News

Kühne + Nagel lanciert etrucKNow für Landverkehre im asiatisch-pazifischen Raum

Foto: Kühne + Nagel
Foto: Kühne + Nagel

Kühne + Nagel baut sein Angebot an Online-Services mit der Einführung der KI-fähigen digitalen Frachtplattform etrucKNow.com weiter aus. etrucKNow überbrückt Angebot und Nachfrage der Landlogistik über einen digitalen Marktplatz und bietet Kunden einen schnelleren Weg zur Buchung von Lkw und ermöglicht Spediteuren einen einfacheren Weg, Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen. Die Plattform, die zunächst in Thailand (einem Markt, in dem die Straßengüterverkehrsbranche bis 2023 voraussichtlich auf ein Marktvolumen von über 31 Milliarden US-Dollar wachsen wird) eingeführt wird, wird 2019 und 2020 in Indien, Vietnam, Singapur, Malaysia, Neuseeland und Australien eingeführt. Mit etrucKNow erhalten Verlader Zugang zu einem vereinfachten Angebots- und Vergleichsprozess. Sobald die Sendungsdetails vorliegen, optimiert und automatisiert eine KI-fähige Engine den Angebotsvergleichsprozess, indem sie mehrere Datenpunkte validiert und dem Kunden das wettbewerbsfähigste Angebot unterbreitet. Die Kunden profitieren von zusätzlichen Einsparungen durch Promotion-Codes, die während der Einführungsphase zur Verfügung gestellt werden.
Echtzeit-Transparenz, ein wichtiges Anliegen für Kunden und Spediteure, ist ein weiteres wichtiges Merkmal von etrucKNow: Verlader und Spediteure wissen immer, wo sich ihre Sendungen oder Fahrer befinden, dank der Echtzeit-Tracking & Trace-Funktionen der Plattform. Sie erhalten auch proaktive Servicewarnungen über Liefermeilensteine.

Darüber hinaus bietet etrucKNow zugelassenen Spediteuren die Möglichkeit, ihre Leerflächen oder Fahrten über die Marktplatzplattform in potenzielle Einnahmen umzuwandeln. Chellan Ganesan, Vice President of Overland bei Kühne + Nagel South Asia Pacific, sagt: "etrucKNow ist eine einfach zu bedienende Webanwendung, die auf der Grundlage der Kundenbedürfnisse und Markttrends entwickelt wurde. Wir freuen uns sehr, die Zukunft des Landverkehrs hier in Asien gestalten zu können." Kühne + Nagel beauftragte KPMG Digital Village mit der Entwicklung von etrucKNow. Die Plattform ist ein weiterer Schritt im digitalen Transformationsprozess von Kühne + Nagel und eine Initiative zur Etablierung einer nahtlosen digitalen Kundenreise.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Plus 700.00 Pakete gegenüber dem Vergleichszeitraum 2018 - das entspricht einem Plus von 3,7 Prozent

Weiterlesen

Exportstarke Nationen in Europa besonders betroffen

Weiterlesen

Deutschland bleibt für die Schwarzmüller Gruppe auch 2019 der Treiber der dynamischen Geschäftsentwicklung.

Weiterlesen

Ab 1. August tritt die Verordnung in Kraft - das Pilotprojekt dauert vorab sechs Monate

Weiterlesen

Zum einjährigen Bestehen der vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) gemeinsam mit der ASFINAG initiierten…

Weiterlesen

Der estnische Terminalbetreiber HHLA TK Estonia, ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA), stärkt seine…

Weiterlesen

Höchste Auszeichnung des BMVIT mit dem Motto „Wirtschaftsmotor Innovation“

Weiterlesen
Foto: Shutterstock.com / Sashkin

Der kleinteilige und ineffiziente Logistiksektor in China gilt als limitierender Faktor der boomenden Wirtschaftsentwicklung. Doch Chinas…

Weiterlesen
Foto: DHL Supply Chain

Das Lager in Singapur ist eines der größten Tetra Pak-Lager weltweit und zudem das erste Smart Warehouse für DHL im asiatisch-pazifischen Raum, das…

Weiterlesen
Foto: Shutterstock.com / dencg

Die Initiative will den Nutzen der Blockchain-Technologie für die Logistik- und Transportbranche prüfen.

Weiterlesen

Termine

MöLo 2019

Datum: 04. September 2019 bis 05. September 2019
Ort: Messe Essen Messeplatz 1 45131 Essen

5. Forum Green Logistics

Datum: 05. September 2019
Ort: Rail Cargo Group, 1100 Wien, Am Hauptbahnhof 2

1. DamenLogistikClub Stammtisch

Datum: 18. September 2019
Ort: Alfred-Adler-Straße 107, 1100 Wien, ÖBB Hauptquartier

VNL Südhafenforum

Datum: 18. September 2019
Ort: Cargo Center Graz

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.