News

Arvato: Weiteres Logistikzentrum in Spanien

Foto: Arvato Supply Chain Solutions
Foto: Arvato Supply Chain Solutions

In Spanien will der Dienstleister künftig noch mehr investieren.

Arvato Supply Chain Solutions hat in Parla, rund 20 Kilometer südlich von Madrid, ein neues Logistikzentrum eröffnet. In der 25.000 Quadratmeter großen Anlage übernimmt das Unternehmen ab sofort die komplette Logistik und das Fulfillment für das Online-Geschäft eines großen Unternehmens aus der Fashionindustrie. „Das Neugeschäft am Standort Parla bestätigt unsere Strategie, mit dem Fokus auf E-Commerce und endkundenorientierte Branchen zu wachsen“, sagt Emilio Juaranz, Geschäftsführer von Arvato Supply Chain Solutions in Spanien. „Der spanische Markt ist dabei ein Markt mit großem Potenzial, in dem wir uns künftig weiter engagieren wollen.“

Errichtet wurde der Neubau von Montepino Logística, einem der führenden Entwickler und Asset Manager von Logistikimmobilien in Spanien. Das moderne Gebäude verfügt über eine Höhe von elf Metern und ist mit 25 Laderampen für einen effizienten Warenein- und -ausgang ausgestattet. Mit seiner Lage im Großraum Madrid, der Nähe zu den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten und mit Anschluss an die Autobahn A-42, die Madrid mit Toledo verbindet, erfüllt der Standort alle Voraussetzungen für die im boomenden Onlinehandel geforderte schnelle Distribution der Bestellungen.
„Im neuen Logistikzentrum werden wir im Jahresmittel rund 600 Mitarbeiter neu beschäftigen, die in drei Schichten einen 24/7-Betrieb gewährleisten“, unterstreicht Emilio Juaranz die Bedeutung des Standorts für die Region. „Diese Zahl kann sich in Peak-Zeiten mit besonders hohen Versandvolumina, beispielsweise am Black Friday oder im Weihnachtsgeschäft, noch auf bis zu 1.000 Mitarbeiter erhöhen.“ Für das Wohlbefinden in den Pausen hat der Entwickler die Immobilie mit einem überdachten Aufenthaltsbereich für Mitarbeiter ausgestattet, der mit einer großen Außenterrasse verbunden ist.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Der bereits traditionelle „Powerday Transportmanagement“ des Vereins Netzwerk Logistik (VNL) lieferte vor kurzem in Linz die passenden Antworten. …

Weiterlesen
Foto: NOSTA Group

Seit dem 1. Jänner 2023 verantwortet Tobias Brandt das deutsche See- und Luftfrachtgeschäft des Logistikdienstleisters NOSTA. Sein Vorgänger in dieser…

Weiterlesen
Foto: STILL / Rhenus Warehousing Solutions

Rhenus Warehousing Solutions übernimmt die Logistik des Herstellers von Verbindungselementen SPAX und bündelt die Prozesse in seinem neuen…

Weiterlesen

Eine besonders umweltfreundliche Transportlösung bietet Gebrüder Weiss ab sofort seinen Kunden: Mit einem E-Lastenfahrrad beliefert der Logistiker…

Weiterlesen
Foto: ÖBB RCG / David Payr

Die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) hat ihre Umweltperformance im vergangenen Jahr signifikant gesteigert. Dafür erhält das führende…

Weiterlesen
Foto: DPDHL Group / Hillebrand

Mit seinem GoGreen-Plus-Service konzentriert sich der Logistikdienstleister auf die Verringerung der im Seefrachtverkehr von Grundfos anfallenden…

Weiterlesen

Der Verein Netzwerk Logistik (VNL) lud Anfang der Woche wieder zu seinem alljährlichen VNL-Neujahrsempfang für Vorarlberger Unternehmen in die…

Weiterlesen
Foto: ELVIS AG

Mehr Stabilität, ein besseres Handling, kürzere Umschlagszeiten und damit mehr Effizienz bei Teilladungstransporten verspricht der von der Europäische…

Weiterlesen
Foto: Palletways

Trotz einiger Störfaktoren wie Brexit und Fahrermangel konnte sich das Palettennetzwerk Palletways beim Sendungsvolumen behaupten. Im Jahr 2022 lag…

Weiterlesen
Foto: Linz Airport

Mit 55.429 Tonnen erzielte der Linz Airport 2022 sein zweitbestes Jahresergebnis in der Luftfracht.

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

Fruit Logistica

Datum: 08. Februar 2023 bis 10. Februar 2023
Ort: Messe Berlin

Forum Verkehr

Datum: 28. Februar 2023 bis 01. März 2023
Ort: Wien

BeSt³ Messe

Datum: 02. März 2023 bis 05. März 2023
Ort: Stadthalle Wien

WOF SUMMIT Wien 2023

Datum: 22. März 2023 bis 23. März 2023
Ort: Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs