News Neue Bahn News

Sinotrans etabliert Zugverbindung zwischen Shenzhen und Duisburg

Foto: Duisport
on China über Kasachstan, Russland, Belarus, Polen bis nach Duisburg - Sinotrans, die Logistikdivision der China Merchants Group (CMG), etabliert ihre erste eigene Zugverbindung zwischen Shenzhen und Duisburg
Foto: Duisport

Bis zu 60 Züge sollen wöchentlich zwischen Duisburg und verschiedenen Destinationen in China verkehren.

Die chinesische Sinotrans, die Logistikdivision der China Merchants Group (CMG), etabliert ihre erste eigene Zugverbindung zwischen Shenzhen und Duisburg. Mit der Verbindung zwischen dem Greater Bay Area Perlflussdelta entwickelten die Partner ein neues Angebot für den Güterverkehr zwischen China und Europa. Die Partnerschaft wurde zwischen dem Duisport-Vorstandsvorsitzenden Erich Staake und Sinotrans-Vorstandsvorsitzenden Guanpeng Li vereinbart. Bis zu 60 Züge verkehren nun wöchentlich zwischen Duisburg und verschiedenen Destinationen in China. „Shenzhen mit der Greater Bay Area (Perflussdelta) ist eine der wirtschaftlich erfolgreichsten Regionen in China. Duisburg ist ein Transportknotenpunkt mehrerer Verkehrsträger in Europa. Anlässlich des 40. Jahrestages der Gründung der chinesischen Sonderzone Shenzhen haben wir mit den Kooperationspartnern die Zugverbindung 'Bay Area' zwischen Shenzhen und Europa geschaffen. Die Eröffnung der 'Bay Area' ist von wesentlicher Bedeutung für die Sicherstellung der durchgängigen Lieferketten zwischen China und Europa sowie für noch engere wirtschaftliche Kontakte", erklärt der Vorstandsvorsitzende Guangpeng Li von Sinotrans.

Wachstum mit neuen Destinationen in China
„Die neue Zugverbindung zwischen Duisburg und Shenzhen ist ein weiterer Baustein unserer konstanten Wachstumsstrategie. Nachdem wir im Frühjahr beispielsweise Jinan in Nordostchina und Changsha in Zentralchina an unser Netzwerk angebunden haben, wollen wir nun das Perlflussdelta noch stärker bedienen. Mit dieser strategischen Partnerschaft stärken wir unser Netzwerk“, unterstreicht Duisport-CEO Erich Staake. Persönlich durch Guanpeng Li auf ihre Jungfernfahrt verabschiedet, markiert die neue Zugverbindung klassische Routenpunkte entlang der Neuen Seidenstraße: Von China über Kasachstan, Russland, Belarus, Polen bis nach Duisburg.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: WKW / Florian Wieser

Der VCÖ-Mobilitätspreis Österreich in der Kategorie "Transport, Logistik, Güterverkehr" geht an das Projekt der Wirtschaftskammern Wien und NÖ, der…

Weiterlesen
Foto: Hapag-Lloyd

Das neue Büro in Lagos soll weiteres Wachstum generieren und helfen, Nigeria noch besser an den Welthandel anzuschließen.

Weiterlesen
Foto: DB Cargo / Oliver Lang

DB Cargo-Vorstandsvorsitzende Sigrid Nikutta hat ein grünes Zukunftskonzept vorgelegt.

Weiterlesen
Foto: Daimler Trucks AG

Zum ersten Mal wurde der Brennstoffzellen-Lkw Mercedes-Benz GenH2 Truck, der eine Reichweite von bis zu 1.000 Kilometer für flexible und…

Weiterlesen
Foto: DPDHL

Die zusätzlichen Luftfrachtkapazitäten sind auf die Anforderungen des Life Sciences- und Healthcare-Sektors zugeschnitten.

Weiterlesen
Foto: HHLA

Bis Ende des Jahres werden am Container Terminal Altenwerder sechs weitere Ökostromtankstellen für batteriebetriebene Containertransporter und 16…

Weiterlesen
Foto: VCÖ / NLK Burchhart

Den Preis nahm Christian Popp entgegen.

Weiterlesen

Geben Sie Ihre Stimme für Ihren Favoriten ab!

Weiterlesen
Foto: Adobe Stock / DB Schenker

Das Global Flight Operations Program verbindet Frankfurt und China viermal pro Woche.

Weiterlesen
Foto: Thales / Christian Husar

Bei einer Live Demonstration wurde nun gezeigt, wie ein Stellwerk in der Cloud funktionieren kann.

Weiterlesen

Termine

Leobener Logistik Sommer 2020 "digital emergency"

Datum: 24. September 2020
Ort: Montan Universität Leoben und als Streaming & Video-On-Demand Event

Logistics Talk Bremenports Graz

Datum: 24. September 2020
Ort: Cargocenter Werndorf, Am Terminal 1, 8402 Werndorf

Logistics Talk Bremenports Wien

Datum: 24. September 2020
Ort: Wolke 21 im Saturn Tower, Leonard-Bernstein-Straße 10, 1220 Wien

VNL Logistik-Forum Bodensee

Datum: 30. September 2020
Ort: Festspielhaus Bregenz, Platz der Wiener Symphoniker 1

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.