News

VinLog eröffnet ein Lager für Wein und Spirituosen in Italien

Foto: Kühne + Nagel / VinLog
Das neue Lager für Wein und Spirituosen.
Foto: Kühne + Nagel / VinLog

Mit der neu eröffneten Anlage verfolge man das Ziel, den Service zu optimieren und die Transportzeit zu Schlüsselmärkten wie Nordamerika und Asien zu verkürzen.

VinLog, die Weinlogistiksparte von Kühne + Nagel, hat in Oppeano in der italienischen Provinz Verona ein neues, 27.000 m2 großes Lager für Wein und Spirituosen eröffnen. Das Lager ist ideal gelegen, um die norditalienischen Häfen Triest und Venedig zu bedienen. Zudem steht über Verona eine zeit- und kosteneffiziente Bahnverbindung zum europäischen Markt zur Verfügung. Horst Müller, Globaler Leiter von VinLog, sagt: "Unsere neueste Anlage unterstützt die italienische Weinindustrie mit Lagerung, Co-Packing, Etikettierung und Konsolidierung für den Straßen- und Seefrachtexport. Das Lager in Verona fungiert als direkte Verbindung zwischen Produzenten und Importeuren und verbessert mit Fachwissen und innovativer Technologie das Auftrags- und Bestandsmanagement erheblich. Wir stellen dringend benötigte Lagerkapazität zur Verfügung, während sich die italienische Weinindustrie von den Herausforderungen des Covid-19 erholt".

Die vollständig zollgebundene Anlage für Wein und Spirituosen ist temperaturkontrolliert und bietet eine Reihe von Mehrwertdiensten. VinLogs maßgeschneidertes Echtzeit-Bestell- und Bestandsmanagementsystem ermöglicht es allen Parteien in der Lieferkette, Produktions- und Lieferniveaus entsprechend der Nachfrage zu überwachen und zu optimieren. Mit der neu eröffneten Anlage verfolgt VinLog das Ziel, den Service zu optimieren und die Transportzeit zu Schlüsselmärkten wie Nordamerika und Asien zu verkürzen. "VinLog hat sich verpflichtet, sein Fachwissen und seine Infrastruktur den von uns belieferten Weinbaugemeinden näher zu bringen. Zurzeit erkunden wir weitere eigene Standorte in den weltweit wichtigsten Herkunfts- und Importländern von Wein und Spirituosen", erklärt Müller.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Felbermayr

Das Unternehmen erweitert sein Angebot im Sinne technischer Lösungen für die Schwergutbranche.

Weiterlesen
Foto: Duisport / Frank Reinhold

Duisport schreibt trotz Krise positive Zahlen. Verkehr sprach mit CEO Erich Staake, wie das gelungen ist, und über deren Zukunftspläne in China sowie…

Weiterlesen
Foto: ÖBB / Marek Knopp

Dank der neuen Kooperation kann die aktuelle Auslastung der Rollenden Landstraße online abgerufen werden.

Weiterlesen

Der Fachbeirat und die Leser der Internationalen Wochenzeitung Verkehr haben gewählt. Wir gratulieren allen Gewinnern herzlich!

Weiterlesen
Foto: TX Logistik

Die TX Logistik AG baut ihre Schienengüterverkehre von und nach Skandinavien aus.

Weiterlesen
Foto: Shutterstock / Gorodenkoff

In der Obersteiermark bereitet sich ein Export-Konsortium auf die nachhaltige Verlagerung der Warenan- und Ablieferung von der Straße auf die Schiene…

Weiterlesen
Foto: Dachser

Mit seiner ersten Cross-Dock-Anlage in Kerava im Großraum Helsinki erweitert der Logistikdienstleister seine Services auf dem finnischen Markt.

Weiterlesen
Foto: DB Cargo

Die Güterbahn beschafft 352 multifunktionale Doppelwagen mit insgesamt 1.408 Spezialcontainern.

Weiterlesen
Foto: Emirates SkyCargo

Emirates SkyCargo will eine führende Rolle in der Lieferkette für die weltweite Verteilung eines COVID-19-Impfstoffs übernehmen.

Weiterlesen
Foto: byrd

Byrd eröffnet pünktlich zum bevorstehenden Weihnachtsgeschäft zwei neue E-Commerce Fulfillment-Lager in Frankreich und in den Niederlanden.

Weiterlesen

Termine

Moving Slovenia 4.0

Datum: 10. Dezember 2020
Ort: Online

TransRussia 2021

Datum: 12. April 2021 bis 14. April 2021
Ort: Moskau

BVL Logistik Dialog 2021

Datum: 22. April 2021 bis 23. April 2021
Ort: t.b.a.

Europäischer Schienengipfel 2021

Datum: 29. April 2021 bis 30. April 2021
Ort: Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.