News Neue Bahn News

DB Cargo verlängert Alpentransitvertrag mit SBB Cargo

Foto: Deutsche Bahn AG / Claus Weber
Foto: Deutsche Bahn AG / Claus Weber

DB Cargo und die Schweizer SBB Cargo festigen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit. Der Alpentransitvertrag wurde deshalb vorzeitig um weitere drei Jahre verlängert.

Bei der Vertragsunterzeichnung in Frankfurt am Main sagte DB Cargo-Chef Roland Bosch: "DB Cargo und SBB Cargo arbeiten im Alpentransit seit fünf Jahren erfolgreich zusammen. Dies hilft uns, Transporte von der Straße auf die Schiene zu bringen. Wir führten einen Drei-Stunden-Takt zwischen Mannheim und Chiasso ein und damit ein leistungsstarkes Transportsystem auf der Rheinschiene bis nach Italien. Es gab Höhen und Tiefen. Es zeigte sich jedoch, dass die Zusammenarbeit auch in schwierigen Situationen funktioniert." SBB Cargo-CEO Nicolas Perrin betonte: "Der alpenquerende Transit durch die Schweiz ist für uns und für unseren Eigner, die SBB und damit den Bund, sehr wichtig. Mit der Zusammenarbeit können wir für DB Cargo einen Mehrwert schaffen, weil wir mehr Menge haben und damit effizienter produzieren können. Das kommt auch der Verlagerung auf die Schiene zugute."

SBB Cargo fährt für den deutschen Partner rund 130 Güterzüge pro Woche ab Mannheim oder Basel quer durch die Alpen an die italienische Grenze bei Chiasso. Und das mit einem ambitionierten Pünktlichkeitsziel von 95 Prozent. Die Güterzüge gelten dabei als unpünktlich, wenn sie mehr als 60 Minuten zu spät ankommen.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Port of Rotterdam

Seit Kurzem gibt es eine direkte Bahnverbindung für Frischprodukte zwischen Rotterdam un Valencia.

Weiterlesen
Foto: DHL Express

Vollständig autonome Lade- und Entladevorgänge sollen Effizienz und Wirtschaftlichkeit steigern und den Energieverbrauch reduzieren.

Weiterlesen
Foto: Marc-Antonio Manuguerra

Auch für die Frischelogistik ist die Digitalisierung unumgänglich. Michael Bandur, Logistikleiter bei Lekkerland Österreich, erklärt im Interview mit…

Weiterlesen

Umsatzanstieg um 0,4% auf 492,5 Mio EUR; Paketwachstum (+6,7%) kompensierte Rückgang der Division Brief, Werbepost & Filialen (–1,4%)

Weiterlesen

Vergrößerung der Logistikfläche in Linz Hörsching auf über 29.000 Quadratmeter

Weiterlesen
Foto: shutterstock

Sicher ist sicher! Fahrzeugcheck per Smartphone schon ab einem Lkw. Jetzt mobile Checkliste testen. Gratis zum Download bei SIS Informatik.

Weiterlesen
Foto: DB Schenker

Pilotprojekt von DB Schenker, MAN Truck & Bus und der Hochschule Fresenius erfolgreich abgeschlossen

Weiterlesen
Foto: Corporate Inspiration GmbH

Prologis und L’Oréal haben ihre neue CO2-neutrale Logistikanlage in Muggensturm eröffnet. Die Immobilie umfasst eine Fläche von über 100.000 m2

Weiterlesen

Höchste Auszeichnung des BMVIT mit dem Motto „Wirtschaftsmotor Innovation“

Weiterlesen
Foto: Duisport

Duisport intensiviert die Kooperation mit Chongqing.

Weiterlesen

Termine

Breakbulk Europe 2019

Datum: 20. Mai 2019 bis 22. Mai 2019
Ort: Bremen, Deutschland

DamenLogistikClub Abend

Datum: 22. Mai 2019
Ort: Hafen Wien, Seitenhafenstraße 15 1023 Wien

Women Go International

Datum: 23. Mai 2019 bis 24. Mai 2019
Ort: FUNKENSPRUNG | Rasumofskygasse 26, A-1030 Wien

Über China lernen - eine Erkundungsreise

Datum: 25. Mai 2019 bis 31. Mai 2019
Ort: Hangzhou, China

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.