News Neue Bahn News

DB Cargo und VTG unterzeichnen einen Kooperationsvertrag

Foto: Oliver Lang / DB Cargo
(v.l.n.r.) Marek Staszek (Vorstand Produktion DB Cargo), Roland Bosch (Vorsitzender des Vorstands DB Cargo), Heiko Fischer (Vorsitzender des Vorstands der VTG AG) und Sven Wellbrock (Geschäftsführer VTG Rail Europe GmbH).
Foto: Oliver Lang / DB Cargo

DB Cargo und VTG haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet: Beide Unternehmen werden im Projekt m2 einen multifunktionalen und modularen Tragwagen entwickeln. Im Vordergrund dabei steht die Anpassungsfähigkeit: Der Tragwagen soll aus verschiedenen standardisierten Bauteilen zusammengesetzt werden, so dass Länge, Drehgestelle, Radsätze und Bremskonfiguration individuell ausgewählt werden können. Auch während des Produktlebenszyklus sollen die Wagen höchste Flexibilität bieten: Dank seiner modularen Bauweise wird es möglich sein, den Aufbau des Tragwagens während seiner gesamten Lebensdauer an aktuelle Kundenbedürfnisse anzupassen. Damit erhöhen die Projektpartner die Logistik- und Leistungsfähigkeit des Schienengüterverkehrs. Mit dem Projekt m2 setzen VTG und DB Cargo ihre erfolgreiche Kooperation fort: Beide Unternehmen haben bereits im Anfang 2019 abgeschlossenen Projekt „Innovativer Güterwagen“ des Bundesverkehrsministeriums eng und vertrauensvoll zusammengearbeitet. „Auf diesen positiven Erfahrungen setzen wir nun auf“, sagt Heiko Fischer, Vorsitzender des Vorstands der VTG AG. „Die Vergangenheit hat gezeigt: Nur gemeinsam können wir den Schienengüterverkehr voranbringen und im Wettbewerb mit der Straße stärken. Mit den modularen Tragwagen, die wir in dem Projekt entwickeln, werden wir das Angebot für unsere Kunden weiter verbessern und die Attraktivität der Schiene steigern.“ Roland Bosch, Vorsitzender des Vorstandes von DB Cargo: „Mit den modularen Wagen und deren individuellen Aufbauten können wir zukünftig noch schneller auf die Bedürfnisse unserer Kunden reagieren. So erhöhen wir die Zufriedenheit mit dem Schienengüterverkehr.“ Die Zulassung der Wagen wird für 2021 angestrebt. Vermarktet werden die Wagen dann jeweils unabhängig durch VTG und DB Cargo.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Shutterstock.com / welcomia

Mit dem Mobilitätspaket soll konsequent gegen Lohn- und Sozialdumping vorgegangen werden.

Weiterlesen
Foto: HHLA / Thies Rätzke

Modility bietet die Möglichkeit, einen einfachen Zugang zu intermodalen Transportangeboten zu erhalten und gleichzeitig neue Kundenbeziehungen zu…

Weiterlesen
Foto: SEGRO

Mit dieser Vermietung ist der Segro Logistics Park Leipzig Airport vollvermietet.

Weiterlesen
Foto: Stadt Gengenbach

Das Unternehmen investiert rund 14 Millionen Euro in ein modernes Warehouse in Gengenbach.

Weiterlesen
Foto: Shutterstock.com / OnkelKrischan

Im ihrem Jahresbericht 2019 hat sich die Eisenbahn-Regulierungsbehörde Schienen-Control angeschaut, wie sich der Güterverkehr entwickelt hat.

Weiterlesen
Foto: Rolande

Die Anlage ist eine klassische öffentliche 24/7-Selbstbedienungstankstelle mit zwei LNG-Zapfsäulen und zwei CNG-Zapfsäulen.

Weiterlesen
Foto: Daimler Truck AG

Das Unternehmen investiert in neue Anlagen, die jede einzelne Prozessstufe der Brennstoffzellenproduktion abdecken können.

Weiterlesen

Emirates SkyCargo führt im Juli 2020 planmäßige Frachtflüge zu 100 Zielen auf sechs Kontinenten durch. Destinationen, die dem Netzwerk der…

Weiterlesen

Am 13. Juli beginnt Kloosterboer am City Terminal Rotterdam mit dem Bau eines neuen, modernen und vollautomatischen Tiefkühl-Hochhauses mit einer…

Weiterlesen
Foto: Unsplash.com / Arno Senoner

Das Klimaschutzministerium und der Sportfachhandel fördern damit den Umstieg auf eine CO2-freie Mobilität.

Weiterlesen

Termine

eCOMMERCE DAY

Datum: 07. September 2020
Ort: Studio 44 Eventlocation, Wien

VNL Südhafenforum

Datum: 17. September 2020
Ort: Cargo Center Graz, Am Terminal 1 8402 Werndorf

Leobener Logistik Sommer "digital emergency"

Datum: 24. September 2020
Ort: Montan Universität Leoben und als Streaming & Video-On-Demand Event

Logistics Talk Bremenports Graz

Datum: 24. September 2020
Ort: Cargocenter Werndorf, Am Terminal 1, 8402 Werndorf

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.