News

Erste Lehrlinge schließen Ausbildung „Nah- und Distributionslogistik“ bei der Österreichischen Post ab

Foto: Österreichische Post AG
Peter Umundum, Vorstandsdirektor für Paket & Logistik, gratuliert Katharina Ziegler, Gebietsleitungsassistenz in der Zustellbasis 8200 Gleisdorf. Sie gehört zu den ersten Absolvent*innen des Lehrberufs Nah- und Distributionslogistik.
Foto: Österreichische Post AG

Vor drei Jahren erfolgte der Startschuss zum neuen Lehrberuf Nah- und Distributionslogistik bei der Österreichischen Post. Damit wurde in Österreich erstmals ein Lehrberuf eingeführt, der die logistischen Anforderungen auf der letzten Meile abdeckt. Nun haben die ersten 23 Lehrlinge die Lehrabschlussprüfung erfolgreich abgelegt, acht davon mit Auszeichnung. 17 dieser Lehrlinge sind weiterhin bei der Post tätig.

„Wir sind stolz darauf, dass im Lehrberuf Nah- und Distributionslogistik, den wir vor drei Jahren in Österreich eingeführt haben, die ersten 23 Absolvent*innen erfolgreich abgeschlossen haben. Wir fördern damit Talente und ermöglichen eine moderne Ausbildung, die Lehrlinge sind damit für ihr weiteres Berufsleben bei der Post bestens gerüstet. Ich freue mich sehr und gratuliere unseren Absolvent*innen recht herzlich“, sagt Peter Umundum, Vorstandsdirektor für Paket & Logistik, Österreichische Post AG.
 
Spannende Lehrinhalte – super Ausbilder
„Die Lehrzeit war für mich vielseitig und abwechslungsreich. Wir waren an verschiedenen Ausbildungsstationen und haben viele Einblicke in die Post bekommen. Das hat mir gut gefallen, da man sonst nur die Zusteller*innen und die Mitarbeiter*innen am Schalter kennt. Überhaupt der ganze Überblick von dem Moment an, wo eine Sendung aufgegeben wird, bis zu dem Moment, in dem eine Sendung zugestellt wird. Die Lehrlingsausbildner*innen waren bemüht, uns so viel wie möglich beizubringen und uns selbstständig arbeiten zu lassen. Durch die Rotation hatten wir oft die Möglichkeit, unser Können zu beweisen. Auch die Prämien und Goodies, die wir als Lehrlinge erhalten haben, waren super“, erzählt Katharina Ziegler, eine der ersten Absolvent*innen und nun Gebietsleitungsassistenz in der Zustellbasis 8200 Gleisdorf.
 
Fokus auf der letzten Meile

Im Rahmen der Lehre werden die Jugendlichen in den Zustellbasen und Logistikzentren ausgebildet. Sie lernen dabei die gesamte Prozesskette von Sendungen kennen, mit Schwerpunkt auf Prozessen der letzten Meile, und erhalten dazu auch persönlichkeitsbildende Trainings. Aktuell sind rund 130 Lehrlinge im Lehrberuf Nah- und Distributionslogistik in ganz Österreich in Ausbildung.
 
Post bildet österreichweit Lehrlinge aus
Neben dem Lehrberuf Nah- und Distributionslogistik bildet die Post in sieben weiteren Lehrberufen Lehrlinge aus: 

  • Betriebslogistikkauffrau*mann
  • Bürokauffrau*mann
  • Einkäufer*in
  • Einzelhandelskauffrau*mann mit Schwerpunkt Telekommunikation
  • E-Commerce
  • Elektrotechniker*in
  • IT-Systemtechniker*in
  • Nah- und Distributionslogistiker*in 

Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: ÖBB / Andreas Scheiblecker

Multimodale Logistik, kurz MML, erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Auch bei der ÖBB Rail Cargo Group (RCG) ist die durch vielfältige…

Weiterlesen
Foto: DB Schenker / Rendy Aryanto

DB Schenker hat Niklas Wilmking als Vorstand für Kontraktlogistik und Supply Chain Management berufen. Er tritt sein Amt zum 1. Januar 2024 an und…

Weiterlesen

Hochkarätige Vertreterinnen und Vertreter aus Luftfahrt, Politik und Wirtschaft kamen am 5. Dezember 2023 beim 21. Luftfahrtsymposium des…

Weiterlesen

Vor kurzem erlebten Besucher im Hafen von Valencia in Spanien den Hyster-ReachStacker mit Wasserstoff-Brennstoffzelle live in Aktion. Der „Demo-Tag“…

Weiterlesen
Foto: FS Gruppe / TX Logistik AG

Die Tochtergesellschaft der Mercitalia Logistics (FS Gruppe) hat die Übernahme der Exploris Deutschland Holding GmbH Hamburg, einem europäischen…

Weiterlesen

Das Münchner E-Commerce- und Logistik-Start-up advastore, das Fulfillment-Lösungen neu definiert, eröffnete Anfang September sein erstes vollständig…

Weiterlesen
Foto: Shutterstock / Zapp2Photo

Das Thema Nachhaltigkeit sowie ein verantwortungsvoller Umgang mit vorhandenen Ressourcen findet bereits seit langem auch in der europäischen…

Weiterlesen
Foto: BMDV

Volker Wissing, der deutsche Bundesminister für Digitales und Verkehr, und sein dänischer Amtskollege Verkehrsminister Thomas Danielsen haben am 4.…

Weiterlesen

Karl Böntner, Geschäftsführer von Saexinger, zieht ein kurzes Resümee des laufenden Jahres und wagt einen Blick auf die kommenden zwölf Monate in…

Weiterlesen

Der weltweite Anbieter von internationalem Expressversand hat die Ernennung neuer regionaler CEO für Europa und die Region Americas bekannt gegeben.…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

Forum Verkehr

Datum: 28.02.2024 bis 29.02.2024
Ort: Wien, DoubleTree by Hilton Vienna

Deutsch – Österreichisches Technologieforum 2024

Datum: 13.03.2024 bis 14.03.2024
Ort: Wien, Novotel Hauptbahnhof

VNL: Verleihung Österreichischer Logistik-Preis 2024 + Logistik-Sommerfest

Datum: 05.06.2024
Ort: Design Center Linz, 4020 Linz

VNL: Logistik-Future-Lab 2024

Datum: 05.06.2024
Ort: Design Center Linz, 4020 Linz

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs