News

Pamyra: Lösungsanbieter für Speditionen im digitalen Vertrieb

Foto: Pamyra
(v.l.n.r.) Das Pamyra-Trio: Steven Qual (Mitbegründer), Felix Wiegand (Gründer) und Lasse Landt (CFO).
Foto: Pamyra

Pamyra und Stückgut Cargo Trans Logistik (CTL) weiten ihre Kooperation auf Transporte in europäische Nachbarländer aus.

Die Logistik-Plattform Pamyra weitet ab dem 1. November 2020 ihr Angebot in internationale Zustellgebiete aus und liefert künftig auch Stückgutsendungen nach Belgien, Niederlande, Luxemburg, Österreich, Polen und Tschechien. Versender können palettierte Sendungen über das Stückgutnetzwerk Cargo Trans Logistik (CTL) und seine über 160 Speditionspartnern von Deutschland aus in die verschiedenen Destinationen versenden. “Die Digitalisierung des CTL-Netzwerkes mit Pamyra war ein wichtiger Schritt in der konsequenten Weiterentwicklung unseres Geschäftsmodells. Mit den internationalen Relationen gehen wir den nächsten logischen Schritt und machen weitere Stärken des Netzwerks zugänglich,” erklärt Francesco de Lauso, Geschäftsführer Cargo Trans Logistik. Lasse Landt, CFO der Pamyra GmbH, fügt hinzu: “Die Zusammenarbeit mit der CTL für den nationalen Stückgutverkehr hat auf Anhieb und von Anfang sehr gut funktioniert. In der Konsequenz haben wir uns entschieden, das gemeinsame Angebot früher als ursprünglich geplant auch auf internationale Routen zu erweitern."

Die unterschiedlichen Angebote der einzelnen Speditionen auf Pamyra sind für private und gewerbliche Kunden nutzbar. Versendet werden können neben regulären Waren, auch Gefahrengüter, Waschmaschinen oder Lebensmittel. Auf der Online-Buchungsplattform für Transportdienstleistungen werden aktuell verschiedene Tagespreise für Transporte in oder aus dem Ausland angeboten. Die Tarife hängen von der jeweiligen Strecke, Laderaumkapazität sowie der zu versendenden Ware ab. Ob Stückguttransport, Expresslieferung oder Güterversand als Teil- oder Komplettladung, auf der Online-Plattform können Preise, Leistungen und Bewertungen mit einem Klick verglichen und das beste Angebot gefunden werden. Die dort angegebenen Preise beinhalten jedoch nicht die Kosten für die Zollabfertigung.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: LH Cargo

Durch den Einsatz von SAF wird der fossile CO2-Ausstoß eines Fluges mit herkömmlichem Kerosin vollständig vermieden.

Weiterlesen
Foto: DFDS

Eine neue Frachtfährlinie zwischen Dunkerque und Rosslare bietet Lastwagen und ihren Fahrern einen direkten und papierlosen Transport zwischen…

Weiterlesen
Foto: Saloodo!

Durch die globale Plattform wird nicht nur der Funktionsumfang erweitert, sondern auch die einzelnen Märkte miteinander verknüpft.

Weiterlesen
Foto: BLG Logistics

BLG Logistics und SecureSystem erproben gemeinsam eine neu entwickelte Technologie für den störungsfreien Warenfluss.

Weiterlesen
Foto: Felbermayr

Das Unternehmen erweitert sein Angebot im Sinne technischer Lösungen für die Schwergutbranche.

Weiterlesen
Foto: Duisport / Frank Reinhold

Duisport schreibt trotz Krise positive Zahlen. Verkehr sprach mit CEO Erich Staake, wie das gelungen ist, und über deren Zukunftspläne in China sowie…

Weiterlesen
Foto: ÖBB / Marek Knopp

Dank der neuen Kooperation kann die aktuelle Auslastung der Rollenden Landstraße online abgerufen werden.

Weiterlesen

Der Fachbeirat und die Leser der Internationalen Wochenzeitung Verkehr haben gewählt. Wir gratulieren allen Gewinnern herzlich!

Weiterlesen
Foto: TX Logistik

Die TX Logistik AG baut ihre Schienengüterverkehre von und nach Skandinavien aus.

Weiterlesen
Foto: Shutterstock / Gorodenkoff

In der Obersteiermark bereitet sich ein Export-Konsortium auf die nachhaltige Verlagerung der Warenan- und Ablieferung von der Straße auf die Schiene…

Weiterlesen

Termine

Moving Slovenia 4.0

Datum: 10. Dezember 2020
Ort: Online

TransRussia 2021

Datum: 12. April 2021 bis 14. April 2021
Ort: Moskau

BVL Logistik Dialog 2021

Datum: 22. April 2021 bis 23. April 2021
Ort: t.b.a.

Europäischer Schienengipfel 2021

Datum: 29. April 2021 bis 30. April 2021
Ort: Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.