News

Testlauf: Lidl Österreich setzt weiteren E-Lkw in allen Liefergebieten ein

Foto: Lidl Österreich
Der erste vollelektrische 40-Tonnen-Kühl-Lkw der Marke Volvo wird seit kurzem von Lidl Österreich auf seine Einsatzmöglichkeiten in ganz Österreich getestet.
Foto: Lidl Österreich

Nachhaltige Logistik auf dem Vormarsch: Seit August testet Lidl Österreich als erster heimischer Lebensmittelhändler einen vollelektrischen 40 Tonnen Kühl-Lkw der Marke Volvo zur Filialbelieferung in ganz Österreich. Bis 2030 soll die gesamte Flotte umgestellt sein.

Bereits seit September 2022 ist der erste E-Lkw zur Filialbelieferung im Großraum Wien im Einsatz. Nun erprobt Lidl Österreich erstmals einen vollelektrischen 40 Tonnen Kühl-Lkw in allen heimischen Liefergebieten.

Bis 2030 Umstellung auf alternative Antriebe
„Mit dem neuen Fahrzeug möchten wir herausfinden, welche Filialen wir bereits jetzt mit einem E-Lkw ohne Einschränkungen beliefern können. Damit geben wir auch den Startschuss für unsere langfristige Flottenumstellung, die wir uns im Rahmen unserer Klima-Offensive vorgenommen haben. Bis 2030 wollen wir österreichweit keine Dieselfahrzeuge mehr für die Filialbelieferung einsetzen“, so Michael Kunz, Geschäftsleiter Vertrieb und Logistik bei Lidl Österreich. Bis Anfang 2024 sollen außerdem sechs weitere E-Lkws für dem Großraum Wien angeschafft werden.

Gründliche Probezeit
„Es freut uns, dass unsere Kunden mit der schweren Elektro-Modellreihe von Volvo Trucks bei verschiedensten Transportaufgaben reale Einsatzerfahrungen sammeln und so die Vorteile des CO2-neutralen Transports prüfen können“, so Roland Löffler, Key Account Manager Elektromobilität bei Volvo Trucks Österreich.

90 Prozent CO2-Einsparung möglich
Das E-Fahrzeug hat eine Realreichweite von rund 300 Kilometer. Mithilfe von Hochleistungsladepunkten mit bis zu 360 kW kann der E-Lkw innerhalb von 90 Minuten komplett aufgeladen werden. Getankt wird ausschließlich Grünstrom aus hauseigenen PV-Anlagen. Die komplette Flotten-Umstellung bringt eine jährliche CO2-Einsparung von bis zu 90 Prozent.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: TX Logistik

Die TX Logistik AB bietet eine neue Intermodal-Verbindung zwischen Göteborg, Eskilstuna und Umeå an. Die Tochtergesellschaft der deutschen TX Logistik…

Weiterlesen
Foto: Müller Transporte

Müller Transporte, eines der führenden Transport-Unternehmen Österreichs, setzt ein Zeichen für Demokratie und Völkerverständigung in Europa: Mit…

Weiterlesen
Foto: DHL Group

DHL hat im italienischen Pozzuolo Martesana bei Mailand das erste Center of Excellence für Elektromobilität auf dem europäischen Festland in Betrieb…

Weiterlesen
Foto: Fiege

Der Logistikdienstleister Fiege hat seinen zweiten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Der Report gibt Einblick in die Entwicklungen des…

Weiterlesen
Foto: WK Wien / Florian Wieser

HVO 100 ist eine verfügbare Technologie, die ohne Investitionskosten sofort eingesetzt werden kann, um die Klimaziele zu erreichen. Vor allem für jene…

Weiterlesen
Foto: BGL / BWVL / DSLV

Mit sehr großer Sorge blicken der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL), der BWVL Bundesverband für Eigenlogistik & Verlader…

Weiterlesen
Foto: BlueBox Systems

Der innovative Anbieter von Lösungen für logistische Transparenz BlueBox Systems gibt die Einführung von BlueBoxCargo bekannt, einer fortschrittlichen…

Weiterlesen

Reber Logistik hat im Rahmen eines Asset Deals am 1. Mai 2024 die Spedition Werner Roth GmbH & Co. KG aus Saarbrücken erworben. Mit dem Kauf gehen…

Weiterlesen
Foto: CargoBeamer

Das Logistikunternehmen konnte sich im Umfeld seiner aktuellen Series-B-Finanzierungsrunde Zusagen über insgesamt 140 Millionen Euro von öffentlichen…

Weiterlesen
Foto: Hellmann Worldwide Logistics

Um den CO2-Fußabdruck im Schwerlastverkehr deutlich zu reduzieren, setzt Hellmann Worldwide Logistics auf einen Mix aus alternativen Antrieben. Dafür…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

TransLogistica Caspian

Datum: 04.06.2024 bis 06.06.2024
Ort: Baku/Aserbaidschan, Baku Expo Center

VNL: Verleihung Österreichischer Logistik-Preis 2024 + Logistik-Sommerfest

Datum: 05.06.2024
Ort: Design Center Linz, 4020 Linz

VNL: Logistik-Future-Lab 2024

Datum: 05.06.2024
Ort: Design Center Linz, 4020 Linz

VNL: Österreichischer Logistik-Tag 2024

Datum: 06.06.2024
Ort: Design Center Linz, 4020 Linz

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs