News

Estafeta ist GLS-Partner in Mexiko

Foto: Estafeta / GLS
Foto: Estafeta / GLS

Die GLS Gruppe erweitert ihr Engagement auf dem Nordamerikanischen Kontinent durch eine neue Partnerschaft. Estafeta Mexicana wird ab Juni 2019 GLS-Sendungen in Mexiko zustellen und im zweiten Schritt Pakete für den europäischen und nordamerikanischen Markt in das GLS-Netzwerk einspeisen. Estafeta ist der zweitgrößte Logistik-, Kurier- und Paketdienstleister Mexikos und deckt das fünftgrößte Land des amerikanischen Kontinents über ein flächendeckendes Netzwerk mit mehr als 6.500 Mitarbeitern ab. Die Infrastruktur des Unternehmens umfasst drei Hubs und 57 Depots. Für den Transport und die Zustellung sind sechs eigene Flugzeuge und 3.600 Fahrzeuge im Einsatz.

„Durch die Zusammenarbeit mit Estafeta bieten wir unseren Kunden in Europa und Nordamerika ein modernes und leistungsstarkes Netzwerk in Mexico und ergänzen damit unsere Aktivitäten in den USA und Kanada“, sagt Saadi Al-Soudani, Managing Director International bei GLS. „Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft, denn mit Nordamerika und Europa verbinden wir die größten Handelsregionen der Welt.“ Auch Ingo Babrikowski, General Manager Estafeta, sieht für mexikanische Versender Vorteile in der neuen Partnerschaft: „Wir begrüßen unsere Partnerschaft mit GLS, weil wir unseren Kunden damit noch wettbewerbsfähigere Lösungen für den europäischen Markt anbieten können."


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Shutterstock.com / welcomia

Mit dem Mobilitätspaket soll konsequent gegen Lohn- und Sozialdumping vorgegangen werden.

Weiterlesen
Foto: HHLA / Thies Rätzke

Modility bietet die Möglichkeit, einen einfachen Zugang zu intermodalen Transportangeboten zu erhalten und gleichzeitig neue Kundenbeziehungen zu…

Weiterlesen
Foto: SEGRO

Mit dieser Vermietung ist der Segro Logistics Park Leipzig Airport vollvermietet.

Weiterlesen
Foto: Stadt Gengenbach

Das Unternehmen investiert rund 14 Millionen Euro in ein modernes Warehouse in Gengenbach.

Weiterlesen
Foto: Shutterstock.com / OnkelKrischan

Im ihrem Jahresbericht 2019 hat sich die Eisenbahn-Regulierungsbehörde Schienen-Control angeschaut, wie sich der Güterverkehr entwickelt hat.

Weiterlesen
Foto: Rolande

Die Anlage ist eine klassische öffentliche 24/7-Selbstbedienungstankstelle mit zwei LNG-Zapfsäulen und zwei CNG-Zapfsäulen.

Weiterlesen
Foto: Daimler Truck AG

Das Unternehmen investiert in neue Anlagen, die jede einzelne Prozessstufe der Brennstoffzellenproduktion abdecken können.

Weiterlesen

Emirates SkyCargo führt im Juli 2020 planmäßige Frachtflüge zu 100 Zielen auf sechs Kontinenten durch. Destinationen, die dem Netzwerk der…

Weiterlesen

Am 13. Juli beginnt Kloosterboer am City Terminal Rotterdam mit dem Bau eines neuen, modernen und vollautomatischen Tiefkühl-Hochhauses mit einer…

Weiterlesen
Foto: Unsplash.com / Arno Senoner

Das Klimaschutzministerium und der Sportfachhandel fördern damit den Umstieg auf eine CO2-freie Mobilität.

Weiterlesen

Termine

eCOMMERCE DAY

Datum: 07. September 2020
Ort: Studio 44 Eventlocation, Wien

VNL Südhafenforum

Datum: 17. September 2020
Ort: Cargo Center Graz, Am Terminal 1 8402 Werndorf

Leobener Logistik Sommer "digital emergency"

Datum: 24. September 2020
Ort: Montan Universität Leoben und als Streaming & Video-On-Demand Event

Logistics Talk Bremenports Graz

Datum: 24. September 2020
Ort: Cargocenter Werndorf, Am Terminal 1, 8402 Werndorf

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.