Termin

Logistik Roundtable: KEP-Dienstleister im Schatten der Online-Giganten

Datum: 03. Oktober 2019
Zeit: 16:30 bis 19:00
Ort: Campus WU Wien, Welthandelsplatz 1, 1020 Wien, Gebäude LC, Festsaal 2

Welche Auswirkungen hat der boomende E-Commerce-Markt auf die heimischen KEP-Dienstleister?

Die jährlichen Zuwachsraten im E-Commerce-Markt sind enorm, vor allem im 2C Bereich. Allein 2018 wurden im B2C und C2C knapp 138 Mio. Pakete in Österreich zugestellt (das entspricht einem Wachstum von knapp 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr). Ein Ende des Wachstums ist vorab nicht absehbar. Mit dem steigenden Versand-Volumen, wuchs auch die Anzahl der Teillieferungen um über 20 Prozent. Demnach gingen 2018 die Volllieferungen um 1,4 Prozent auf 57,6 Prozent zurück. Zusätzlich wurden im Vorjahr um 16 Prozent mehr Retour-Pakete versendet. Die Anforderungen an die KEP-Dienstleister steigen laufend an: wachsende Paketmengen, erhöhte Serviceanforderungen (Abendzustellung, Anlieferzeitfenster, Live-Tracking, Retouren, digitale Lösungen etc.), Umweltbewusstsein der Kunden (nachhaltige Lösungen) und Kommunen (CO2-Reduzierung).

Dem nicht genug werden gleichzeitig die Ressourcen auch noch knapp: beginnend von Personalmangel, über fehlende Logistikflächen, Kapazitätsengpässen bis zu den steigenden Produktionskosten (Treibstoff, Maut etc.). Dem nicht genug beginnen nun die Online-Giganten wie Amazon, Alibaba und Co ihre Fühler nach Österreich auszustrecken bzw. sind bereits sehr aktiv hier unterwegs. Welche Auswirkungen haben diese Entwicklungen auf die heimischen KEP-Dienstleister? Darüber wollen wir diskutieren.

Unter der Leitung von Chefredakteur Bernd Winter diskutieren:
* Stefan Heiglauer, Österreichische Post (Leiter Paketlogistik)
* Sebastian Kummer, WU Wien (Vorstand Institut für Transportwirtschaft und Logistik)
* Rainer Schwarz, DPD Austria (Geschäftsführer)
* Axel Spörl, GLS Austria (Geschäftsführer)
* Rainer Will, Handelsverband (Geschäftsführer)
* Dieter Zillmann, Hermes Logistik Austria (Geschäftsführer)

 

 


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Unsplash.com / pixpoetry

Lilihill hat ein gesamtheitliches Konzept für den Flughafen Klagenfurt vorgestellt, der unter anderem die Errichtung eines Logistikparks vorsieht.

Weiterlesen

Das Jahr 2018 war von einer großen Anzahl humanitärer Krisen und Naturkatastrophen geprägt – unabhängig davon, ob wir davon gehört haben oder eben…

Weiterlesen
Foto: Jan Kobel / Thales

Die Inbetriebnahme des neuen elektronischen Stellwerks von Thales ist ein weiterer Meilenstein für die moderne Betriebsführung der ÖBB.

Weiterlesen
Foto: Unsplash.com / Leio McLaren

Luftfahrtverband legte kürzlich eine Analyse geeigneter Instrumente für mehr Klimaschutz vor.

Weiterlesen
Foto: Unsplash.com / topcools tee

Die beiden Unternehmen setzen auf "Condition Based Maintenance" statt auf starren Fristen.

Weiterlesen
Foto: Gebrüder Weiss

Das Logistikunternehmen setzt sich in Kooperation mit Bosch Secure Truck Parking für mehr sichere Lkw-Parkplätze ein.

Weiterlesen
Foto: HHLA / Thies Rätzke

Der Containerumschlag ist um 3,8 Prozent und der Segment Intermodal um 9,6 Prozent gestiegen.

Weiterlesen
Foto: GLS Austria

GLS Austria ist als „Authorised Economic Operator“ (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter) bei den Zollbehörden registriert worden.

Weiterlesen
Foto: Pexels.com / Fancycrave.com

Die International Air Transport Association (IATA) veröffentlichte Daten für die globalen Luftfrachtmärkte, die zeigen, dass die Nachfrage, gemessen…

Weiterlesen
Foto: German Bionic

DB Schenker hat den Testbetrieb in der Lagerlogistik erfolgreich abgeschlossen.

Weiterlesen

Termine

MöLo 2019

Datum: 04. September 2019 bis 05. September 2019
Ort: Messe Essen Messeplatz 1 45131 Essen

5. Forum Green Logistics

Datum: 05. September 2019
Ort: Rail Cargo Group, 1100 Wien, Am Hauptbahnhof 2

1. DamenLogistikClub Stammtisch

Datum: 18. September 2019
Ort: Alfred-Adler-Straße 107, 1100 Wien, ÖBB Hauptquartier

VNL Südhafenforum

Datum: 18. September 2019
Ort: Cargo Center Graz

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.