News

Baytree entwickelt über 19.000 Quadratmeter Logistikfläche

Foto: Baytree
Baytree entwickelt in Magdeburg-Rothensee über 19.000 Quadratmeter Logistikfläche.
Foto: Baytree

Die Immobilie steht ab August 2021 zum Bezug zur Verfügung.

Baytree Logistics Properties, der paneuropäische Entwickler für Industrie- und Logistikimmobilien, hat im Rahmen seiner weiteren Wachstumsstrategie im Juni 2019 ein Grundstück in Magdeburg-Rothensee erworben und nun den spekulativen Bau begonnen. Auf der für Industrienutzung ausgewiesenen Grundstücksfläche von 125.000 m2 entstehen neben einer kundenspezifischen Entwicklung nun spekulativ zusätzlich 19.200 m2 modernste Logistikfläche. Die Fläche teilt sich in zwei Hallen mit jeweils 9.600 m2 auf, die entweder als einzelner Bereich operativ autark oder gesamtheitlich als Back-to-Back-Einheit genutzt werden können. Sascha Petersmann, Head of Germany bei Baytree Logistics Properties: „Der spekulative Bau ist aus unserer Sicht eine logische Konsequenz aus dem derzeit rasant wachsenden wirtschaftlichen Umfeld der Region in und um Magdeburg und der grundsätzlichen Nachfrage nach Logistikimmobilien in infrastrukturell guten Lagen. Wir haben innerhalb von fünf Wochen unsere Teilbaugenehmigung erhalten, was wirklich alles andere als eine derzeit zu erwartende Zeitschiene ist. Dies unterstreicht einmal mehr die Dynamik und Ausrichtung der Stadt Magdeburg mit der Forcierung von hochwertigen Ansiedlungen mit einem breiten Potential aus Infrastruktur, Arbeitskräften und Wohn- und Lebensqualität“.

Die verkehrsgünstige Lage in unmittelbarer Nähe zur Autobahnauffahrt der A2 und zur naheliegenden A14, die schnelle Erreichbarkeit des Magdeburger GVZ, des größten mitteldeutschen Binnenhafens sowie Deutschlands zweitgrößtem Frachtflughafen in Leipzig/Halle bieten dem Nutzer beste trimodale Anbindung für seinen Güterverkehr. Zudem ist die Magdeburger Innenstadt innerhalb weniger Minuten zu erreichen und künftigen Arbeiternehmerinnen und Arbeitnehmern steht eine ÖPNV-Station in nächster Nähe zur Verfügung. Die Immobilie steht ab August 2021 zum Bezug zur Verfügung.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Shutterstock / Travel mania

Noch immer kämpft die Transport- und Logistikbranche mit den Folgen der Corona-Krise. Lasse Landt, Chief Financial Officer des IT-Lösungsanbieters…

Weiterlesen
Foto: Gebrüder Weiss / Kudrat

Der Logistiker übernimmt die Ersatzteildistribution des japanischen Automobilherstellers Toyota in Almaty.

Weiterlesen
Foto: Österreichische Post AG / Werner Streitfelder

Das Unternehmen veröffentlichte vor kurzem seine Zahlen für das erste Halbjahr 2022: Die Inflation und Unsicherheiten am Energiemarkt prägten die…

Weiterlesen
Foto: DB Schenker / Marc Wagner

Um für mehr Zuverlässigkeit und eine höhere Stabilität der Lieferketten zu sorgen, baut DB Schenker sein globales Flugstreckennetzwerk aus und hat nun…

Weiterlesen

Die eMOKON ist die größte Fachkonferenz für den dekarbonisierten Betrieb von Fahrzeugflotten für Gewerbe und Unternehmen in Österreich und hat zum…

Weiterlesen

Jettainer schenkt seinen ausgedienten Luftfrachtcontainern ein zweites Leben und lässt aus den robusten Materialien der Lademittel trendige…

Weiterlesen
Foto: Kühne+Nagel

Im Einklang mit den Null-Emissionszielen setzt der Logistiker sein Biokraftstoff-Konzept nun in die Tat um und verkündet, 40.000 TEU mit Biokraftstoff…

Weiterlesen

Der 29. Österreichische Logistik-Tag vollzieht den "Perspektivenwandel": Am 4. und 5. Oktober gehen wieder das Logistik-Future-Lab und der…

Weiterlesen
Grafik: Hupac

Trotz lebhafter Nachfrage stagnierte der Verkehr der Hupac im ersten Halbjahr 2022 mit einem Plus von 1% auf dem Vorjahresniveau. Negativ wirkte sich…

Weiterlesen
Grafik: Gasunie

Knotenpunkt für die Wasserstoffzukunft: Das niederländische Gas-Infrastruktur-Unternehmen Gasunie tritt der deutschen H2Global-Stiftung bei, die seit…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

Forum Green Logistics 2022

Datum: 06. September 2022
Ort: thinkport VIENNA, Wien

Südhafenforum

Datum: 15. September 2022

InnoTrans 2022

Datum: 20. September 2022 bis 23. September 2022
Ort: Berlin, Deutschland

VNL Logistik-Forum Bodensee

Datum: 22. September 2022
Ort: Festspielhaus Bregenz

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.