News
ADVERTORIAL

Innofreight entwickelt neues „BoxInBox“ Konzept

Foto: Innofreight
Das Projekt erhöht die Flexibilität sowie Auslastung und Effizienz bei der Abwicklung von Transporten auf der Schiene.
Foto: Innofreight

„BoxInBox“ heißt die neueste Innovation des steirischen Logistikunternehmens und verfolgt das Ziel Leerfahrten zu verringern und die Auslastung des eingesetzten Equipments zu steigern.

Bis jetzt werden vom slowenischen Hafen Koper konventionelle Waggons, befüllt mit Rostoffen, zu den voestalpine-Werken in Österreich transportiert. Umgekehrt sind von Linz nach Koper Spezialwaggons mit Fertig- und Halbfertigprodukten unterwegs. Die Rückfahrt erfolgt in der Regel leer.

Jetzt wurde von Innofreight ein neues System entwickelt, das diese Leerfahrten verringern und die Effizienz der Transporte steigern soll. „BoxInBox“ bedeutet, dass neu entwickelte Spezialcontainer für den Rohstofftransport eingesetzt werden, die auf der Rückfahrt die beladenen ISO-Seecontainer transportieren.

Testtransporte erwiesen sich bereits als sehr erfolgversprechend und bestätigen die Vorteile des „BoxInBox“ Systems. Die Spezialcontainer ermöglichen eine höhere Zuladung und schnellere Entladung, wodurch die Umlaufzeit verringert wird. Dementsprechend sinken auch die Transportkosten. Ausgesprochenes Ziel ist es, die Effizienz in der Bahnlogistik deutlich zu steigern – idealerweise zu verdoppeln. Auf jeden Fall erhöht das Projekt die Flexibilität sowie Auslastung und Effizienz bei der Abwicklung von Transporten auf der Schiene.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: WKW / Florian Wieser

Der VCÖ-Mobilitätspreis Österreich in der Kategorie "Transport, Logistik, Güterverkehr" geht an das Projekt der Wirtschaftskammern Wien und NÖ, der…

Weiterlesen
Foto: Hapag-Lloyd

Das neue Büro in Lagos soll weiteres Wachstum generieren und helfen, Nigeria noch besser an den Welthandel anzuschließen.

Weiterlesen
Foto: DB Cargo / Oliver Lang

DB Cargo-Vorstandsvorsitzende Sigrid Nikutta hat ein grünes Zukunftskonzept vorgelegt.

Weiterlesen
Foto: Daimler Trucks AG

Zum ersten Mal wurde der Brennstoffzellen-Lkw Mercedes-Benz GenH2 Truck, der eine Reichweite von bis zu 1.000 Kilometer für flexible und…

Weiterlesen
Foto: DPDHL

Die zusätzlichen Luftfrachtkapazitäten sind auf die Anforderungen des Life Sciences- und Healthcare-Sektors zugeschnitten.

Weiterlesen
Foto: HHLA

Bis Ende des Jahres werden am Container Terminal Altenwerder sechs weitere Ökostromtankstellen für batteriebetriebene Containertransporter und 16…

Weiterlesen
Foto: VCÖ / NLK Burchhart

Den Preis nahm Christian Popp entgegen.

Weiterlesen

Geben Sie Ihre Stimme für Ihren Favoriten ab!

Weiterlesen
Foto: Adobe Stock / DB Schenker

Das Global Flight Operations Program verbindet Frankfurt und China viermal pro Woche.

Weiterlesen
Foto: Thales / Christian Husar

Bei einer Live Demonstration wurde nun gezeigt, wie ein Stellwerk in der Cloud funktionieren kann.

Weiterlesen

Termine

Leobener Logistik Sommer 2020 "digital emergency"

Datum: 24. September 2020
Ort: Montan Universität Leoben und als Streaming & Video-On-Demand Event

Logistics Talk Bremenports Graz

Datum: 24. September 2020
Ort: Cargocenter Werndorf, Am Terminal 1, 8402 Werndorf

Logistics Talk Bremenports Wien

Datum: 24. September 2020
Ort: Wolke 21 im Saturn Tower, Leonard-Bernstein-Straße 10, 1220 Wien

VNL Logistik-Forum Bodensee

Datum: 30. September 2020
Ort: Festspielhaus Bregenz, Platz der Wiener Symphoniker 1

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.