News

AustrianSkills: Junge Speditionskaufleute beweisen ihr Können

Foto: Unsplash / MusicFox Fx
Foto: Unsplash / MusicFox Fx

Teilnahme lohnt sich: Der Sieger der AustrianSkills kann an den WorldSkills in Shanghai teilnehmen.

Engagierte Absolventen des Lehrberufs Speditionskaufmann/-frau nehmen auch dieses Jahr wieder bei den Staatsmeisterschaften teil. Diese finden von 18. bis 21. November in Salzburg statt. Dabei kommen die besten jungen Speditionskaufleute aus ganz Österreich zusammen, um ihr fachliches Können unter Beweis zu stellen. Angetreten wird in acht verschiedenen Modulen, in denen die Bewerber diverse praxisnahe Aufgaben zu lösen haben. Unter anderem sind das Neukundengewinnung, Offertkalkulation, Transportkalkulation und -abwicklung, Abwicklung Seefracht sowie Reklamations- und Schadensbearbeitung.

Teilnahme lohnt sich
Eine unabhängige Jury, bestehend aus österreichweiten Experten der Speditionsbranche, bewertet die Leistungen. „Schon allein bei den Staatsmeisterschaften dabei zu sein, bedeutet sehr viel. Jeder einzelne Teilnehmer bringt eine tolle Leistung und kann stolz auf sich und seinen Mut sein“, sagt Josefine Deiser, Obfrau der Fachgruppe Spedition und Logistik Oberösterreich und Skills-Verantwortliche.

Reise nach Shanghai
Dieses Jahr winkt dem Gewinner allerdings ein besonderer Bonus: Der Sieger der AustrianSkills kann an den WorldSkills in Shanghai, China, teilnehmen. Aufgrund der Pandemie und der zeitlichen Verschiebung der Skills-Bewerbe wurde auch die Altersbeschränkungen für den internationalen Bewerb entsprechend angepasst (Höchstalter beträgt 23 Jahre, d.h. geboren am oder nach dem 1.1.1999). Alfred Wolfram, Obmann des Fachverbandes Spedition und Logistik in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ): „Dies ist eine einmalige Chance sich in einem internationalen Wettbewerb zu beweisen. Die persönlichen und beruflichen Chancen, die aus dieser Erfahrung resultieren sind enorm.“

Der Fachverband Spedition und Logistik freut sich über alle Bewerbungen. Bei Interesse sollte rasch Kontakt zum Fachverband aufgenommen werden, die Bewerbungsfrist endet Ende Juni 2021. Nähere Infos unter www.wko.at/spediteure


Das könnte Sie auch noch interessieren

Der bereits traditionelle „Powerday Transportmanagement“ des Vereins Netzwerk Logistik (VNL) lieferte vor kurzem in Linz die passenden Antworten. …

Weiterlesen
Foto: NOSTA Group

Seit dem 1. Jänner 2023 verantwortet Tobias Brandt das deutsche See- und Luftfrachtgeschäft des Logistikdienstleisters NOSTA. Sein Vorgänger in dieser…

Weiterlesen
Foto: STILL / Rhenus Warehousing Solutions

Rhenus Warehousing Solutions übernimmt die Logistik des Herstellers von Verbindungselementen SPAX und bündelt die Prozesse in seinem neuen…

Weiterlesen

Eine besonders umweltfreundliche Transportlösung bietet Gebrüder Weiss ab sofort seinen Kunden: Mit einem E-Lastenfahrrad beliefert der Logistiker…

Weiterlesen
Foto: ÖBB RCG / David Payr

Die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) hat ihre Umweltperformance im vergangenen Jahr signifikant gesteigert. Dafür erhält das führende…

Weiterlesen
Foto: DPDHL Group / Hillebrand

Mit seinem GoGreen-Plus-Service konzentriert sich der Logistikdienstleister auf die Verringerung der im Seefrachtverkehr von Grundfos anfallenden…

Weiterlesen

Der Verein Netzwerk Logistik (VNL) lud Anfang der Woche wieder zu seinem alljährlichen VNL-Neujahrsempfang für Vorarlberger Unternehmen in die…

Weiterlesen
Foto: ELVIS AG

Mehr Stabilität, ein besseres Handling, kürzere Umschlagszeiten und damit mehr Effizienz bei Teilladungstransporten verspricht der von der Europäische…

Weiterlesen
Foto: Palletways

Trotz einiger Störfaktoren wie Brexit und Fahrermangel konnte sich das Palettennetzwerk Palletways beim Sendungsvolumen behaupten. Im Jahr 2022 lag…

Weiterlesen
Foto: Linz Airport

Mit 55.429 Tonnen erzielte der Linz Airport 2022 sein zweitbestes Jahresergebnis in der Luftfracht.

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

Fruit Logistica

Datum: 08. Februar 2023 bis 10. Februar 2023
Ort: Messe Berlin

Forum Verkehr

Datum: 28. Februar 2023 bis 01. März 2023
Ort: Wien

BeSt³ Messe

Datum: 02. März 2023 bis 05. März 2023
Ort: Stadthalle Wien

WOF SUMMIT Wien 2023

Datum: 22. März 2023 bis 23. März 2023
Ort: Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs