News

Neuer Geschäftsführer bei Gebrüder Weiss für Air & Sea

Lothar Thoma, neuer Managing Director Air & Sea bei Gebrüder Weiss. (Fotorecht: Gebrüder Weiss / Frederick Sams)

Lothar Thoma folgt Heinz Senger-Weiss

Lothar Thoma zeichnet mit dem Beginn des Jahres 2020 für den Bereich Air & Sea bei dem internationalen Transport- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss verantwortlich. Der promovierte Volkswirt ergänzt die Geschäftsleitung rund um Wolfram Senger-Weiss (Vorsitz), Peter Kloiber und Jürgen Bauer. Den entsprechenden Beschluss hat der Aufsichtsrat von Gebrüder Weiss im Dezember 2019 verabschiedet. Wie bereits Mitte des Jahres vom Unternehmen kommuniziert, hatte sich sein Vorgänger Heinz Senger-Weiss (45) dazu entschieden, seine operative Rolle in der Geschäftsleitung von Gebrüder Weiss mit Jahreswechsel niederzulegen.  

Auf den 52-jährigen Thoma kommen nun vielfältige Aufgaben in einem globalen Unternehmen zu: Gebrüder Weiss ist heute in 30 Ländern präsent. Der westlichste Standort liegt in San Francisco, der östlichste in Taipeh, Taiwan. An wichtigen Logistik-Hubs in Übersee positioniert sich Gebrüder Weiss neben seiner Expertise im Bereich Luft- und Seefrachtgeschäft zusätzlich als Spezialist im Bereich Logistiklösungen und betreibt eigene Terminals. Darunter etwa Los Angeles, Chicago, Atlanta, Singapur, Hongkong, Shanghai und Tokio. Das erklärte Ziel des Unternehmens ist es, seinen Kunden weltweit einheitliche Standards und IT-Lösungen im Bereich Supply Chain Management anzubieten. Mit diesem Service möchte Gebrüder Weiss seine Stellung unter den Qualitätsführern der Branche weiter untermauern.  

Seine Tätigkeit für Gebrüder Weiss im Bereich Luft- und Seefracht hatte Lothar Thoma bereits am 1. September 2019 aufgenommen. Seitdem wurden sämtliche Aktivitäten in diesem Bereich sukzessive an ihn übergeben. Der gebürtige Baden-Württemberger arbeitet seit mehr als 20 Jahren in der Logistikbranche und verantwortete zuletzt als Vorstandvorsitzender das Gesamtgeschäft eines internationalen Logistikkonzerns. Davor besetzte er verschiedene Führungspositionen bei weiteren namhaften internationalen Transport- und Logistikunternehmen.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: SIS Informatik / Foto Wilke

Mit der innovativen Frasped-Tracking-Web-App lassen sich Sendungen simpel mobil steuern und verfolgen. Peter P. Blöschl, Geschäftsführer von SIS…

Weiterlesen
Foto: Privat

Ob Valentinstag, Black Friday oder saisonale Schwankungen wie das Weihnachtsgeschäft: Sowohl im B2C- als auch im B2B-Handel führen Nachfrage-Peaks zu…

Weiterlesen

Nach einer pandemiebedingten zweijährigen Pause fand heuer der 37. BVL-Logistik-Dialog statt. Logistiker und Verlader diskutierten über neue…

Weiterlesen
Foto: Alexander Winter

DB Schenker in Österreich und Südosteuropa floriert, wie CEO Alexander Winter erklärt. Ein Gespräch über den 150. Geburtstag des Unternehmens,…

Weiterlesen
Foto: Martin Granadia / SCHIG mbH

Melanie Graf, Team­leiterin der SGV-Förderungen bei der SCHIG mbH, und ihre für die Logistikförderungen verantwortliche Kollegin, Katharina Kurat,…

Weiterlesen
Foto: Dachser

Das Unternehmen nimmt einen neuen Warehouse-Standort in Betrieb.

Weiterlesen
Foto: TrailerPort

Stack-X ermöglicht die Stapelung von Trailern und Containern.

Weiterlesen

Das neue Terminal in Erlensee stärkt europäisches Netz und bedient die steigende Nachfrage im Straßentransport.

Weiterlesen

Die Leitmesse für Wasser, Abwasser-, Abfall und Rohstoffwirtschaft (IFAT 2022) zeigt stark steigenden Bedarf von BEV- und FCEV-Nutzfahrzeugen vor…

Weiterlesen

Scania hat Camilla Dewoon die Leitung für die Bereiche Kommunikation und Nachhaltigkeit übertragen und sie damit auch zum neuen Mitglied des Scania…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

VNL Logistik-Forum Graz

Datum: 04. Juli 2022

Südhafenforum

Datum: 15. September 2022

InnoTrans 2022

Datum: 20. September 2022 bis 23. September 2022
Ort: Berlin, Deutschland

VNL Logistik-Forum Bodensee

Datum: 22. September 2022
Ort: Festspielhaus Bregenz

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.