News

Kühne+Nagel schließt Vertrag mit Moderna über Vertrieb des Impfstoffs Covid-19

Foto: KUEHNE + NAGEL
Kühne+Nagel-Transporter vor dem Pharma-Hub in Möhlin (Schweiz)
Foto: KUEHNE + NAGEL

Kühne + Nagel übernimmt die Distribution und die zentrale Lagerung und wickelt diese über das Kühne+Nagel-Pharmahub ab.

Das Biotechnologie-Unternehmen Moderna und das Logistikunternehmen Kühne+Nagel gaben bekannt, dass sie eine internationale Lieferkettenvereinbarung für die Distribution und Lagerung des Covid-19-Impfstoffs Moderna getroffen haben. Diese Ankündigung folgt auf die Erteilung der bedingten Marktzulassung für den Covid-19-Impfstoff Moderna durch die Europäische Arzneimittelagentur (EMA).

Kühne+Nagel wird die weltweite Verteilung der Moderna-Impfstoffdosen in Europa, Asien, im Nahen Osten und in Afrika sowie in Teilen Amerikas übernehmen.

Die Vereinbarung umfasst den Vertrieb und die Lagerung des Impfstoffs, die über Kühne+Nagels Pharmazentrum in Europa erfolgen soll. Der Impfstoff wird per Lkw bzw. Flugzeug transportiert. Dafür wird das Unternehmen sein Netzwerk von mehr als 230 Betrieben und seine eigene Flotte, bestehend aus über 200 speziellen Pharmatransportfahrzeugen, weltweit nutzen. In allen Phasen des Transports und der Lagerung wird die Produktintegrität mit der erforderlichen Temperatur von -20°C aufrechterhalten.

Robert Coyle, Senior Vice President, Pharma & Healthcare, Kuehne + Nagel International AG, kommentiert: „Mit der heutigen Ankündigung übernehmen wir die Verantwortung für den weltweiten Vertrieb des Covid-19-Impfstoffs Moderna. Wir haben jahrzehntelang in unser Pharma & Healthcare-Netzwerk und unser globales Expertenteam investiert – jetzt sind wir bereit, wenn es am wichtigsten ist.“

Kühne+Nagel hat außerdem Partnerschaften mit Behörden in mehreren Ländern für die lokale Lagerung und die Verteilung auf der letzten Meile geschlossen, wie zum Beispiel in Deutschlands bevölkerungsreichstem Bundesland Nordrhein-Westfalen.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Volvo Trucks Österreich

Das Jahr 2021 steht bei Volvo Trucks ganz im Zeichen der Elektromobilität. In Österreich wird der Verkaufsstart der Baureihen Volvo FE und FL Electric…

Weiterlesen
Foto: BMVI

Deutschlands Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat im Rahmen der ersten Wasserstoffvollversammlung Fördergelder in Höhe von insgesamt 24,4…

Weiterlesen
Foto: Jettainer GmbH

Der international führende Anbieter für Unit Load Device (ULD)-Management, Jettainer, hat mit plug&fly einen neuen ULD-Basis-Service entwickelt, der…

Weiterlesen
Foto: Danny Cornelissen / Port of Rotterdam

Auf dem Kai des Hutchinson Ports ECT Delta Terminal auf der Maasvlakte hat der Hafenbetrieb Rotterdam zu Testzwecken einen so genannten „intelligenten…

Weiterlesen
Foto: dws-Werbeagentur GmbH

Die Duisburger Hafen AG (duisport) hat sich am Leipziger Bahntechnologie-Unternehmen CargoBeamer AG beteiligt. Beide Unternehmen engagieren sich…

Weiterlesen
Foto: Patrick Kuschfeld / Lufthansa Cargo

Der Aufsichtsrat von Lufthansa Cargo beschließt Investition für den wichtigsten Logistikstandort der Lufthansa Cargo in Deutschland.

Weiterlesen
Foto: Schwarzmüller Gruppe

60 Sattelanhänger aus dem Haus Schwarzmüller gehen nach Bulgarien.

Das Kernargument für diesen Auftrag ist: mehr Wertschöpfung und weniger…

Weiterlesen
Foto: DSV

Der neue Standort von DSV in Rosersberg nördlich von Stockholm liegt in unmittelbarer Nähe zu Flughafen, Bahn und Autobahn und bietet die gesamte…

Weiterlesen
Foto: Lagermax

Im Interview mit Verkehr spricht Alexander Friesz, Präsident des Zentralverbandes Spedi­tion & Logistik, über die Entwicklungen der Branche in Zeiten…

Weiterlesen
Foto: Hyundai Merchant Marine (HMM)

Zusätzlich zu den am 22. Dezember 2020 veröffentlichten Netzwerkanpassungen werden die Mitglieder von THE Alliance auch ihr transatlantisches Netzwerk…

Weiterlesen

Termine

TransRussia 2021

Datum: 12. April 2021 bis 14. April 2021
Ort: Moskau

Europäischer Schienengipfel 2021

Datum: 29. April 2021 bis 30. April 2021
Ort: Wien

Air Cargo Europe 2021

Datum: 04. Mai 2021 bis 07. Mai 2021
Ort: Messe München

transport logistic 2021

Datum: 04. Mai 2021 bis 06. Mai 2021
Ort: Messe München / NUR ONLINE

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.