News

Gebrüder Weiss: Veränderung in der Geschäftsleitung

Foto: Privat
Lothar Thoma hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Logistikbranche.
Foto: Privat

Heinz Senger-Weiss tritt zum 31.12.2019 aus persönlichen Gründen als Geschäftsführer zurück. Lothar Thoma startet am 01.09.2019 bei Gebrüder Weiss im Bereich Air & Sea.

Heinz Senger-Weiss kündigt seinen Rückzug aus der operativen Geschäftsleitung von Gebrüder Weiss an. Der Geschäftsführer Air & Sea wird das Transport- und Logistikunternehmen zum 31. Dezember 2019 aus persönlichen Gründen verlassen. „Wir respektieren die Entscheidung von Heinz Senger-Weiss und danken ihm für seinen Einsatz für das Unternehmen. Er hat die Entwicklung von Gebrüder Weiss 20 Jahre, davon 15 Jahre als Mitglied der Geschäftsleitung, erfolgreich mitgestaltet und die orange Unternehmenskultur nachhaltig geprägt“, sagt Rudolf Christian Stiehl, Aufsichtsratsvorsitzender bei Gebrüder Weiss. Nach verschiedenen internationalen Aktivitäten hatte Heinz Senger-Weiss 2003 bei Gebrüder Weiss den Posten als Regional Managing Director Air & Sea übernommen und war 2005 in die Geschäftsführung gewechselt. Dort ist er seitdem für die Bereiche Air & Sea, Vertrieb und Zoll verantwortlich.

Zum 1. September 2019 beginnt Lothar Thoma seine Tätigkeit bei Gebrüder Weiss im Bereich Air & Sea. Der gebürtige Baden-Württemberger hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Logistikbranche und verantwortete zuletzt als Vorstandvorsitzender das Gesamtgeschäft eines internationalen Logistikkonzerns. Davor besetzte er verschiedene Führungspositionen bei weiteren namhaften internationalen Transport- und Logistikunternehmen. „Mit Lothar Thoma kommt ein erfahrener Logistikexperte an Bord, der dank seiner internationalen Führungskompetenz alle Voraussetzungen für die Leitung des Air & Sea-Bereichs bei Gebrüder Weiss mit sich bringt“, sagt Stiehl.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Verein Industrie 4.0

Verkehr sprach mit Roland Sommer, Geschäftsführer des Vereins Industrie 4.0, über die Herausforderungen der Digitalisierung und den Schwerpunkt seiner…

Weiterlesen
Foto: Port of Rotterdam / Aeroview

Anhand der Unterzeichnung von zwei Absichtserklärungen, der Beauftragung eines Vertretungsbüros in Indien und der Unterstützung der Einrichtung…

Weiterlesen
Foto: Screenshot

Die interaktive Karte bietet einen transparenten Überblick zu den Zugangsmöglichkeiten im europäischen Kombinierten Verkehr.

Weiterlesen
Foto: EURODIS

Jens Reibold übernimmt Führung von Eurodis.

Weiterlesen
Foto: Aircargo Club Deutschland

Der zunehmende Onlinehandel erhöht die Komplexität von Lieferprozessen. Harald Sieke, Abteilungsleiter Luftverkehrslogistik des Fraunhofer Instituts…

Weiterlesen
Foto: Christian Mikes

Bis zum Sommer und Herbst 2020 werden insgesamt knapp 40.000 Quadratmeter gebaut.

Weiterlesen
Foto: SEGRO

Segro hat Blue Water Shipping als Mieter für 1.700 Quadratmeter Logistikfläche in seinem Park Amsterdam Airport gewonnen.

Weiterlesen
Foto: DHL Supply Chain

Neue maßgeschneiderte Lieferkettenlösung unterstützt Jaguar Land Rover im Streben nach herausragender Fertigungsqualität.

Weiterlesen
Foto: UPS

UPS Flight Forward hat die erste vollständige FAA-Zulassung als Drohnenfluggesellschaft erhalten.

Weiterlesen
Foto: Hafen Antwerpen

Am 10. Oktober lud der Hafen Antwerpen zu einem exklusiven Event in den Palast Hohenems ein. Rund 40 Unternehmen aus produzierendem Gewerbe und…

Weiterlesen

Termine

Strategie-Reise China

Datum: 20. Oktober 2019 bis 25. Oktober 2019
Ort: Fünftägige Reise nach Hangzhou, China

36. Deutscher Logistik Kongress

Datum: 23. Oktober 2019 bis 25. Oktober 2019
Ort: Berlin

Tech Day

Datum: 07. November 2019
Ort: Vienna Twin Tower Penthouse 35. Stockwerk Hertha-Firnberg-Straße 8 | Ecke Maria-Kuhn-Gasse Eingang Südfoyer A-1100 Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.