News

JCL: Neue Führungsspitze

Fotos: JCL Logistics
JCL Logistics ernennt Axel Hinz, zuvor CEO Air & Ocean, zum Group CEO.
Fotos: JCL Logistics
Christof Marx, bislang CEO Road & Rail, wurde zum Group COO ernannt.

Mit der Doppelbesetzung soll eine stabile Führungskontinuität gewährleistet werden, wie das Verwaltungsrat des Unternehmens verlautbarte.

JCL Logistics hat Axel Hinz, bislang CEO Air & Ocean, zum Group CEO berufen. Christof Marx, der zuvor als CEO Road & Rail tätig war, wurde zum Group COO ernannt. Beide Positionen sind neu in der Unternehmensorganisation von JCL Logistics.
Als Group CEO wird Axel Hinz die ganzheitliche, langfristige Strategie von JCL Logistics weiter vorantreiben und den Fokus auf nachhaltige Wertschöpfung legen. Dazu arbeitet er weiterhin eng mit dem Verwaltungs- und dem Stiftungsrat zusammen. Zusätzlich leitet Hinz nach wie vor die Geschäftsbereiche Air & Ocean sowie B2C.

„Axel ist eine erfahrene Führungspersönlichkeit, die zuverlässig Ergebnisse liefert. Er ist hervorragend geeignet, die Strategie und das Wachstum von JCL mit besonderem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung zu steuern“, sagt Stephan Jöbstl, Präsident des Verwaltungsrats. „Ich habe großes Vertrauen in Axels Fähigkeiten, die Marktposition von JCL weiter auszubauen.“
Als Branchenexperte mit über 30 Jahren Logistikerfahrung kam Axel Hinz 2020 zur JCL Group. Zuvor war er in leitender Position bei führenden europäischen Logistikunternehmen tätig, unter anderem bei der Rhenus Gruppe und der Geis Gruppe.

Christof Marx zeichnet als Group COO für die zentralen operativen Abläufe des Unternehmens verantwortlich. Gleichzeitig leitet er weiterhin die Bereiche Road & Rail sowie die Kontraktlogistik. Christof Marx gehört seit 2019 zur JCL Group und verfügt über mehr als 30 Jahre Branchenerfahrung. Zuvor arbeitete er in strategischen und operativen Führungspositionen bei Unternehmen wie Gefco und Imperial.

Zum Wechsel an der Unternehmensspitze erklärt Stephan Jöbstl: „Wir sind sehr erfreut, dass wir die Aufgaben und Verantwortlichkeiten von Axel und Christof ausweiten können. Für den nachhaltigen Erfolg von JCL, Produktinnovationen und die Erschließung neuer Märkte mittels eines breit gefächerten Dienstleistungsspektrums ist es von entscheidender Bedeutung, dass wir eine stabile Führungskontinuität gewährleisten – mit Teammitgliedern, die mit unserem Geschäft bestens vertraut sind.“


Das könnte Sie auch noch interessieren

Der 29. Österreichische Logistik-Tag vollzieht den "Perspektivenwandel": Am 4. und 5. Oktober gehen wieder das Logistik-Future-Lab und der…

Weiterlesen
Grafik: Hupac

Trotz lebhafter Nachfrage stagnierte der Verkehr der Hupac im ersten Halbjahr 2022 mit einem Plus von 1% auf dem Vorjahresniveau. Negativ wirkte sich…

Weiterlesen
Grafik: Gasunie

Knotenpunkt für die Wasserstoffzukunft: Das niederländische Gas-Infrastruktur-Unternehmen Gasunie tritt der deutschen H2Global-Stiftung bei, die seit…

Weiterlesen
Foto: Kombiverkehr KG

Björn Saschenbrecker wird Leiter Business Development bei der Kombiverkehr KG und Geschäftsführer der Europe Intermodal Istanbul.

Weiterlesen
Foto: LOGSTA / ANCLA

Die beiden auf E-Commerce spezialisierten Logistiker LOGSTA GmbH (Wien, AT) und ANCLA Logistik GmbH (Wetzlar, DE) mit der zugehörigen Marke PackAngels…

Weiterlesen
Foto: ÖBB / Heider Klausner

Die RCG baut ihr Netzwerk weiter aus mit neuen TransFER-Verbindungen von Deutschland bzw. der Slowakei in die Türkei.

Weiterlesen
Foto: Shutterstock / Tomasz Makowski

Nachtfahrverbot auf der Inntalautobahn in Tirol: Der BGL sowie andere europäische Logistikverbände und Handelskammern reichen vor dem Hintergrund…

Weiterlesen
Foto: istockphoto

Am 22. und 23. September 2022 lädt die Independent Logistics Society zum 20. Logistik Sommer in Leoben ein. Unter dem diesjährigen Event-Motto…

Weiterlesen
Foto: Fr. Meyer's Sohn

Der Hamburger Logistikunternehmen eröffnete zum runden Geburtstag eine Lagerhalle in direkter Nähe zum Hamburger Hafen.

Weiterlesen
Foto: Hermes

Neben dem Fokus auf die Elektrifizierung der Letzten Meile, sucht der Hamburger Logistiker auch an anderen Stellen entlang der Logistikkette nach…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

Forum Green Logistics 2022

Datum: 06. September 2022
Ort: thinkport VIENNA, Wien

Südhafenforum

Datum: 15. September 2022

InnoTrans 2022

Datum: 20. September 2022 bis 23. September 2022
Ort: Berlin, Deutschland

VNL Logistik-Forum Bodensee

Datum: 22. September 2022
Ort: Festspielhaus Bregenz

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.