News

Innovationen für den Klimaschutz

Foto: Jettainer GmbH
Durch innovative Werkstoffe und Design sei es igelungen, das Eigengewicht von ULDs um bis zu 40 Prozent zu reduzieren.
Foto: Jettainer GmbH

Jettainer setzt Software mit künstlicher Intelligenz ein, um umweltschonende Unit Load Devices zu produzieren.

Beim Weltklimagipfel in Bonn hat Jettainer angedeutet sich weiterhin verstärkt für den Klimaschutz einsetzen zu wollen. "Wir möchten das Lademittelmanagement in Zukunft noch effizienter und umweltfreundlicher gestalten und damit unseren Beitrag zum Klimaschutz weiter steigern", sagte Carsten Hernig, Geschäftsführer der Jettainer GmbH. Unter anderem verwendet das Unternehmen Software mit Künstlicher Intelligenz, um immer leichtere Unit Load Devices (ULDs) zu entwickeln.

Durch innovative Werkstoffe und Design sei es in den letzten Jahren seit der Einführung der ersten Leichtgewicht-Einheiten gelungen, das Eigengewicht von ULDs um bis zu 40 Prozent zu reduzieren. Jettainer betreibt mit rund 90.000 Paletten und Containern für derzeit 26 Kunden die größte Lademittelflotte der Welt. "Jedes Gramm Eigengewicht, das wir bei den ULDs einsparen können, hilft jedes Jahr hunderte Liter Kerosin einzusparen und das spiegelt sich in einer besseren Umweltbilanz für unsere Airlinekunden wider", sagt Hernig. Neben der Verbesserung der Hardware trägt immer mehr auch die Jettainer-eigene Software (JettWare) zu einem effektiveren Management der ULDs bei.

Ein in Zusammenarbeit mit der Universität Köln entwickeltes Expertensystem ermöglicht es, die Lademittel der Kunden mit Hilfe von künstlicher Intelligenz noch genauer und effizienter zu steuern. "Wir bauen JettWare weiter aus und arbeiten am Einsatz von Künstlicher Intelligenz, um die ULD-Flotten noch effizienter zu steuern", ergänzt Martin Kraemer, Head of Marketing. Die Hard- und Softwarelösungen im Lademittelmanagement erlauben Kosteneinsparungen von bis zu 25 Prozent.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Österreichische Post AG

Die Österreichische Post, Mercedes-Benz und MANN+HUMMEL testen einen Feinstaubfilter in Graz und haben dazu nun die ersten Ergebnisse vorgestellt.

Weiterlesen
Foto: Gebrüder Weiss / Zamek

Gebrüder Weiss hat die türkische Spedition 3S Transport & Logistik mittlerweile vollständig integriert und wird begegnet damit dem zunehmenden Transit…

Weiterlesen
Foto: ÖBB / RCG

Die RCG kann nun mit ihrer neuen Tochtergesellschaft in China ihre gesamte Logistikwertschöpfungskette samt speditioneller Zusatzleistungen in Asien…

Weiterlesen
Foto: Volvo Trucks

Volvo Trucks beweist die Langstreckentauglichkeit seiner schweren E-Lkw.

Weiterlesen
Foto: Wüllhorst

Wüllhorst bringt drei Lieferfahrzeuge mit Wasserstoffantrieb auf die Straße.

Weiterlesen
Foto: Zentralverband Spedition & Logistik

Pilzwurzeln als Grundmaterial für nachhaltige Transportverpackungen und Lademittel, eine App für ­effizientere Bearbeitung zolltechnischer Anfragen…

Weiterlesen

Die beiden Unternehmen unterzeichneten eine Absichtserklärung, um die Elektrifizierung von Transportern weltweit zu beschleunigen. Die Vereinbarung…

Weiterlesen
Foto: Dachser / Herbert Raab

Der Logistikdienstleister Dachser hat Ende November in Hörsching bei Linz die Erweiterung seines Warehouses abgeschlossen. Das Unternehmen investierte…

Weiterlesen
Foto: BKA / Wenzel

Erstmalig wurde der einzige Cross-Border Schienenzollkorridor in der Geschichte Europas offiziell zwischen Österreich und Italien vereinbart. Ab 2023…

Weiterlesen
Foto: Verkehr / Helmut Photography

Im Interview mit Verkehr spricht Andrea Plöchl-Krejci über zwei ihrer Herzensthemen: die Digitalisierung und Logistik-Karrieremöglichkeiten von…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.