News

Rhenus eröffnet eine Logistikanlage in Woronesch

Foto: Wiktor Slepokurow / Rhenus SE & Co. KG.
Rhenus feiert die Eröffnung ihrer neuen Logistikanlage in Woronesch.
Foto: Wiktor Slepokurow / Rhenus SE & Co. KG.

Die Anlage im Süden Zentralrusslands ist Teil der Umsetzung des Projektes „Rhenus Silk Way“.

Die Rhenus-Gruppe hat eine neue Logistikanlage in Woronesch eröffnet. Am Standort sollen insbesondere spezialisierte Transport- und Logistiklösungen für Kunden aus der Landwirtschaft entwickelt werden. Die Logistikanlage umfasst 20.000 m2 Lager- und 2.500 m2 Büroflächen. Im Lager befindet sich auch eine Kühlsektion für die Lagerung von schnellverderblichen Waren. Die Anlage im Süden Zentralrusslands ist Teil der Umsetzung des Projektes „Rhenus Silk Way“. „In der Oblast Woronesch sehen wir großes Potenzial, uns als logistischen Partner von Industrie und Handel zu etablieren. Hier möchten wir künftig insbesondere die Entwicklungen unserer Kunden im Landwirtschaftsbereich begleiten. Denn Woronesch liegt ideal auf dem Korridor der 'Neuen Seidenstraße' zwischen Europa und Asien“, berichtet Olaf Metzger, Geschäftsführer der OOO Rhenus Freight Logistics. Derzeit wird in Woronesch zudem eine Sonderwirtschaftszone zur Ansiedlung der metallverarbeitenden Industrie etabliert. 


Das könnte Sie auch noch interessieren

Der Bahnlogistiker setzt auf nachdrückliche Forcierung der Verlagerung des Verkehrs auf die umweltfreundliche Schiene

 

Weiterlesen
Foto: Hafen Rotterdam

Laut einer Studie des Hafenbetriebs Rotterdam wird die Anschaffung eines Batterie-elektrisch betriebenen Lkw im Jahr 2024 eine attraktive Option sein.

Weiterlesen
Foto: Metrans

Das Fahrzeug gehört zu einem Auftrag, der insgesamt zehn Mehrsystemlokomotiven umfasst.

Weiterlesen

Neue Verbindung stärkt das intermodale Netzwerk

 

Weiterlesen
Foto: Polsterpics / WKO

Das beste österreichische Nachwuchstalent im Bereich Spedition kommt aus der Steiermark und arbeitet für Kühne + Nagel.

Weiterlesen
Foto: Unsplash.com / Ryan Parker

Das Vienna Research Forum veröffentlicht erstmals seine Zahlen für den Bestand an Logistik-, Produktions- und Industrieflächen in Wien und Umgebung.

Weiterlesen
Foto: Bernd Winter

Fritz Müller, Geschäftsführer und Eigentümer von Müller Transporte sowie Logistik-Manager 2015, sah bei seinem Besuch im Silicon Valley neue Zugänge…

Weiterlesen

Beim 17. Infrastruktursymposium von Future Business Austria wurde der neue Österreichische Infrastrukturreport 2020 präsentiert

Weiterlesen

Der Freigegenstand "Logistik" nimmt Fahrt auf

Weiterlesen
Foto: Saloodo!

Weitere Expansion für Anfang 2020 geplant, um Versender und Transportunternehmen in Afrika südlich der Sahara zu verbinden.

Weiterlesen

Termine

Vorankündigung - Wirtschaftsmission Serbien: Trends und Entwicklungen in der Logistik

Datum: 18. November 2019 bis 19. November 2019
Ort: Belgrad, Serbien

Forum Green Rail Logistics Austria

Datum: 19. November 2019
Ort: WU Wirtschaftsuniversität Wien, Gebäude EA, Sky Lounge, Welthandelsplatz 1, 1020 Wien

Logistik care & fair

Datum: 19. November 2019
Ort: Hafen Lounge am Hafen Wien, Seitenhafenstraße 15, 1020 Wien

Abschlussveranstaltung "Logistik 2030+"

Datum: 20. November 2019
Ort: Wirtschaftskammer Wien, Straße der Wiener Wirtschaft 1, 1020 Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.