News

Continental schließt Partnerschaft mit DocStop

Foto: Continental / Wolfgang Grube
(v.l.n.r.) Werner Bicker (Vorstand DocStop), Robin Behnsen (Marketing Manager Bus- und Lkw-Reifen Ersatzgeschäft Deutschland Continental) und Rainer Bernickel (stellvertretender Vorsitzender DocStop).
Foto: Continental / Wolfgang Grube

Continental unterstützt die zentrale Anlaufstelle für Berufskraftfahrer.

Keine Verkehrstoten, keine Verletzten, keine Unfälle – diesen Vorsatz schreibt sich Continental konsequent auf die Fahnen. Für diese Vision Zero bietet das Technologieunternehmen die Kombination von modernsten Assistenz- und Sicherheitssystemen sowie Premiumreifen. Für maximale Sicherheit und das Erreichen der Vision Zero spielt auch die Gesundheit der Berufskraftfahrer eine zentrale Rolle. Daher unterstützt Continental im Rahmen einer Partnerschaft die Initiative DocStop für Europäer e. V. DocStop kümmert sich seit 2007 europaweit um die medizinische Unterwegs-Versorgung von Berufskraftfahrern. Über die kostenlose Hotline (00800 03627867) werden Kraftfahrer schnell zum nächstgelegenen Arzt vermittelt. Zudem erhält er auch mögliche Abstellmöglichkeiten für seinen Lkw in der Nähe des gebuchten Arztes. „Das wichtige Engagement von DocStop, das sich um die Gesundheit der Berufskraftfahrer kümmert und damit für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgt, unterstützen wir gern“, sagt Henning Mühlenstedt, Leiter Marketing und Vertrieb Bus- und Lkw-Reifen Ersatzgeschäft D-A-C-H Continental. In Österreich ist DocStop speziell auf allen transeuropäischen Verkehrsrouten gut ausgebaut. 


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Shutterstock.com / welcomia

Mit dem Mobilitätspaket soll konsequent gegen Lohn- und Sozialdumping vorgegangen werden.

Weiterlesen
Foto: HHLA / Thies Rätzke

Modility bietet die Möglichkeit, einen einfachen Zugang zu intermodalen Transportangeboten zu erhalten und gleichzeitig neue Kundenbeziehungen zu…

Weiterlesen
Foto: SEGRO

Mit dieser Vermietung ist der Segro Logistics Park Leipzig Airport vollvermietet.

Weiterlesen
Foto: Stadt Gengenbach

Das Unternehmen investiert rund 14 Millionen Euro in ein modernes Warehouse in Gengenbach.

Weiterlesen
Foto: Shutterstock.com / OnkelKrischan

Im ihrem Jahresbericht 2019 hat sich die Eisenbahn-Regulierungsbehörde Schienen-Control angeschaut, wie sich der Güterverkehr entwickelt hat.

Weiterlesen
Foto: Rolande

Die Anlage ist eine klassische öffentliche 24/7-Selbstbedienungstankstelle mit zwei LNG-Zapfsäulen und zwei CNG-Zapfsäulen.

Weiterlesen
Foto: Daimler Truck AG

Das Unternehmen investiert in neue Anlagen, die jede einzelne Prozessstufe der Brennstoffzellenproduktion abdecken können.

Weiterlesen

Emirates SkyCargo führt im Juli 2020 planmäßige Frachtflüge zu 100 Zielen auf sechs Kontinenten durch. Destinationen, die dem Netzwerk der…

Weiterlesen

Am 13. Juli beginnt Kloosterboer am City Terminal Rotterdam mit dem Bau eines neuen, modernen und vollautomatischen Tiefkühl-Hochhauses mit einer…

Weiterlesen
Foto: Unsplash.com / Arno Senoner

Das Klimaschutzministerium und der Sportfachhandel fördern damit den Umstieg auf eine CO2-freie Mobilität.

Weiterlesen

Termine

eCOMMERCE DAY

Datum: 07. September 2020
Ort: Studio 44 Eventlocation, Wien

VNL Südhafenforum

Datum: 17. September 2020
Ort: Cargo Center Graz, Am Terminal 1 8402 Werndorf

Leobener Logistik Sommer "digital emergency"

Datum: 24. September 2020
Ort: Montan Universität Leoben und als Streaming & Video-On-Demand Event

Logistics Talk Bremenports Graz

Datum: 24. September 2020
Ort: Cargocenter Werndorf, Am Terminal 1, 8402 Werndorf

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.