Termin

Business Treff "Logistics & AI"

Datum: 02. Dezember 2019
Zeit: 17:00 bis 20:00
Ort: Expat Center Schmerlingplatz 3, 1010 Wien

AI in der Logistik – vernetzen Sie sich!

Wiener Unternehmen und Living Labs übersetzen in die Praxis
Digitale Technologien erlauben es Logistikservices zu optimieren und effektiver planbar zu machen. Daten, der gegenseitige Datenaustausch, entsprechende Data Governance sowie die Generierung Echtzeitdaten durch Sensoren sind hierfür die Grundlage. Synchromodalität und Physical Internet erlauben schnellste Reaktionen in Echtzeit - neben technologischen Neuerungen ist aber vor allem auch die Kollaboration von Liefernetzwerken entscheidend.
Im H2020-Projekt LOGISTAR soll dies und Kooperation der verschiedenen Akteurinnen und Akteure in internationalen Living Labs mit Beteiligung der Semantic Web Company aus Wien erforscht werden. Das Wiener Living Lab – der thinkport VIENNA – beschäftigt sich vor allem mit urbaner Logistik. 
Ein anderes Wiener Unternehmen will im Bereich Supply-Chain-Management vorne mitmischen. Das Spin-Off der TU Wien, Prewave, hat mit Unterstützung der Wirtschaftsagentur Wien ein softwaregestütztes Risikomanagement-Werkzeug entwickelt, das Risikoereignisse basierend auf Social-Media-Daten erkennt.
Das ÖBB Business Competence Center ist der interne Dienstleister der ÖBB und beschäftigt sich mit einer Vielzahl von Innovationen und deren Potenziale für das Bahnunternehmen – so auch die Anwendbarkeit von KI für ihre Güterlogistik. 
Einen tieferen Einblick in die aktuellen Trends an der Schnittstelle IKT, AI und Logistik gibt es am 2. Dezember im Rahmen des Business Treffs "Logistics and AI". Wiener Organisationen präsentieren aktuelle Vorhaben und erläutern die Potenziale von AI für ihr Unternehmen. Ebenso wird das EU-Forschungsprojekt LOGISTAR vorgestellt und auch die internationalen Projektpartner nehmen an der Veranstaltung teil.

Weitere Infos https://wirtschaftsagentur.at/veranstaltungen/business-treff-logistics-and-ai-958/

 


Das könnte Sie auch noch interessieren

Emirates SkyCargo führt im Juli 2020 planmäßige Frachtflüge zu 100 Zielen auf sechs Kontinenten durch. Destinationen, die dem Netzwerk der…

Weiterlesen

Am 13. Juli beginnt Kloosterboer am City Terminal Rotterdam mit dem Bau eines neuen, modernen und vollautomatischen Tiefkühl-Hochhauses mit einer…

Weiterlesen
Foto: Unsplash.com / Arno Senoner

Das Klimaschutzministerium und der Sportfachhandel fördern damit den Umstieg auf eine CO2-freie Mobilität.

Weiterlesen
Foto: Arvato / Eyup Sabri Tuncer

Abgewickelt und gesteuert wird der Auftrag inklusive der Lieferung auf der letzten Meile vom Arvato-Standort auf der anatolischen Seite Istanbuls.

Weiterlesen
Foto: DPD / Mercedes-Benz Vans

DPD treibt mit der Übernahme der eSprinter konsequent die Erweiterung des eigenen E-Fuhrparks voran.

Weiterlesen
Foto: Dachser

Euro Craft, die führende Einkaufsgruppe für den Fachhandel Bau und Industrie in Europa, hat sich für Dachser als bevorzugten Logistikpartner für seine…

Weiterlesen
Foto: DUSS

Beim gemeinsamen Zukunftsprojekt von MAN, der Deutschen Bahn, der Hochschule Fresenius und Götting KG geht es um die Entwicklung und den Test eines…

Weiterlesen
Foto: Emirates SkyCargo

Bis zu 17 Tonnen mehr Fracht stehen fortan auf ausgewählten Boeing 777-300ER-Maschinen zur Verfügung.

Weiterlesen
Foto: Hödlmayr / Roland Froschauer

Hödlmayr stellt Weichen für die Zukunft.

Weiterlesen
Foto: Shutterstock

Mit dem neuen Produkt reagiert das Unternehmen auf die steigende Nachfrage nach Batterietransporten

Weiterlesen

Termine

eCOMMERCE DAY

Datum: 07. September 2020
Ort: Studio 44 Eventlocation, Wien

VNL Südhafenforum

Datum: 17. September 2020
Ort: Cargo Center Graz, Am Terminal 1 8402 Werndorf

Leobener Logistik Sommer "digital emergency"

Datum: 24. September 2020
Ort: Montan Universität Leoben und als Streaming & Video-On-Demand Event

Logistics Talk Bremenports Graz

Datum: 24. September 2020
Ort: Cargocenter Werndorf, Am Terminal 1, 8402 Werndorf

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.