News

Kooperation zwischen Hellmann und Qwyk

Hellmann und Qwyk starten Zusammenarbeit bei der Digitalisierung des globalen LCL-Fahrplans.

Hellmann Worldwide Logistics und das niederländische Startup Qwyk, das die größte Datenbank für Fahrpläne in den Bereichen FCL, LCL und Airfreight betreibt, haben eine weltweite Zusammenarbeit angekündigt. Im Rahmen der Kooperation liefert Qwyk seit Juli Daten für die globalen LCL-Fahrpläne von Hellmann. Die Echtzeitdaten werden den Kunden über das digitale Frontend "Hellmann Portal" zugänglich gemacht. Die Verfügbarkeit von mehr als 2.500 wöchentlichen direkten LCL-Abfahrten, die derzeit von Hellmann angeboten werden, erhöht die Transparenz über den gesamten Seetransport. Aktuelle Informationen über verfügbare Transportkapazitäten und klar definierte Abfahrts- und Ankunftsdaten ermöglichen die Optimierung des gesamten Supply Chain Managements sowie der Vor- und Nachlaufprozesse.

Die Kooperation mit Qwyk ist ein wichtiger Eckpfeiler der Digitalisierungsstrategie von Hellmann und ein Meilenstein in der Optimierung des LCL-Kundenservice. Durch die Bereitstellung eines transparenten und digitalen Service-Angebots in Echtzeit und die gleichzeitige Reduzierung manueller Prozesse durch direkten und automatisierten Zugriff auf Live-Daten wird die Effizienz von Transportketten deutlich erhöht. Norman Setzkorn, Global Head of LCL bei Hellmann Worldwide Logistics unterstreicht: "Die Fahrplaninitiative ist Teil unserer globalen digitalen Agenda, in der wir Lösungen und Anwendungen für unsere Kunden zur Unterstützung ihrer Lieferketten entwickeln. Qwyk ist für uns ein perfekter Partner, um Prozesse in unserem LCL-Geschäft zu digitalisieren. Mit der neuen Datenbank werden unsere Kunden vollen Zugriff auf alle unsere Fahrpläne weltweit haben und können die Verbindung wählen, die ihren individuellen Bedürfnissen entspricht". Martyn Verhaegen, CEO und Gründer von Qwyk, fügt hinzu: "Wir sind überzeugt davon, dass Spediteure massive Vorteile durch die Digitalisierung zu erwarten haben".


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Lufthansa Cargo / Oliver Rösler

Insgesamt dreizehn hocheffiziente Boeing 777F fliegen für die Kunden des Frachtkranichs.

Weiterlesen
Foto: DHL Express

Das neue DHL-Boot ersetzt den innerstädtischen Straßentransport und entlastet die Verkehrssituation durch die Zustellung über Fluss und Fahrrad.

Weiterlesen

Der Vollzug der Transaktion erfolgt voraussichtlich im Jänner 2021.

Weiterlesen
Foto: cargo-partner

Das Unternehmen hat einen Bahnterminal im iLogistics Center Sofia eröffnet und das Lager mit neuen temperaturkontrollierten Zonen erweitert.

Weiterlesen
Foto: DFDS

Die DFDS Business Unit Mediterranean (BU MED) verbindet ab sofort mit einer direkten Linie die Häfen Patras und Triest für europäische Verkehre.

Weiterlesen
Foto: Dachser

Ab Oktober 2020 ist Dachser der neue Speditionspartner für die Danone GmbH. Als neuer strategischer Logistikpartner wird Dachser alle Transporte…

Weiterlesen
Foto: cargo-partner / Esther Horvath

Stefan Krauter, Gründer, Eigentümer und CEO von cargo-partner, spricht im Interview mit Verkehr über die Auswirkungen der Corona-Krise und seine…

Weiterlesen
Foto: GEODIS

Im Rahmen seines Own Controlled Network (OCN) bietet das Unternehmen einen regelmäßigen Flugplan für Frachtflüge von China nach Europa an und…

Weiterlesen
Foto: TRUDI

Frächter im Containerverkehr, die Trudi nutzen, können ab sofort problemlos durch die Fast-Lane im Container Terminal Enns fahren.

Weiterlesen
Foto: Simon Hegele

Simon Hegele reagiert auf aktuelle Marktnachfrage nach kurzfristig verfügbaren Kapazitäten und stellt „Lager-Radar“ online.

Weiterlesen

Termine

ITS WORLD CONGRESS 2020

Datum: 04. Oktober 2020 bis 08. Oktober 2020
Ort: Los Angeles Convention Center 1201 South Figueroa Street Los Angeles, CA, 90015 United States

VNL Logistkforum Wien

Datum: 06. Oktober 2020
Ort: Konzernzentrale der Österreichischen Post AG, Rochuspl. 1, 1030 Wien

ÖVG-Jahrestagung 2020: Mobilität ohne Grenzen – Grenzenlose Mobilität?

Datum: 13. Oktober 2020
Ort: Wirtschaftskammer Burgenland, Robert-Graf-Platz 1, 7000 Eisenstadt

VNL Logistik-Forum Graz

Datum: 15. Oktober 2020
Ort: Raiffeisen Landesbank Raaba

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.