News

InnoTrans: Starke kanadische Beteiligung

Blick auf das Außengelände der InnoTrans 2014 (Bild Messe Berlin)

Die InnoTrans 2016 wirft ihre Schatten voraus. Die Leitmesse für Verkehrstechnik findet vom 20. bis 23. September 2016 in Berlin statt.

Den Auftakt macht am 20. September die Eröffnung im Palais am Funkturm, für die sich auch bedeutender Besuch aus Kanada angekündigt hat. Yves Desjardins-Siciliano, Präsident und CEO des staatseigenen kanadischen Verkehrsunternehmens VIA Rail Canada Inc., wird im Rahmen der Veranstaltung unter anderem an die gemeinsame Verantwortung des Bahnsektors in Hinblick auf den Klimawandel appellieren.

Die schwierigste Aufgabe für Industrieländer wie Kanada sei ihm zufolge die Überwindung der menschlichen Abhängigkeit vom Auto. Für VIA Rail formuliert der CEO daher klare Ziele: „Private Kraftfahrzeuge sind der Hauptemittent von Treibhausgasen. VIA Rail möchte sich dieser Herausforderung stellen und sein Fahrgastaufkommen in den nächsten 30 Jahren verdreifachen“, so Desjardins-Siciliano.

Starke kanadische Ausstellerbeteiligung

Auf mehr Schienenverkehr setzen auch die kanadischen Aussteller auf der InnoTrans 2016, deren Anzahl sich in den vergangenen acht Jahren verdreifacht hat. Dabei bringen die Firmen ein breites Produkt- und Serviceangebot auf das Berliner Messegelände mit: von integrierten Softwarelösungen (Giro Inc.) über Fußbodenbeläge für den Bahnbereich (Baultar Concept Inc.) bis hin zu speziellen Ersatzteilkomponenten (Rail and Traction Canada Inc.).

Ein Bild von der Wirtschaftskraft Québecs können sich Fachbesucher in Halle 11.2 machen. Unter dem Dach des Gemeinschaftsstands präsentieren sich 20 regionale Firmen. Organisiert wird der Stand vom Québecer Wirtschaftsministerium in Kooperation mit der Vertretung der Regierung von Québec und dem Spitzencluster für Landverkehr.

 „Die InnoTrans 2016 ist ein unverzichtbarer Termin. Deshalb wird sich die Provinz Québec mit ihren Unternehmen hier aufstellen, um die Innovationsfähigkeit und das Know-how Québecs potenziellen Partnern aus Deutschland, Europa und der Welt zu präsentieren“, so Claude Trudelle, Generaldelegierter von Québec in München.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: SIS Informatik / Foto Wilke

Mit der innovativen Frasped-Tracking-Web-App lassen sich Sendungen simpel mobil steuern und verfolgen. Peter P. Blöschl, Geschäftsführer von SIS…

Weiterlesen
Foto: Privat

Ob Valentinstag, Black Friday oder saisonale Schwankungen wie das Weihnachtsgeschäft: Sowohl im B2C- als auch im B2B-Handel führen Nachfrage-Peaks zu…

Weiterlesen

Nach einer pandemiebedingten zweijährigen Pause fand heuer der 37. BVL-Logistik-Dialog statt. Logistiker und Verlader diskutierten über neue…

Weiterlesen
Foto: Alexander Winter

DB Schenker in Österreich und Südosteuropa floriert, wie CEO Alexander Winter erklärt. Ein Gespräch über den 150. Geburtstag des Unternehmens,…

Weiterlesen
Foto: Martin Granadia / SCHIG mbH

Melanie Graf, Team­leiterin der SGV-Förderungen bei der SCHIG mbH, und ihre für die Logistikförderungen verantwortliche Kollegin, Katharina Kurat,…

Weiterlesen
Foto: Dachser

Das Unternehmen nimmt einen neuen Warehouse-Standort in Betrieb.

Weiterlesen
Foto: TrailerPort

Stack-X ermöglicht die Stapelung von Trailern und Containern.

Weiterlesen

Das neue Terminal in Erlensee stärkt europäisches Netz und bedient die steigende Nachfrage im Straßentransport.

Weiterlesen

Die Leitmesse für Wasser, Abwasser-, Abfall und Rohstoffwirtschaft (IFAT 2022) zeigt stark steigenden Bedarf von BEV- und FCEV-Nutzfahrzeugen vor…

Weiterlesen

Scania hat Camilla Dewoon die Leitung für die Bereiche Kommunikation und Nachhaltigkeit übertragen und sie damit auch zum neuen Mitglied des Scania…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

VNL Logistik-Forum Graz

Datum: 04. Juli 2022

Südhafenforum

Datum: 15. September 2022

InnoTrans 2022

Datum: 20. September 2022 bis 23. September 2022
Ort: Berlin, Deutschland

VNL Logistik-Forum Bodensee

Datum: 22. September 2022
Ort: Festspielhaus Bregenz

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.