News

B+S eröffnet einen Standort in Bremen

Foto: B + S
B+S nimmt seinen neuen 30.000 Quadratmeter großen Standort im Bremer GVZ in Betrieb.
Foto: B + S

Die Fläche der Logistikimmobilie erstreckt sich auf über 30.000 Quadratmeter.

Ein halbes Jahr nach der Grundsteinlegung nimmt die B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen ihren neuen Standort im Güterverkehrszentrum Bremen in Betrieb. Ein Drittel der Gesamtfläche im Güterverkehrszentrum ist bereits bezogen. Dort bietet B+S einem namhaften Hersteller für Tiernahrung nicht nur Platz für die Lagerung seiner Waren, sondern auch für zahlreiche Dienstleistungen in den Bereichen der Kontraktlogistik und des boomenden Onlinehandels. Dank eines stetig steigenden Absatzes sind bereits weitere 10.000 m2 Logistikfläche für denselben Kunden vorgesehen. Eine nochmals ebenso große Fläche steht als Kapazität für künftige Kunden zur Verfügung. Außerdem bietet der Standort auf 1.000 m2 Büro- und Sozialräume und damit Platz für bis zu 125 neue Arbeitsplätze in Deutschlands größtem Güterverkehrszentrum.

„Die Lage des Standortes hat uns von Beginn an überzeugt: Das GVZ in Bremen befindet sich nah an der Innenstadt und hat unmittelbaren Anschluss an die Autobahn 281. Außerdem liegt der Neustädter Hafen nicht weit entfernt“, erläutert Stefan Brinkmann, Geschäftsführer von B+S. „Wir können von unserem neuen Standort in Bremen Waren zügig sowohl über Wasser und Schiene als auch auf der Straße transportieren.“ 


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Metrans

Das Fahrzeug gehört zu einem Auftrag, der insgesamt zehn Mehrsystemlokomotiven umfasst.

Weiterlesen

Neue Verbindung stärkt das intermodale Netzwerk

 

Weiterlesen
Foto: Polsterpics / WKO

Das beste österreichische Nachwuchstalent im Bereich Spedition kommt aus der Steiermark und arbeitet für Kühne + Nagel.

Weiterlesen
Foto: Unsplash.com / Ryan Parker

Das Vienna Research Forum veröffentlicht erstmals seine Zahlen für den Bestand an Logistik-, Produktions- und Industrieflächen in Wien und Umgebung.

Weiterlesen
Foto: Bernd Winter

Fritz Müller, Geschäftsführer und Eigentümer von Müller Transporte sowie Logistik-Manager 2015, sah bei seinem Besuch im Silicon Valley neue Zugänge…

Weiterlesen

Beim 17. Infrastruktursymposium von Future Business Austria wurde der neue Österreichische Infrastrukturreport 2020 präsentiert

Weiterlesen

Der Freigegenstand "Logistik" nimmt Fahrt auf

Weiterlesen
Foto: Saloodo!

Weitere Expansion für Anfang 2020 geplant, um Versender und Transportunternehmen in Afrika südlich der Sahara zu verbinden.

Weiterlesen
Foto: CARE Österreich

CARE Österreich hat allein im letzten Jahr über 80 Hilfsprojekte in 28 Ländern umgesetzt. Mit ihrem Report „Suffering in Silence“ wollen sie auf…

Weiterlesen
Foto: ERA

Verkehr sprach mit Josef Doppelbauer, Generaldirektor der Europäische Eisenbahnagentur (ERA), über EU-weit harmonisierte Vorschriften im Bahnverkehr.

Weiterlesen

Termine

LOGITRANS 2019 Turkey

Datum: 13. November 2019 bis 15. November 2019
Ort: Expo Center, Istanbul, Türkei

Combinet-Tagung 2019

Datum: 14. November 2019
Ort: Hotel de France, Schottenring 3, 1010 Wien

Vorankündigung - Wirtschaftsmission Serbien: Trends und Entwicklungen in der Logistik

Datum: 18. November 2019 bis 19. November 2019
Ort: Belgrad, Serbien

Forum Green Rail Logistics Austria

Datum: 19. November 2019
Ort: WU Wirtschaftsuniversität Wien, Gebäude EA, Sky Lounge, Welthandelsplatz 1, 1020 Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.