News Neue Bahn News

Digitalisierte Holztransporte

Die Österreichischen Bundesforsten und die Rail Cargo Group haben den gesamten Bahnlogistikprozess beim Holztransport digitalisiert.

„Wir sind stolz, dass wir gemeinsam mit den Österreichischen Bundesforstenden (ÖBf) den Bahnlogistikprozess zukunftsweisend gestaltet und digitalisiert haben. Damit sind wir Vorreiter und bringen die Holzlogistik in das 21. Jahrhundert“, betont Clemens Först, Vorstandsvorsitzender der Rail Cargo Group. Wie das Unternehmen bekannt gab, wurden alle Prozesse beim Holztransport digitalisiert – vom elektronischen Frachtbrief über die Leerwagenbestellung bis hin zu zukünftigen Transport-Statusmeldungen und ETA-Prognosen (voraussichtliche Ankunftszeit). „Die Österreichischen Bundesforste nehmen durch die Digitalisierungsoffensive europaweit eine Vorreiterrolle ein", so ÖBf-Vorstand Rudolf Freidhager. 

Durch den vernetzten Datentransfer und die Beseitigung der Medienbrüche in der Bahnlogistik wurden die Prozesse nachhaltig optimiert und vereinfacht. Interne und externe Abläufe konnten beschleunigt und zugleich effektiver und transparenter gestaltet werden. „Wir wissen nicht nur auf Knopfdruck, wo sich der Holztransport gerade befindet, sondern können auch lückenlos nachvollziehen, woher jeder einzelne Baum, der in unseren Wäldern geerntet wird, kommt und wohin er geliefert wird“, berichtet Freidhager.

Klimafreundlicher Transport
In den letzten Jahren wurden von den Österreichischen Bundesforsten durchschnittlich rund 300.000 Erntefestmeter Holz auf der Schiene transportiert, das entspricht etwa einem Viertel der gesamten ÖBf-Holztransporte. Langfristiges Ziel ist es, den Holztransport dort, wo es sinnvoll und möglich ist, von der Straße auf die Schiene zu verlegen. Die Verladung des Holzes erfolgte vor allem im Raum des Wienerwaldes, in der Steiermark sowie im Inneren Salzkammergut. Allein im Jahr 2021 konnten die Österreichischen Bundesforste durch den umweltfreundlichen Transport per Schiene 2.817 Tonnen CO2 (CO2-Äquivalente) im Vergleich zum Lkw einsparen. Das entspricht ungefähr 9.800 vermiedenen Lkw-Fahrten in nur einem Jahr.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Die Immobilienexperten von DHL Supply Chain, dem weltweit führenden Anbieter für Kontraktlogistik, haben ein klimaneutrales Immobilienportfolio…

Weiterlesen
Foto: GE Aerospace

Silk Way West Airlines hat bei GE Aerospace insgesamt 16 GE9X- und GE90-Triebwerke für ihre neue Boeing-Langstreckenflotte in Auftrag gegeben. Die…

Weiterlesen
Foto: GEORGI Handling

Im Rahmen des Baustellenfestes des Investors Greenfield Development wurde vor kurzem der zweite Bauabschnitt des Technologieparks Airport…

Weiterlesen
Foto: VTG AG

Ab sofort sind Garnituren mit je fünf Flachwagen auch in den Betriebsstellen Senftenberg und Hagen für kurzfristige Einsätze buchbar.

Weiterlesen
Animation: Shutterstock / Elnur

acatech (Deutsche Akademie der Technikwissenschaften) und DECHEMA (Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie) führen seit Juni 2021 das…

Weiterlesen

Im Rahmen eines langfristigen Chartervertrags mit Atlas Air, einer Tochtergesellschaft von Atlas Air Worldwide Holdings, hat Kühne+Nagel die erste…

Weiterlesen
Foto: VDV

Mehr Pakettransporte auf der Schiene – dafür setzen sich Allianz pro Schiene, der Bundesverband Paket- und Expresslogistik (BIEK) und der Verband…

Weiterlesen
Foto: Verkehr / Helmut Photographie

Als Unternehmen, das auf den GUS-Raum und Russland spezialisiert ist, stand die Lassmann International GmbH in den letzten Monaten vor besonders…

Weiterlesen
Foto: Gebrüder Weiss / Copter.ge

Der Logistikdienstleister wird seinen Standort Tiflis in Georgien aufgrund der wachsenden Gütermengen zum zweiten Mal ausbauen. Tiflis ist ein…

Weiterlesen
Foto: Goldbeck

Das globale Logistikunternehmen A.P. Moller – Maersk (Maersk) hat gemeinsam mit Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link, dem Generalübernehmer Goldbeck…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.