News

Swiss WorldCargo: Neue Nonstop-Services ab 2020

Foto: Swiss WorldCargo
Foto: Swiss WorldCargo

Swiss WorldCargo, die Luftfrachtabteilung von Swiss International Air Lines, wird im März 2020 Nonstop-Verbindungen nach Osaka (Japan) und Washington D.C. (USA) aufnehmen.

Swiss WorldCargo wird fünfmal pro Woche nach Osaka fliegen. Washington D.C. soll während des Sommerflugplans täglich und fünfmal wöchentlich während des Winterflugplans bedient werden. Die neuen Routen schaffen Nonstop-Verbindungen zur drittgrößten Stadt Japans und der Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Amerika und bieten eine wöchentliche Nutzlast von 100 bis 150 Tonnen in jede Richtung. "Wir freuen uns sehr, unsere neuen Ziele für 2020 bekannt zu geben, die es uns ermöglichen, unsere Reichweite in strategischen globalen Märkten zu erweitern", sagte Alexander Arafa, Head of Global Area & Contribution Management. "Durch die Erhöhung der Kapazitäten von und nach wichtigen Standorten in Japan und den USA sind wir in der Lage, die Bedürfnisse unserer Kunden in diesen Städten und deren Umland weiter zu erfüllen."

Darüber hinaus wird die Fluggesellschaft auch eine Boeing 777-300ER auf täglichen Flügen nach Tokio (Japan) und Miami (USA) in Betrieb nehmen. Beide Ziele sind bereits etablierte und wichtige Routen im Swiss WorldCargo-Netzwerk, die derzeit mit kleineren Airbus Maschinen angeflogen werden. Die Strecke Zürich-Tokio wird ab Februar 2020 und die Strecke Zürich-Miami ab Sommer 2020 mit jeweils einer Boeing 777-300ER bedient.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Unsplash.com / pixpoetry

Lilihill hat ein gesamtheitliches Konzept für den Flughafen Klagenfurt vorgestellt, der unter anderem die Errichtung eines Logistikparks vorsieht.

Weiterlesen

Das Jahr 2018 war von einer großen Anzahl humanitärer Krisen und Naturkatastrophen geprägt – unabhängig davon, ob wir davon gehört haben oder eben…

Weiterlesen
Foto: Jan Kobel / Thales

Die Inbetriebnahme des neuen elektronischen Stellwerks von Thales ist ein weiterer Meilenstein für die moderne Betriebsführung der ÖBB.

Weiterlesen
Foto: Unsplash.com / Leio McLaren

Luftfahrtverband legte kürzlich eine Analyse geeigneter Instrumente für mehr Klimaschutz vor.

Weiterlesen
Foto: Unsplash.com / topcools tee

Die beiden Unternehmen setzen auf "Condition Based Maintenance" statt auf starren Fristen.

Weiterlesen
Foto: Gebrüder Weiss

Das Logistikunternehmen setzt sich in Kooperation mit Bosch Secure Truck Parking für mehr sichere Lkw-Parkplätze ein.

Weiterlesen
Foto: HHLA / Thies Rätzke

Der Containerumschlag ist um 3,8 Prozent und der Segment Intermodal um 9,6 Prozent gestiegen.

Weiterlesen
Foto: GLS Austria

GLS Austria ist als „Authorised Economic Operator“ (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter) bei den Zollbehörden registriert worden.

Weiterlesen
Foto: Pexels.com / Fancycrave.com

Die International Air Transport Association (IATA) veröffentlichte Daten für die globalen Luftfrachtmärkte, die zeigen, dass die Nachfrage, gemessen…

Weiterlesen
Foto: German Bionic

DB Schenker hat den Testbetrieb in der Lagerlogistik erfolgreich abgeschlossen.

Weiterlesen

Termine

MöLo 2019

Datum: 04. September 2019 bis 05. September 2019
Ort: Messe Essen Messeplatz 1 45131 Essen

5. Forum Green Logistics

Datum: 05. September 2019
Ort: Rail Cargo Group, 1100 Wien, Am Hauptbahnhof 2

1. DamenLogistikClub Stammtisch

Datum: 18. September 2019
Ort: Alfred-Adler-Straße 107, 1100 Wien, ÖBB Hauptquartier

VNL Südhafenforum

Datum: 18. September 2019
Ort: Cargo Center Graz

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.