News

Girls! TECH UP Role Model Award 2023 geht an junge Wienerin

Hüzüme Erkaptan, Siegerin des diesjährigen Role Model Awards der Nachwuchsinitiative des OVE, präsentiert ihre Auszeichnung im Unternehmen (v.l.n.r.): Josef Dax, Director Logistics Solutions; Hüzüme Erkaptan, Projet Engineer, und Martina Eisler, Head of PR & Marketing - alle von Toyota Material Handling Austria.
Die Auszeichnung wurde von Jurorin Marion Mitsch, Geschäftsführerin des Fachverbands der Elektro- und Elektronikindustrie, im Rahmen der exklusiven Abendveranstaltung des OVE Innovation Day in Wien übergeben.
Fotos: Toyota Material Handling
Im Rahmen des diesjährigen Girls! TECH UP Awards des OVE sind gleich zwei junge Technikerinnen von Toyota Material Handling Austria ins Rennen gegangen: Yeliz Subas, Strategic Project & Process Manager (li.), und das Role Model 2023 Hüzüme Erkaptan.
Fotos: Toyota Material Handling

Die diesjährige Auszeichnung von OVE Fem holt sich Hüzüme Erkaptan, Project Engineer bei Toyota Material Handling Austria. Im Rahmen der Nachwuchsinitiative Girls! TECH UP des Österreichischen Verbands für Elektrotechnik (OVE) sind junge Technikerinnen aufgerufen, ihre Begeisterung für ihren Beruf zu teilen. Diesem Aufruf folgte auch die erst 21-jährige Hüzüme Erkaptan von Toyota Material Handling Austria. Mit ihrem überzeugenden Auftritt im einzusendenden Kurzvideo konnte sie sowohl das Online-Voting wie auch die Jurybewertung für sich entscheiden.

Der Role Model Award wird heuer bereits zum dritten Mal in Folge verliehen und soll Impulsgeber für junge Mädchen sein, um eine technische Berufslaufbahn einzuschlagen. Die Auszeichnung wurde von Jurorin Marion Mitsch, Geschäftsführerin des Fachverbands der Elektro- und Elektronikindustrie im Rahmen der exklusiven Abendveranstaltung des OVE Innovation Day in Wien übergeben.

Passion als Motor für Erfolg
Hüzüme Erkaptan absolvierte die HTL und studiert berufsbegleitend Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Logistik an der FH Technikum Wien. Im Video gewährt Hüzüme Erkaptan mit großer Begeisterung Einblick in ihren Arbeitsalltag als Ingenieurin der Logistics Solutions Abteilung beim Intralogistik Gesamtlösungsanbieter Toyota. Zu ihren aktuellen Aufgaben zählen die Planung von Regalsystemen, um eine optimale Platznutzung und einen effizienten Materialfluss im Lager zu gewährleisten, ebenso wie die Unterstützung von Kunden bei der Nutzung des I_Site Flottenmanagementsystems. Der leidenschaftliche Appell des frischgebackenen Role Models an junge Frauen lautet daher: „Die Technik braucht Euch! Wenn Ihr motiviert seid und Interesse habt, zögertnicht!“

Große Bereicherung und stark gefragt
Josef Dax, Director Logistics Solutions, sieht das große Zukunftspotential auch für junge Frauen in technischen Berufen: „Die Zukunft der Logistik und des E-Commerce wird stark von Automatisierungslösungen geprägt sein. Kunden fordern immer schnellere Lieferzeiten und gleichzeitig mehr Nachhaltigkeit – das erfordert kompakte und innovative Lösungen, die wir hier in unserer Abteilung auch individuell für unsere Kunden finden. Junge Kolleginnen wie Hüzüme, die ihren Beruf mit Begeisterung und der notwendigen Flexibilität angehen, sind eine große Bereicherung und stark gefragt in unserem Bereich.“

Mut zur Technik machen und junge Talente fördern
Martina Eisler, Head of PR & Marketing, ergänzt: „Wir freuen uns, dass wir heuer mit gleich zwei Kolleginnen – neben Hüzüme Erkaptan auch Yeliz Subas, Strategic Project & Process Manager – ins Rennen um den Role Model Award gehen konnten. Im Rahmen unserer Bestrebungen um Gleichstellung im Unternehmen ist uns die Förderung von jungen weiblichen Talenten in unserer Branche sehr wichtig. Wir hoffen, dass wir zahlreichen jungen Frauen Mut zur Technik und Lust auf Toyota machen können.“

Hinweis
Link zum Siegervideo von Hüzüme Erkaptan: https://www.youtube.com/watch?v=O8ItHhNHsiU
Link zum Teilnehmervideo von Yeliz Subas:  https://www.youtube.com/watch?v=DshfYDISUwg


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: IVECO

Eine Analyse des italienischen National Research Council (CNR) in Zusammenarbeit mit IVECO bestätigt, dass Bio-CNG nicht nur die optimale Lösung für…

Weiterlesen

Die HÖRMANN Intralogistics Solutions GmbH beruft den erfahrenen Intralogistiker Rainer Baumgartner ab dem 1. Juli 2024 als weiteren Geschäftsführer…

Weiterlesen

In der Hafenstadt an der Warnow gingen im ersten Halbjahr 2024 insgesamt 15,52 Millionen Tonnen Fracht über die Kaikanten. Damit konnte allerdings das…

Weiterlesen
Foto: Hyster

Hyster stellt einen 2-in-1-Stapler vor, der die Vorteile von Niederhubkommissionierer und Mitfahrgabelhubwagen in sich vereint. Der neue…

Weiterlesen
Foto: WK Wien / Florian Wieser

Die Wiener Transport- und Logistikbranche warnt vor den Auswirkungen der Komplettsperre auf der Bahnstrecke bei Passau für Umwelt und Wirtschaft.

Weiterlesen
Foto: ELVIS AG

Mit Wirkung zum 1. Juli 2024 ist Andreas Welle von der Gesellschafterversammlung der ELVIS Teilladungssystem GmbH zum Geschäftsführer bestellt worden.

Weiterlesen
Foto: Contargo GmbH & Co. KG

Anfang Juli feierte das Container-Hinterlandlogistik-Netzwerk Contargo einen Meilenstein der E-Mobilität: Die Flotte der batteriebetriebenen schweren…

Weiterlesen

E.ON und MAN Truck & Bus bringen gemeinsam den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Nutzfahrzeuge in Deutschland und Europa einen entscheidenden Schritt…

Weiterlesen

Zusätzlich zu seinen Schienentransportlösungen zwischen Asien und Europa hat das Logistikunternehmen sein Angebot nun um intermodale Services für…

Weiterlesen

Der Spezialist für Höhenzugangstechnik in Niedersachsen, die SGL-Arbeitsbühnen- und Staplervermietung, wurde mit 1. Januar 2024 vollumfänglich in die…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

Emokon

Datum: 11.09.2024 bis 12.09.2024
Ort: ÖAMTC Teesdorf

IAA Transportation 2024

Datum: 17.09.2024 bis 22.09.2024
Ort: Messegelände Hannover

ILS2024 - Internationaler Logistik Sommer 2024

Datum: 17.09.2024 bis 19.09.2024
Ort: Live Congress Leoben

WOF Summit

Datum: 18.09.2024 bis 19.09.2024
Ort: Flughafen Wien, AirportCity Space

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs