News

cargo-partner startet Geschäftseinheit für High-Tech-Logistik

Foto: cargo-partner
Foto: cargo-partner

Nach dem erfolgreichen Rollout in Österreich soll die Geschäftseinheit in den kommenden Jahren auch auf andere europäische Ländern erweitert werden.

In seiner Unternehmenszentrale in der Nähe des Wiener Flughafens hat cargo-partner eine eigene Abteilung für High-Tech-Logistik aufgesetzt. Die angebotenen Services reichen von zeitgenauer Lieferung mit einem eigenen Fuhrpark über Montage und Kundentrainings vor Ort bis hin zu spezialisierten Lagerlösungen. Mit der neuen Geschäftseinheit bietet cargo-partner maßgeschneiderte Lösungen für verschiedene Bereiche wie Bankenwesen, Einzelhandel, Verkaufsautomaten, Gesundheitstechnik, Bürogeräte, digitale Anzeigesysteme, Telekommunikation, IT und Datenverarbeitung.

Stefan Krauter, CEO von cargo-partner, erklärt: „Unsere Kunden verlangen vermehrt nach End-to-End-Lösungen und wir reagieren auf diese Nachfrage, indem wir umfassende, branchenspezifische Services anbieten. Zu diesem Zweck haben wir einen eigenen Fuhrpark zusammengestellt und unsere Lager an die Anforderungen der High-Tech-Logistik angepasst. So können wir unsere Kunden in Österreich ab sofort mit maßgeschneiderten Lösungen für ihre High-Tech-Logistikanforderungen bedienen. Nach dem erfolgreichen Rollout in Österreich planen wir, unsere High-Tech-Lösungen in den kommenden Jahren auch auf andere europäische Länder zu erweitern.“

Distribution mit eigenem Fuhrpark
cargo-partner nutzt sein Netzwerk an Import- und Export-Hubs, um landesweite 24- bis 72-Stunden-Lieferungen mit standardmäßigem Zwei-Fahrer-Betrieb anzubieten. Neben zeitdefinierter White-Glove-Lieferung von Geräten und Anlagen beinhalten die spezialisierten Services auch Montage vor Ort, Kundentrainings sowie Abbau und Rücktransport von gebrauchten Geräten. Die neue High-Tech-Fahrzeugflotte für Linehaul- und Last-Mile-Services besteht aus Kastenwägen mit umfassendem branchenspezifischem Zubehör wie elektrischen Treppensteigern, Teleskopkränen und Lastverteilungsplatten.

High-Tech-Lager und technische Service-Center
In seinen spezialisierten Lagern und technischen Service-Centern bietet cargo-partner ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen für die Anforderungen von High-Tech-Geräten und Anlagen. Die beheizten und staubfreien Lagerräume beinhalten getrennte Zonen für Lagerung und Handling sowie gesonderte Arbeitsflächen für Service-Techniker. Die Services reichen von Kommissionierung auf Paletten- und Artikelebene bis hin zu Bündelung, Verpackung und einer Vielzahl an Zusatzleistungen. Mit Kameraüberwachung, Bewegungssensoren und Zutrittskontrolle sowie alarmgesicherten und feuergeschützten Innen- und Außenbereichen werden hohe Sicherheitsstandards gewährleistet.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Initiative ‘We Care for You‘ zugunsten von Lkw-Fahrern in der Corona-Krise. An allen Autobahnraststätten und Grenzstationen in Österreich werden an…

Weiterlesen

Durch die Übernahme des Kundenstammes ergeben sich für die Thermologistic GmbH neue Chancen, besonders für die Bereiche der Pharma- und…

Weiterlesen
Foto: Gebrüder Weiss / GoranQ

Von der neuen Präsenz profitieren Kunden in Europa, die schon jetzt intensive Geschäftsbeziehungen mit Südkorea unterhalten.

Weiterlesen

Der Flug wurde dieses Mal noch beobachtet, in Zukunft wird der Pilot die Drohne allerdings nicht mehr visuell beaufsichtigen.

Weiterlesen
Foto: Flughafen Wien

Günther Ofner, Vorstandsdirektor der Flughafen Wien AG und Logistik-Manager 2019, über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Luftfahrtbranche.…

Weiterlesen
Foto: SSI Schäfer

Die Unternehmensgruppe Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen erweitert und automatisiert mit SSI Schäfer ihr Regionallager in Gochsheim.

Weiterlesen
Foto: Honold Gruppe

Der Neubau umfasst eine Hallenfläche von 20.000 Quadratmeter und 500 Quadratmeter Büroflächen.

Weiterlesen
Foto: Cargobeamer

Den Pilotzug nutzen gleich acht große Transport- und Logistikunternehmen, deren Sattelauflieger umweltfreundlich per Schiene statt über die „Rail…

Weiterlesen
Foto: Lufthansa Cargo

Mit der neueröffneten Strecke nach Shenzhen werden in China zusätzlich insgesamt bis zu 49 wöchentliche Flüge mit Passagiermaschinen der Lufthansa zur…

Weiterlesen
Foto: CEVA Logistics

Das Logistics Centre Leipzig und ist nun voll vermietet.

Weiterlesen

Termine

eCOMMERCE DAY

Datum: 07. September 2020
Ort: Studio 44 Eventlocation, Wien

BVL - 36. Logistik Dialog

Datum: 10. September 2020 bis 11. September 2020
Ort: Vösendorf, Pyramide Vösendorf

Leobener Logistik Sommer

Datum: 24. September 2020 bis 25. September 2020
Ort: Montan Universität Leoben

Breakbulk Europe 2020

Datum: 29. September 2020 bis 01. Oktober 2020
Ort: Messe Bremen, Bremen, Germany

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.