News

Ontime Logistics mit neuem Manager für Innsbruck

Foto: Ontime Logistics
Foto: Ontime Logistics

Peter Horak für den Road-Bereich des Salzburger Spezial-Logistikers in Tiroler Niederlassung zuständig.

Der gebürtige Steirer Peter Horak übernimmt ab sofort den Road-Bereich in der Innsbrucker Niederlassung des Salzburger Express-, Luft- und Seefracht-Spezialisten Ontime Logistics. Peter Horak ist den Großteil seines Berufslebens im Transport- und Logistik-Bereich tätig und war unter anderem Niederlassungsleiter bei "Gebrüder Weiss" oder "JCL". Er hat in der Steiermark bereits eine Road-Niederlassung aufgebaut und war bei seinen letzten Arbeitgebern für die Großkundenakquise zuständig. "Wir freuen uns außerordentlich, Peter Horak als Leiter für 'Innsbruck Road' willkommen zu heißen. Über 30 Jahre Erfahrung im Logistik-Bereich sprechen eine klare Sprache", freut sich Kurt Posch, Geschäftsführer bei Ontime Logistics, über den Ausbau der Road-Abteilung in Innsbruck. In seiner neuen Aufgabe will Horak seine Erfahrung und auch seine Kundenkontakte, speziell in der Region Innsbruck, einbringen und damit das weitere Wachstum des Spezial-Logistikers unterstützen.

Die Serviceorientierung steht auch für Peter Horak deutlich im Vordergrund: "Bei Ontime gibt es keine Einheitslösungen, die wir dann jedem Kunden, egal welche speziellen Bedürfnisse dieser hat, überstülpen. Wir richten uns ganz nach den Wünschen der Kunden, ob Frühanlieferung, Samstagdienst oder die Zustellung in fix definierten Zeitfenstern. Bei sehr dringenden Lieferungen, wie zum Beispiel Ersatzteile bei einem Maschinenstillstand oder wichtige Präsentationsunterlagen werden per Pkw, Bus oder Lkw direkt geliefert", erklärt der in Innsbruck lebende Hobbysportler. "Wir schnüren für jeden Kunden das passende Paket; auch für Länder, die abseits der großen Hauptrouten liegen."


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Port of Rotterdam

Seit Kurzem gibt es eine direkte Bahnverbindung für Frischprodukte zwischen Rotterdam un Valencia.

Weiterlesen
Foto: DHL Express

Vollständig autonome Lade- und Entladevorgänge sollen Effizienz und Wirtschaftlichkeit steigern und den Energieverbrauch reduzieren.

Weiterlesen
Foto: Marc-Antonio Manuguerra

Auch für die Frischelogistik ist die Digitalisierung unumgänglich. Michael Bandur, Logistikleiter bei Lekkerland Österreich, erklärt im Interview mit…

Weiterlesen

Umsatzanstieg um 0,4% auf 492,5 Mio EUR; Paketwachstum (+6,7%) kompensierte Rückgang der Division Brief, Werbepost & Filialen (–1,4%)

Weiterlesen

Vergrößerung der Logistikfläche in Linz Hörsching auf über 29.000 Quadratmeter

Weiterlesen
Foto: shutterstock

Sicher ist sicher! Fahrzeugcheck per Smartphone schon ab einem Lkw. Jetzt mobile Checkliste testen. Gratis zum Download bei SIS Informatik.

Weiterlesen
Foto: DB Schenker

Pilotprojekt von DB Schenker, MAN Truck & Bus und der Hochschule Fresenius erfolgreich abgeschlossen

Weiterlesen
Foto: Corporate Inspiration GmbH

Prologis und L’Oréal haben ihre neue CO2-neutrale Logistikanlage in Muggensturm eröffnet. Die Immobilie umfasst eine Fläche von über 100.000 m2

Weiterlesen

Höchste Auszeichnung des BMVIT mit dem Motto „Wirtschaftsmotor Innovation“

Weiterlesen
Foto: Duisport

Duisport intensiviert die Kooperation mit Chongqing.

Weiterlesen

Termine

Breakbulk Europe 2019

Datum: 20. Mai 2019 bis 22. Mai 2019
Ort: Bremen, Deutschland

DamenLogistikClub Abend

Datum: 22. Mai 2019
Ort: Hafen Wien, Seitenhafenstraße 15 1023 Wien

Women Go International

Datum: 23. Mai 2019 bis 24. Mai 2019
Ort: FUNKENSPRUNG | Rasumofskygasse 26, A-1030 Wien

Über China lernen - eine Erkundungsreise

Datum: 25. Mai 2019 bis 31. Mai 2019
Ort: Hangzhou, China

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.