Wachstum am Kremser Donauhafen

Foto: Rhenus Donauhafen Krems. Bildquelle: RWA / Robert Gebauer.

Am größten Wasserstraßen Umschlagsplatz Niederöstereichs wurden 2019 1,35 Millionen Tonnen Güter be- und entladen

Für den Donauhafen Krems ist 2019 ein sehr gutes Geschäftsjahr gewesen. Insgesamt sind an Niederösterreichs größtem Umschlagplatz an der Wasserstraße im Vorjahr 1,35 Millionen Tonnen Güter be- und entladen worden. Das waren um sechs Prozent mehr als 2018. 

Nach Verkehrsträgern aufgeschlüsselt, verbuchte der Kremser Hafen den größten Anstieg beim Bahnumschlag, der um 13 Prozent auf 413.000 Tonnen zulegen konnte. Der Schiffsumschlag ist 2019 um sechs Prozent auf 368.000 Tonnen gewachsen und der Lkw-Umschlag um zwei Prozent auf 568.000 Tonnen. Die Zahl der im Vorjahr im Kremser Hafen be- und entladenen Container stieg um zwölf Prozent auf 956.
„Nach dem Niederwasserjahr 2018 waren die Donaupegel im Vorjahr relativ stabil, so dass wieder größere Mengen Agrarprodukte, Dünger und Stahlschrott mit dem Schiff transportiert werden konnten“, berichtet Rhenus Donauhafen Krems-Geschäftsführer Gerhard Gussmagg. Er hofft auch heuer auf stabile Fahrwasserverhältnisse. Dann sei ein weiterer Anstieg des wasserseitigen Umschlags realistisch.

Unter Verweis auf die öffentliche Klimadiskussion streicht Gussmagg die ökologischen Vorteile der Wasserstraße hervor: „Die Donauschifffahrt ist nicht nur kostengünstig, sondern auch sehr umweltfreundlich. Als trimodaler Standort können wir sie mit Bahn und Straße ideal verknüpfen.“ Auch vom erneuerbaren Energieträger Windkraft profitiert der Kremser Hafen beim Transport der groß dimensionierten Bauteile. „Da sollte heuer einiges möglich sein. Mit unserer guten Erreichbarkeit und Autobahnanbindung sind unsere Hallenlagerflächen sehr gut ausgelastet, weshalb wir eine Kapazitätserweiterung planen“, kündigt der Geschäftsführer an.

Die Rhenus Donauhafen Krems GmbH & Co. KG, deren 50 Mitarbeiter für Hafenlogistik und Umschlag verantwortlich sind, ist eine Tochtergesellschaft des deutschen Logistik-Konzerns Rhenus. Die Firmengruppe ist in Krems mit knapp 80 Beschäftigten auch in den Geschäftsfeldern Speditionsdienste (Rhenus Logistics Austria) sowie Binnenschifffahrt und Befrachtung (Rhenus Danube Shipping) tätig. 


Das könnte Sie auch noch interessieren

Der Flug wurde dieses Mal noch beobachtet, in Zukunft wird der Pilot die Drohne allerdings nicht mehr visuell beaufsichtigen.

Weiterlesen
Foto: Flughafen Wien

Günther Ofner, Vorstandsdirektor der Flughafen Wien AG und Logistik-Manager 2019, über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Luftfahrtbranche.…

Weiterlesen
Foto: SSI Schäfer

Die Unternehmensgruppe Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen erweitert und automatisiert mit SSI Schäfer ihr Regionallager in Gochsheim.

Weiterlesen
Foto: Honold Gruppe

Der Neubau umfasst eine Hallenfläche von 20.000 Quadratmeter und 500 Quadratmeter Büroflächen.

Weiterlesen
Foto: cargo-partner

Nach dem erfolgreichen Rollout in Österreich soll die Geschäftseinheit in den kommenden Jahren auch auf andere europäische Ländern erweitert werden.

Weiterlesen
Foto: Cargobeamer

Den Pilotzug nutzen gleich acht große Transport- und Logistikunternehmen, deren Sattelauflieger umweltfreundlich per Schiene statt über die „Rail…

Weiterlesen
Foto: Lufthansa Cargo

Mit der neueröffneten Strecke nach Shenzhen werden in China zusätzlich insgesamt bis zu 49 wöchentliche Flüge mit Passagiermaschinen der Lufthansa zur…

Weiterlesen
Foto: CEVA Logistics

Das Logistics Centre Leipzig und ist nun voll vermietet.

Weiterlesen
Foto: RCG

Mit der Direktverbindung zwischen Ungarn und Rumänien verstärkt die RCG ihr intermodales Netzwerk.

Weiterlesen
Foto: Kühne + Nagel / VinLog

Mit der neu eröffneten Anlage verfolge man das Ziel, den Service zu optimieren und die Transportzeit zu Schlüsselmärkten wie Nordamerika und Asien zu…

Weiterlesen

Termine

eCOMMERCE DAY

Datum: 07. September 2020
Ort: Studio 44 Eventlocation, Wien

BVL - 36. Logistik Dialog

Datum: 10. September 2020 bis 11. September 2020
Ort: Vösendorf, Pyramide Vösendorf

Leobener Logistik Sommer

Datum: 24. September 2020 bis 25. September 2020
Ort: Montan Universität Leoben

Breakbulk Europe 2020

Datum: 29. September 2020 bis 01. Oktober 2020
Ort: Messe Bremen, Bremen, Germany

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.