News

Fiege errichtet ein Multi-User-Center in Zülpich

Foto: Fiege
Foto: Fiege

Ein neues Logistikzentrum mit rund 54.000 Quadratmetern Logistikfläche entsteht in Nordrhein-Westfalen.

Fiege errichtet ein neues Logistikzentrum im nordrhein-westfälischen Zülpich. Zentral im Städtedreieck Köln-Bonn-Aachen gelegen entsteht ein Multi-User-Center mit 54.000 m2 Logistikfläche, bestehend aus Hallenfläche, Büro- und Sozialräumen. Die Logistikimmobilie soll bereits im Sommer 2021 fertiggestellt sein. Fiege wird die Anlage für verschiedene Kunden selbst betreiben. Die Investitionssumme für das Neubauprojekt beträgt rund 50 Millionen Euro. „Der Bau wird in knapp einem Jahr abgeschlossen sein. Dann wird Zülpich eine neue wichtige Niederlassung für unseren wachsenden Geschäftsbereich Healthcare sein“, sagt Jan Fiege, Managing Director Real Estate. „Das Grundstück in Zülpich passte sehr gut in unser Anforderungsprofil. Es ist verkehrsgünstig gelegen, nahe den Autobahnen A1 und A61.“ Aus Zülpich wird Fiege europaweit Gesundheitseinrichtungen, wie Krankenhäuser oder Fachhändler für Medizinprodukte, mit den Produkten verschiedener Kunden aus dem Pharmabereich versorgen. Zur Realisierung des ersten Bauabschnittes hat Fiege im Zülpicher Gewerbegebiet „An der Römerallee“ eine 100.000 m2 große Gewerbefläche erworben.

Der symbolische erste Spatenstich ist Start für ein Ansiedlungsvorhaben mit dem im ersten Bauabschnitt in Zülpich mindestens 250 zusätzliche Vollzeit-Arbeitsplätze geschaffen werden. Die der Firma Fiege eingeräumte Option auf den Erwerb einer angrenzenden weiteren Gewerbefläche eröffnet dem Standort Zülpich die Perspektive, dass die Zahl der Arbeitsplätze in den nächsten Jahren insgesamt sogar auf mehr als 500 anwächst.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: WKW / Florian Wieser

Der VCÖ-Mobilitätspreis Österreich in der Kategorie "Transport, Logistik, Güterverkehr" geht an das Projekt der Wirtschaftskammern Wien und NÖ, der…

Weiterlesen
Foto: Hapag-Lloyd

Das neue Büro in Lagos soll weiteres Wachstum generieren und helfen, Nigeria noch besser an den Welthandel anzuschließen.

Weiterlesen
Foto: DB Cargo / Oliver Lang

DB Cargo-Vorstandsvorsitzende Sigrid Nikutta hat ein grünes Zukunftskonzept vorgelegt.

Weiterlesen
Foto: Daimler Trucks AG

Zum ersten Mal wurde der Brennstoffzellen-Lkw Mercedes-Benz GenH2 Truck, der eine Reichweite von bis zu 1.000 Kilometer für flexible und…

Weiterlesen
Foto: DPDHL

Die zusätzlichen Luftfrachtkapazitäten sind auf die Anforderungen des Life Sciences- und Healthcare-Sektors zugeschnitten.

Weiterlesen
Foto: HHLA

Bis Ende des Jahres werden am Container Terminal Altenwerder sechs weitere Ökostromtankstellen für batteriebetriebene Containertransporter und 16…

Weiterlesen
Foto: VCÖ / NLK Burchhart

Den Preis nahm Christian Popp entgegen.

Weiterlesen

Geben Sie Ihre Stimme für Ihren Favoriten ab!

Weiterlesen
Foto: Adobe Stock / DB Schenker

Das Global Flight Operations Program verbindet Frankfurt und China viermal pro Woche.

Weiterlesen
Foto: Thales / Christian Husar

Bei einer Live Demonstration wurde nun gezeigt, wie ein Stellwerk in der Cloud funktionieren kann.

Weiterlesen

Termine

Leobener Logistik Sommer 2020 "digital emergency"

Datum: 24. September 2020
Ort: Montan Universität Leoben und als Streaming & Video-On-Demand Event

Logistics Talk Bremenports Graz

Datum: 24. September 2020
Ort: Cargocenter Werndorf, Am Terminal 1, 8402 Werndorf

Logistics Talk Bremenports Wien

Datum: 24. September 2020
Ort: Wolke 21 im Saturn Tower, Leonard-Bernstein-Straße 10, 1220 Wien

VNL Logistik-Forum Bodensee

Datum: 30. September 2020
Ort: Festspielhaus Bregenz, Platz der Wiener Symphoniker 1

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.