News

Österreichischer Rekord bei Patenten in Europa

Mariana Karepova, Präsidentin des Österreichischen Patentamts freut sich über den österreichischen Rekord an europäischen Patenten. (Photocredit: Patentamt/Christian Husar)

Den stärksten Zuwachs hatte das Technologiefeld Transport (+33,8%)

2019 haben österreichische Unternehmen und Forscher 2.341 europäische Patente angemeldet - das ist ein Rekordwert und entspricht einem Plus von 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Neben dem Segment Energie melden die heimischen Unternehmen die meisten Patente in den Bereichen elektrische Maschinen und Geräte an. Starke Zuwächse hatten die Technologiefelder Transport (+33,8%) und Sonstige Spezialmaschinen (+32,6%), zu dem unter anderem der 3D-Druck zählt.

Die meisten europäischen Patentanmeldungen hat im vergangenen Jahr die Firma Borealis (179), gefolgt von Tridonic (77) und AMS (65), angemeldet. „Ich gratuliere dem Ranking-Leader Borealis zu seiner Innovationskraft“, so Mariana Karepova, Präsidentin des Österreichischen Patentamtes und sagt: „Es freut mich, dass nicht nur unsere Frontrunner-Unternehmen zu dem Ergebnis beigetragen haben, sondern insgesamt wieder mehr Unternehmen auch europäische Patente anmelden. Unser erklärtes Ziel ist es, dass auch KMU ihre Erfindungen international absichern. Wir unterstützen dabei mit dem Patent Scheck. Das Österreichische Patentamt checkt die Technologie auf Patentierbarkeit. Und die Forschungsförderungsgesellschaft unterstützt die nationale und internationale Patentanmeldung finanziell. So ebnen wir auch kleinen und jüngeren Firmen den Weg zum europäischen Patent.“

Die meisten europäischen Patentanmeldungen kamen auch 2019 wieder aus Wien. Auf Platz zwei und drei im Bundesländerranking finden sich Oberösterreich und die Steiermark. Mit 74,4 % plus ist Kärnten am stärksten gewachsen. 

Der Patent Scheck des Österreichischen Patentamts unterstützt den Einstieg in den Erfindungsschutz. Er deckt 80 % der Kosten bis maximal 10.000 EUR, die rund um eine Patentanmeldung anfallen und die Experten des Patentamtes begleiten die Patenteinreicher bei den wichtigsten Schritten am Weg zum nationalen und internationalen Patent.

 


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: UTA

Um die Maut im neuen e-Toll-System abzuwickeln, kann entweder eine OBU, ein Telematikgerät oder die e-Toll-App verwendet werden.

Weiterlesen
Foto: DB AG

Die erste Typenauswahl für die Digitale Automatische Kupplung wurde getroffen.

Weiterlesen
Foto: HHLA / Thies Rätzke

Durch die Transaktion wird Hamburg als zentraler europäischer Knotenpunkt für den Warenverkehr mit China gestärkt.

Weiterlesen
Foto: Unsplash / Ryan Parker

Der Umbau der Flächen ist bereits Mitte September gestartet.

Weiterlesen
Foto: Frigologo

Firmen-Gründer Fritz Herzog holt Sohn Lukas in die Geschäftsführung.

Weiterlesen
Foto: Militzer & Münch

Mit ihrem Fokus auf Logistikservices und Straßentransporten stärken die Neugründungen das Netzwerk in der Balkanregion.

Weiterlesen
Foto: cargo-partner

Der Transport- und Info-Logistik-Anbieter hat sein Portfolio in Deutschland mit der Eröffnung eines neuen Logistik-Standorts 70 km südwestlich von…

Weiterlesen
Foto: IVECO / NIKOLA

Die drei Unternehmen wollen batterieelektrische Sattelzugmaschinen ab 2022 im Hamburger Hafen erproben und so die Logistik emissionsfrei machen.

Weiterlesen
Foto: Hapag-Lloyd

Mit der Eröffnung reagiere das Unternehmen auf die Anforderungen seiner Kunden nach Nähe und Servicequalität.

Weiterlesen
Foto: Gebrüder Weiss

Der neue Standort Straubing ergänzt die bestehenden süddeutschen Niederlassungen von Gebrüder Weiss in Aldingen, Esslingen, Lindau, Memmingen,…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Termine

VNL Future Lab und Österr. Logistiktag

Datum: 28. September 2021 bis 29. September 2021
Ort: Linz

NUFAM

Datum: 30. September 2021 bis 03. Oktober 2021
Ort: Karlsruhe

Österreichisches EinkaufsForum

Datum: 07. Oktober 2021 bis 08. Oktober 2021
Ort: Wien

Logistics Talk Bremenports Wien

Datum: 14. Oktober 2021
Ort: Wolke 21 im Saturn Tower, Leonard-Bernstein-Straße 10, 1220 Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.