jungunternehmern, die sich am Markt bereits etabliert haben (Lösungsanbieter mit markttauglichem Angebot)
–   Learnings hinsichtlich agiler Methoden und iterativer Produktentwicklung
 
Die Beispiele der Jungunternehmen kommen von SLOC, ProGlove und Sixfold. Dr. Harald Kolbe, Head of Digital Innovation von Lufthansa Technik Service Logistik zeigt, wie weitere Start-ups sein Unternehmen beflügelt haben. Thema: Großunternehmen + Start-ups = Dreamteam?


Stimmen aus der Praxis:

„Macht nur eine neue Idee ein Start-up aus, oder ist es auch der Spirit? Was können Start-ups besser?“ fragt Niklas Nitsch (Head of Logistics Siemens Österreich AG) und forder auf: „Rein ins NEUE Denken!“

„Mit Business Pivots zum Erfolg - v.a. in Zeiten stetiger Veränderung und disruptiven Markteinflüssen“, so Johannes Braith, CEO & Co-Founder Storebox.

„Es ist nicht wichtig und auch kaum möglich, immer selbst für Innovationen zu sorgen. Man muss aber Veränderungen, Anforderungen und eventuell bereits bestehende Möglichkeiten und Lösungen am Markt rechtzeitig erkennen und diese für sich nutzbar machen!“
Günter Gruber, Head of Logistics Semperit


Programm:  Programm und Anmeldung
 
www.vnl.at


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Müller

Aus dem einstigen Joint Venture Q Logistics wurde Bexity. Um zu erfahren, wie es mit dem Unternehmen weitergehen wird, sprach Verkehr mit Anna-Theresa…

Weiterlesen
Foto: HHM / Dietmar Hasenpusch

Mit der Eisenbahn wurden 2019 insgesamt 2,7 Millionen TEU zwischen den Terminals im Hamburger Hafen und Terminals im Binnenland transportiert.

Weiterlesen

Nachdem die kurzfristig verfügbare Kapazität für Straßentransporte in Europa im Dezember 2019 stark rückläufig war, wurde am Spotmarkt zu Jahresbeginn…

Weiterlesen
Foto: Präsidentenamt der Republik Kasachstan

Als Drehscheibe der Belt and Road Initiative (BRI) wurde die Verkehrsinfrastruktur in Kasachstan umfangreich modernisiert.

Weiterlesen
Foto: Schwarzmüller Gruppe

Hüffermann wird im laufenden Geschäftsjahr vollständig in die Schwarzmüller Gruppe konsolidiert.

Weiterlesen

Die neuen Modelle versprechen bis zu acht Prozent weniger Verbrauch und deutlich reduzierte CO2-Emissionen

 

Weiterlesen
Foto: DB Schenker

Das Angebot umfasst die diskrete und exklusive On-Demand-Lieferung von sensiblen und eiligen Modewaren.

Weiterlesen
Foto: Kombiverkehr

In beiden Richtungen sind immer donnerstags zusätzliche Verladungen möglich.

Weiterlesen
Foto: Port of Rotterdam

Ein Pilotprojekt widmet sich dem Klimaschutz in der Binnenschifffahrt.

Weiterlesen
Foto: Kumho Tyre / Fiege

Die meisten Kunden innerhalb Deutschlands werden zukünftig innerhalb von 24 Stunden beliefert.

Weiterlesen

Termine

Coronavirus und seine Auswirkungen auf die heimische Wirtschaft und Logistikbranche

Datum: 25. Februar 2020
Ort: FH des BFI Wien Wohlmutstraße 22 1020 Wien

Material Handling & Logistics Conference (MHLC) Europe 2020

Datum: 08. März 2020 bis 09. März 2020
Ort: Mövenpick Hotel, Flughafenstraße 43 + 50, 70629 Stuttgart (Deutschland)

LogiMAT 2020

Datum: 10. März 2020 bis 12. März 2020
Ort: Messe Stuttgart, Deutschland

VNL-Powerday Smart Logistics - Fokus Start-ups

Datum: 17. März 2020
Ort: weXelerate, Praterstraße 1, 1020 Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.