News

DHL und Lidl machen das Einkaufen noch bequemer

Foto: DPDHL
Foto: DPDHL

Noch in diesem Jahr entstehen an Lidl-Filialen in Deutschland rund 500 DHL Packstationen.

Die Deutsche Post DHL Group und Lidl haben eine Kooperation vereinbart, die ihren Kunden ein noch bequemeres Einkaufen ermöglicht und zeigt, dass Online- und Offline-Shopping kein Widerspruch ist. Noch in diesem Jahr entstehen an Lidl-Filialen in ganz Deutschland rund 500 DHL Packstationen. Somit können Kunden das Einkaufen in der Lidl-Filiale komfortabel mit dem Empfangen und Versenden von DHL Paketen kombinieren. Des Weiteren erproben beide Partner im Rahmen eines Tests im Rhein-Neckar-Gebiet die Integration einer Abholmöglichkeit für Sendungen aus dem Lidl-Onlineshop in rund 80 Filialen des Lebensmittelhändlers. Das bedeutet, dass Kunden sich ihre Sendungen im Testzeitraum aus dem Lidl-Onlineshop mit DHL direkt in eine der teilnehmenden Lidl-Filialen schicken lassen können. Die Kooperation zwischen Deutsche Post DHL Group und Lidl zählt zu den größten strategischen Partnerschaften des Logistik-Dienstleisters mit dem Einzelhandel. "Von der Partnerschaft profitieren alle Seiten und ganz besonders unsere Kunden, da 500 weitere DHL Packstationen an gut erreichbaren, attraktiven Standorten entstehen. Die neuen Packstationen sind ein wichtiger Teil des Versprechens, das wir unseren Kunden für eine weiter verbesserte Servicequalität gegeben haben", erklärt Martin Linde, Vertriebschef der deutschen Brief- und Paketsparte der Deutsche Post DHL Group. Packstationen erfreuen sich laut Linde einer immer größeren Beliebtheit, da sie leicht zu bedienen und rund um die Uhr verfügbar sind. Mit der Kooperation unterstreiche der Logistiker zudem seinen Anspruch, Dienstleister und Partner erster Wahl für den stationären wie auch den Online-Handel zu sein. René Engel, Mitglied der Geschäftsleitung bei Lidl Deutschland, ergänzt: "Niemand will seine Freizeit damit verbringen, lange Strecken zurückzulegen. Wir bieten daher unseren Kunden mit den DHL Packstationen einen weiteren Service direkt an unseren Filialen. Auf diese Weise unterstreichen wir unseren Anspruch, die Haupteinkaufsstätte zu sein und bringen die digitale Welt direkt in die Lidl-Filialen."


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Panattoni

Der führende Projektentwickler für Industrie- und Logistikimmobilien in Europa entwickelt einen Neubau im brandenburgischen Grünheide mit direkter…

Weiterlesen
Foto: Sebastian Gabsch / Logistics Hall of Fame

Vor kurzem sind die neuen Mitglieder in die Ruhmeshalle der Logistik eingezogen - in diesem Jahr waren es gleich vier. Außerdem wird die Logistics…

Weiterlesen
Animation: Toyota Material Handling

Toyota Material Handling nutzt ein virtuelles Modell, um maßgeschneiderte Automatisierungslösungen zu definieren.

Weiterlesen

Die Immobilienexperten von DHL Supply Chain, dem weltweit führenden Anbieter für Kontraktlogistik, haben ein klimaneutrales Immobilienportfolio…

Weiterlesen
Foto: GE Aerospace

Silk Way West Airlines hat bei GE Aerospace insgesamt 16 GE9X- und GE90-Triebwerke für ihre neue Boeing-Langstreckenflotte in Auftrag gegeben. Die…

Weiterlesen
Foto: GEORGI Handling

Im Rahmen des Baustellenfestes des Investors Greenfield Development wurde vor kurzem der zweite Bauabschnitt des Technologieparks Airport…

Weiterlesen
Foto: VTG AG

Ab sofort sind Garnituren mit je fünf Flachwagen auch in den Betriebsstellen Senftenberg und Hagen für kurzfristige Einsätze buchbar.

Weiterlesen
Animation: Shutterstock / Elnur

acatech (Deutsche Akademie der Technikwissenschaften) und DECHEMA (Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie) führen seit Juni 2021 das…

Weiterlesen

Im Rahmen eines langfristigen Chartervertrags mit Atlas Air, einer Tochtergesellschaft von Atlas Air Worldwide Holdings, hat Kühne+Nagel die erste…

Weiterlesen
Foto: VDV

Mehr Pakettransporte auf der Schiene – dafür setzen sich Allianz pro Schiene, der Bundesverband Paket- und Expresslogistik (BIEK) und der Verband…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.