News

Umfrage Logistik-Indikator Österreich 2020

Bewerten Sie die logistische Leistungsfähigkeit Österreichs

Welche Stärken haben die österreichischen Regionen im Bereich der Logistik?
Dieser Frage geht das Steyrer Forschungszentrum Logistikum der FH OÖ im Auftrag des BMK (Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie) nach. Wie 2017, wird nun bereits zum zweiten Mal die logistische Leistungsfähigkeit von 35 österreichischen Regionen erhoben. Durch den Vergleich der Daten der beiden Erhebungen können erstmals Wirkungen regionaler Maßnahmen der letzten drei Jahre sichtbar gemacht und bewertet werden.

Umfragelink: https://www.logistikum.at/ALI-Umfrage

Österreich-Karte zeigt Logistik-Leistungsfähigkeit: „ALI“ beschreibt mittels eindeutiger Indikatoren die logistische Leistungsfähigkeit von Österreichs Regionen. Aufbauend auf den Ergebnissen entwickelt das Logistikum der FH OÖ ein anwenderfreundliches, interaktives Datencockpit, welches die Ergebnisse des ALI öffentlich, für jedermann kostenlos verfügbar und individuell auswertbar machen wird (ALI.online).

Zweite Befragungswelle startet im Februar 2020: Ab sofort sind alle Vertreter der verladenden Wirtschaft sowie Logistikwirtschaft aber auch aus Interessensvertretung und Verwaltung herzlich eingeladen an der Online-Umfrage teilzunehmen und somit den österreichischen Logistikindikator zu unterstützen.

Info 

Der Fragebogen kann bis 31.3.2020 ausgefüllt werden. Weitere Informationen und Details zum Projekt unter: www.logistikum.at/ALI oder ali@remove-this.fh-steyr.at.

Rückfragenkontakt: Silvia Dopler, Logistikum der FH OÖ, F&E, Wehrgrabengasse 1-3, 4400 Steyr, Telefon: +43 5 0804 33292, E-Mail: silvia.dopler@remove-this.fh-steyr.at


Das könnte Sie auch noch interessieren

Chemische Produkte aus Ludwigshafen kommen damit doppelt so schnell auf den chinesischen Markt

Weiterlesen

"DPD Fast & Easy" für den lokalen Handel für den kontaktlosen Abhol- und Zustellprozess

Weiterlesen

Als einer der ersten Mieter der unlängst fertiggestellten „BUD Cargo City“ erweitert das Unternehmen auf diese Weise erheblich das Serviceportfolio…

Weiterlesen

Die Berufspendler sind von der 14-tägigen Quarantäneanordnung und dem Einreiseverbot für Ausländer in Ungarn befreit.

Weiterlesen
Fotos: Sabine Holaubeck

Spedifort ist eine Online-Lernplattfrom für die Speditionsbranche. Gründer Andreas Rinnhofer erklärt wie die Plattform funktioniert.

Weiterlesen

Der thinkport VIENNA feiert heute seinen 3. Geburtstag und lädt zu einer breiten Diskussion ein, wie sich unser Leben, die Wirtschaft und die Logistik…

Weiterlesen

Das Projekt RETrans (Research and Education on Transport Logistics) bietet kostenlos vielfältige Lehrmaterialien zum Themenschwerpunkt Logistik an.

Weiterlesen

Konsolidierung des Flugbetriebs am internationalen Flughafen Dubai

Weiterlesen

Ausbau der Schienen- und Wasserinfrastruktur soll Lkw-Verkehr reduzieren

 

Weiterlesen

Trotz Corona-Krise ist das Frachtaufkommen derzeit auf hohem Niveau

Weiterlesen

Termine

Tag der Logistik (virtuell)

Datum: 16. April 2020

CeMAT 2020

Datum: 13. Juli 2020 bis 17. Juli 2020
Ort: Messegelände Hannover Hermesallee 30521 Hannover

eCOMMERCE DAY

Datum: 07. September 2020
Ort: Studio 44 Eventlocation, Wien

BVL - 36. Logistik Dialog

Datum: 10. September 2020
Ort: Vösendorf, Pyramide Vösendorf

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.