News

Emirates SkyCargo transportiert erste Charge des COVID-19-Impfstoffs von Brüssel nach Dubai

Foto: Emirates SkyCargo
Die erste Charge der COVID-19-Impfstoffe von Pfizer-BioNTech kam mit einem Emirates-Flug aus Brüssel in Dubai an
Foto: Emirates SkyCargo

Zur Unterstützung des Gesundheitssystems hat Emirates SkyCargo den Impfstoff kostenlos von Belgien nach Dubai geflogen.

Emirates SkyCargo hat im Auftrag der Dubai Health Authority (DHA) zum ersten Mal COVID-19-Impfstoffe des Herstellers Pfizer-BioNTech in die VAE transportiert. Die kostenlos transportierten Impfstoffe wurden am 22. Dezember 2020 aus Brüssel eingeflogen und kamen um 22.15 Uhr Ortszeit am Dubai International Airport (DXB) an. Bei der Ankunft wurden die Impfstoffdosen in der speziellen Emirates SkyPharma-Einrichtung prioritär abgefertigt.

HH Sheikh Ahmed bin Saeed Al Maktoum, Chairman und Chief Executive, Emirates Group, erklärte: „Emirates ist stolz, für die Gesundheitsbehörde von Dubai die erste Charge von Pfizer-Impfstoffen für COVID-19 in die VAE zu transportieren. Ich möchte allen danken, die im letzten Jahr unermüdlich daran gearbeitet haben, das Leben der am meisten gefährdeten Menschen vor dieser Krankheit zu schützen. Es war uns eine Ehre, diese Impfstoffe kostenlos zu transportieren.“

Nabil Sultan, Emirates Divisional Senior Vice President, Cargo: „Emirates SkyCargo trägt seinen Teil dazu bei, die Bekämpfung der COVID-19-Pandemie in Dubai zu helfen. Mit der Errichtung des weltweit größten luftseitigen Drehkreuzes für die Verteilung von COVID-19-Impfstoffen stehen wir bereit, nicht nur Dubai, sondern Länder auf der ganzen Welt, einschließlich Märkte mit begrenzter Kühlketteninfrastruktur, zu unterstützen.“

Die Fluggesellschaft verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung beim Transport von Impfstoffen und pharmazeutischer Fracht. In Dubai wurde ein hochmodernes, EU-GDP-zertifiziertes Pharma-Logistikzentrum für die Lagerung und den Umschlag von Arzneimitteln errichtet. Darüber hinaus hat Emirates SkyCargo ein globales Pharma-Corridors-Programm eingerichtet, das mit der Bodenabfertigung und lokalen Flughäfen an den wichtigsten Ausgangs- und Zielstationen für Pharmazeutika zusammenarbeitet, um die Kühlkette einzuhalten. Das derzeitige Pharma-Netzwerk deckt über 30 Städte auf der ganzen Welt ab.

Kürzlich hat Emirates SkyCargo in Dubai das weltweit größte spezielle luftseitige Lager- und Distributionszentrum für COVID-19-Impfstoffe eingerichtet, in dem schätzungsweise bis zu 10 Millionen Impfstoffdosen im Temperaturbereich von 2-8 °C gelagert werden können.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Volvo Trucks Österreich

Das Jahr 2021 steht bei Volvo Trucks ganz im Zeichen der Elektromobilität. In Österreich wird der Verkaufsstart der Baureihen Volvo FE und FL Electric…

Weiterlesen
Foto: BMVI

Deutschlands Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat im Rahmen der ersten Wasserstoffvollversammlung Fördergelder in Höhe von insgesamt 24,4…

Weiterlesen
Foto: Jettainer GmbH

Der international führende Anbieter für Unit Load Device (ULD)-Management, Jettainer, hat mit plug&fly einen neuen ULD-Basis-Service entwickelt, der…

Weiterlesen
Foto: Danny Cornelissen / Port of Rotterdam

Auf dem Kai des Hutchinson Ports ECT Delta Terminal auf der Maasvlakte hat der Hafenbetrieb Rotterdam zu Testzwecken einen so genannten „intelligenten…

Weiterlesen
Foto: dws-Werbeagentur GmbH

Die Duisburger Hafen AG (duisport) hat sich am Leipziger Bahntechnologie-Unternehmen CargoBeamer AG beteiligt. Beide Unternehmen engagieren sich…

Weiterlesen
Foto: Patrick Kuschfeld / Lufthansa Cargo

Der Aufsichtsrat von Lufthansa Cargo beschließt Investition für den wichtigsten Logistikstandort der Lufthansa Cargo in Deutschland.

Weiterlesen
Foto: Schwarzmüller Gruppe

60 Sattelanhänger aus dem Haus Schwarzmüller gehen nach Bulgarien.

Das Kernargument für diesen Auftrag ist: mehr Wertschöpfung und weniger…

Weiterlesen
Foto: DSV

Der neue Standort von DSV in Rosersberg nördlich von Stockholm liegt in unmittelbarer Nähe zu Flughafen, Bahn und Autobahn und bietet die gesamte…

Weiterlesen
Foto: Lagermax

Im Interview mit Verkehr spricht Alexander Friesz, Präsident des Zentralverbandes Spedi­tion & Logistik, über die Entwicklungen der Branche in Zeiten…

Weiterlesen
Foto: Hyundai Merchant Marine (HMM)

Zusätzlich zu den am 22. Dezember 2020 veröffentlichten Netzwerkanpassungen werden die Mitglieder von THE Alliance auch ihr transatlantisches Netzwerk…

Weiterlesen

Termine

TransRussia 2021

Datum: 12. April 2021 bis 14. April 2021
Ort: Moskau

Europäischer Schienengipfel 2021

Datum: 29. April 2021 bis 30. April 2021
Ort: Wien

Air Cargo Europe 2021

Datum: 04. Mai 2021 bis 07. Mai 2021
Ort: Messe München

transport logistic 2021

Datum: 04. Mai 2021 bis 06. Mai 2021
Ort: Messe München / NUR ONLINE

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.