Termin

Logistik Roundtable: KEP-Dienstleister im Schatten der Online-Giganten

Datum: 03. Oktober 2019
Zeit: 16:30 bis 19:00
Ort: Campus WU Wien, Welthandelsplatz 1, 1020 Wien, Gebäude LC, Festsaal 2

Welche Auswirkungen hat der boomende E-Commerce-Markt auf die heimischen KEP-Dienstleister?

Die jährlichen Zuwachsraten im E-Commerce-Markt sind enorm, vor allem im 2C Bereich. Allein 2018 wurden im B2C und C2C knapp 138 Mio. Pakete in Österreich zugestellt (das entspricht einem Wachstum von knapp 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr). Ein Ende des Wachstums ist vorab nicht absehbar. Mit dem steigenden Versand-Volumen, wuchs auch die Anzahl der Teillieferungen um über 20 Prozent. Demnach gingen 2018 die Volllieferungen um 1,4 Prozent auf 57,6 Prozent zurück. Zusätzlich wurden im Vorjahr um 16 Prozent mehr Retour-Pakete versendet. Die Anforderungen an die KEP-Dienstleister steigen laufend an: wachsende Paketmengen, erhöhte Serviceanforderungen (Abendzustellung, Anlieferzeitfenster, Live-Tracking, Retouren, digitale Lösungen etc.), Umweltbewusstsein der Kunden (nachhaltige Lösungen) und Kommunen (CO2-Reduzierung).

Dem nicht genug werden gleichzeitig die Ressourcen auch noch knapp: beginnend von Personalmangel, über fehlende Logistikflächen, Kapazitätsengpässen bis zu den steigenden Produktionskosten (Treibstoff, Maut etc.). Dem nicht genug beginnen nun die Online-Giganten wie Amazon, Alibaba und Co ihre Fühler nach Österreich auszustrecken bzw. sind bereits sehr aktiv hier unterwegs. Welche Auswirkungen haben diese Entwicklungen auf die heimischen KEP-Dienstleister? Darüber wollen wir diskutieren.

Unter der Leitung von Chefredakteur Bernd Winter diskutieren:

* Petra Dobrocka, byrd technologies GmbH (CCO | Founder)
* Stefan Heiglauer, Österreichische Post (Leiter Paketlogistik)
* Sebastian Kummer, WU Wien (Vorstand Institut für Transportwirtschaft und Logistik)
* Rainer Neuwirth, myProduct GmbH (Geschäftsführer)
* Rainer Schwarz, DPD Austria (Geschäftsführer)
* Rainer Will, Handelsverband (Geschäftsführer)

 

 


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Metrans

Das Fahrzeug gehört zu einem Auftrag, der insgesamt zehn Mehrsystemlokomotiven umfasst.

Weiterlesen

Neue Verbindung stärkt das intermodale Netzwerk

 

Weiterlesen
Foto: Polsterpics / WKO

Das beste österreichische Nachwuchstalent im Bereich Spedition kommt aus der Steiermark und arbeitet für Kühne + Nagel.

Weiterlesen
Foto: Unsplash.com / Ryan Parker

Das Vienna Research Forum veröffentlicht erstmals seine Zahlen für den Bestand an Logistik-, Produktions- und Industrieflächen in Wien und Umgebung.

Weiterlesen
Foto: Bernd Winter

Fritz Müller, Geschäftsführer und Eigentümer von Müller Transporte sowie Logistik-Manager 2015, sah bei seinem Besuch im Silicon Valley neue Zugänge…

Weiterlesen

Beim 17. Infrastruktursymposium von Future Business Austria wurde der neue Österreichische Infrastrukturreport 2020 präsentiert

Weiterlesen

Der Freigegenstand "Logistik" nimmt Fahrt auf

Weiterlesen
Foto: Saloodo!

Weitere Expansion für Anfang 2020 geplant, um Versender und Transportunternehmen in Afrika südlich der Sahara zu verbinden.

Weiterlesen
Foto: B + S

Die Fläche der Logistikimmobilie erstreckt sich auf über 30.000 Quadratmeter.

Weiterlesen
Foto: CARE Österreich

CARE Österreich hat allein im letzten Jahr über 80 Hilfsprojekte in 28 Ländern umgesetzt. Mit ihrem Report „Suffering in Silence“ wollen sie auf…

Weiterlesen

Termine

LOGITRANS 2019 Turkey

Datum: 13. November 2019 bis 15. November 2019
Ort: Expo Center, Istanbul, Türkei

Combinet-Tagung 2019

Datum: 14. November 2019
Ort: Hotel de France, Schottenring 3, 1010 Wien

Vorankündigung - Wirtschaftsmission Serbien: Trends und Entwicklungen in der Logistik

Datum: 18. November 2019 bis 19. November 2019
Ort: Belgrad, Serbien

Forum Green Rail Logistics Austria

Datum: 19. November 2019
Ort: WU Wirtschaftsuniversität Wien, Gebäude EA, Sky Lounge, Welthandelsplatz 1, 1020 Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.