Logistik Manager

Norbert Wenzel ist der "Logistik-Manager 2014"

(V.l.n.r.) Preisverleihung "Logistik-ManagerIn 2014": Sabine Herlitschka (Infineon Austria), Dieter Klima (Mediaprint), Sylvia Völker (Maresi Austria), Gabriele Ambros (Bohmann Druck & Verlag), Logistik-Manager 2014 Norbert Wenzel (Wenzel Logistics), Jürgen Bauer (Gebrüder Weiss), Bundesminister Alois Stöger (BMVIT), Bernd Winter (Chefredakteur Verkehr) (Bild: Monika Fellner)

Am 19. November wurde im festlichen Rahmen in der Eventlocation Thirty Five im Twin Tower in Wien der Preis "Logistik-ManagerIn 2014" verliehen.

Die Internationale Wochenzeitung Verkehr zeichnete bereits zum dritten Mal herausragende Persönlichkeiten der Transport- und Logistikbranche aus. 2014 waren nominiert: Jürgen Bauer, Direktor Regionalleitung Ost von Gebrüder Weiss, Dieter Klima, Leitung Logistik vom Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag, Sylvia Völker, Leitung Einkauf und Logistik von Maresi Austria und Norbert Wenzel, Geschäftsführer von Wenzel Logistics. Die Leser der Internationalen Wochenzeitung Verkehr stimmten in einem Online-Voting über den Gewinner ab. Die meisten Stimmen erhielt Norbert Wenzel.

Mit Norbert Wenzel, Geschäftsführer von Wenzel Logistics, wurde eine herausragende Persönlichkeit geehrt, die als ein Wegbereiter für den Kombinierten Verkehr von der Steiermark ins Ruhrgebiet gilt. Unter großem finanziellen Risiko hat er seit 2003 diese Güterzugverbindung aufgebaut und trägt seit dem das 100-prozentige Auslastungsrisiko. Durch diese Verbindung können pro Jahr rund 15.000 Lkw von der Straße auf die Schiene verlegt werden und somit Emissionen von rund 6 Mio. CO2 pro Jahr eingespart werden.

Verkehr Chefredakteur Bernd Winter diskutierte im Rahmen der Veranstaltung mit dem Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie Alois Stöger über seine Schwerpunkte hinsichtlich Infrastrukturinvestitionen und über die Förderung des Images von Transport und Logistik in der öffentlichen Wahrnehmung. In der Keynote der Vorstandsvorsitzenden von Infineon Austria Sabine Herlitschka wurde das Thema Logistik 4.0 und die damit verbundenen Herausforderungen für Unternehmen beleuchtet. Die abschließende Preisverleihung wurde von Bundesminister Alois Stöger durchgeführt.

Zu den Gästen der Veranstaltung zählten u.a.:Alois Stöger(BM bmvit), Gabriele Ambros (Geschäftsführerin Bohmann Druck & Verlag), Wolfram Senger-Weiss (Präsident Zentralverband Spedition & Logistik), Roman Stiftner (Präsident BVL -Bundersvereinigung Logistik Österreich), Mario Rohracher (Generalsekretär Österr. Gesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen), Veronika Kessler (Generalsekretärin Österr. Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft), Andreas Bayer (Geschäftsführer REWE International Lager und Transport), Niklas Nitsch (Leiter SCM & Logistik Siemens AG Österreich), Manfred Gronalt (Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Produktionswirtschaft und Logistik), Max Schachinger (Geschäftsführer Schachinger Logistik), Martin Gleiss (Leiter Konzernlogistik SPAR), Klaus Schierhackl (Vorstand ASFINAG)

Wenn Sie externe Inhalte von www.youtube.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Bilder der Veranstaltung

Alle Bilder: Monika Fellner


Das könnte Sie auch noch interessieren

Der bereits traditionelle „Powerday Transportmanagement“ des Vereins Netzwerk Logistik (VNL) lieferte vor kurzem in Linz die passenden Antworten. …

Weiterlesen
Foto: NOSTA Group

Seit dem 1. Jänner 2023 verantwortet Tobias Brandt das deutsche See- und Luftfrachtgeschäft des Logistikdienstleisters NOSTA. Sein Vorgänger in dieser…

Weiterlesen
Foto: STILL / Rhenus Warehousing Solutions

Rhenus Warehousing Solutions übernimmt die Logistik des Herstellers von Verbindungselementen SPAX und bündelt die Prozesse in seinem neuen…

Weiterlesen

Eine besonders umweltfreundliche Transportlösung bietet Gebrüder Weiss ab sofort seinen Kunden: Mit einem E-Lastenfahrrad beliefert der Logistiker…

Weiterlesen
Foto: ÖBB RCG / David Payr

Die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) hat ihre Umweltperformance im vergangenen Jahr signifikant gesteigert. Dafür erhält das führende…

Weiterlesen
Foto: DPDHL Group / Hillebrand

Mit seinem GoGreen-Plus-Service konzentriert sich der Logistikdienstleister auf die Verringerung der im Seefrachtverkehr von Grundfos anfallenden…

Weiterlesen

Der Verein Netzwerk Logistik (VNL) lud Anfang der Woche wieder zu seinem alljährlichen VNL-Neujahrsempfang für Vorarlberger Unternehmen in die…

Weiterlesen
Foto: ELVIS AG

Mehr Stabilität, ein besseres Handling, kürzere Umschlagszeiten und damit mehr Effizienz bei Teilladungstransporten verspricht der von der Europäische…

Weiterlesen
Foto: Palletways

Trotz einiger Störfaktoren wie Brexit und Fahrermangel konnte sich das Palettennetzwerk Palletways beim Sendungsvolumen behaupten. Im Jahr 2022 lag…

Weiterlesen
Foto: Linz Airport

Mit 55.429 Tonnen erzielte der Linz Airport 2022 sein zweitbestes Jahresergebnis in der Luftfracht.

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

Fruit Logistica

Datum: 08. Februar 2023 bis 10. Februar 2023
Ort: Messe Berlin

Forum Verkehr

Datum: 28. Februar 2023 bis 01. März 2023
Ort: Wien

BeSt³ Messe

Datum: 02. März 2023 bis 05. März 2023
Ort: Stadthalle Wien

WOF SUMMIT Wien 2023

Datum: 22. März 2023 bis 23. März 2023
Ort: Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs