News

Geodis expandiert in Belgien

Foto: GEODIS
Foto: GEODIS

Geodis hat ein neues Sortierzentrum in Schoten, in der Nähe von Antwerpen, sowie eine neue Niederlassung am Flughafen von Lüttich eröffnet.

Das neue Sortierzentrum wird die Expansion eines seiner internationalen E-Commerce Großkunden auf dem belgischen Markt unterstützen. Die neue Niederlassung dient dazu die E-Commerce-Präsenz von Geodis in Europa zu stärken. Das 6.300 Quadratmeter große Sortierzentrum in Schoten kann pro Tag zwischen 100 und 150 Express-Lkw abfertigen. Die Anlage ist rund um die Uhr an sieben Tagen in Betrieb und kann täglich bis zu 20.000 Pakete (140.000 pro Woche) bearbeiten und in kürzester Zeit versenden.

In der Nähe von Lüttich, befindet sich in Grâce-Hollogne das neue Geodis-Büro im Herzen des siebtgrößten Luftfrachtflughafens in Europa, der sich zu einem Kompetenz-Zentrum für E-Commerce entwickelt hat. Die strategisch günstige Lage des neuen Büros, das innerhalb des goldenen Dreiecks Amsterdam-Paris-Frankfurt angesiedelt ist, bietet optimale Voraussetzungen für Verbindungen zwischen dem asiatischen und dem nordamerikanischen Kontinent mit dem multimodalen Distributionsnetz von Geodis in Europa.

„Für unsere Kunden bedeutet dies einen Zugang zu mehr als 250 Millionen Konsumenten, die in weniger als einem Tag Transportzeit auf der Straße oder per Binnenschiff auf dem Wasser von Lüttich nach Antwerpen, Rotterdam und weiter bis zum Rhein erreicht werden können. Ergänzt durch schnelle Luft- und Bahnverbindungen mit China von Zhengzhou, Yiwu und Chengdu", sagt Mark van den Assem, Managing Director Geodis Benelux.

„Die Investition in den Ausbau unserer E-Commerce-Logistikaktivitäten ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Wachstumsstrategie", betont Thomas Kraus, Geodis President & CEO North, East and Central Europe. „Die Welt erlebt ein beispielloses E-Commerce Wachstum in einer Zeit, in der die Kapazitäten auf dem globalen Transportmarkt begrenzt sind. Geodis unterstreicht mit diesem Investment seine Fähigkeit, sowohl Kapazitäten durch ein eigenes kontrolliertes Netzwerk als auch Logistikkompetenz vor Ort bereitzustellen. Dies trägt erheblich zur Stärkung unserer Position in Belgien bei."


Das könnte Sie auch noch interessieren

Die in dem Projekt gewonnenen Erkenntnisse sollen wichtige Inputs für die unternehmenseigene Strategie in Bezug auf den Klimaschutz liefern.

Weiterlesen
Foto: DLH Österreich

Alle bisher fertig gestellten Baureihen am Industrial Campus Vienna East wurden damit an DEKA verkauft.

Weiterlesen
Foto: DB Schenker

Im Rahmen der Partnerschaft wird DB Schenker im Frühjahr und Sommer 2022 die ersten Prototypen von Volta Zero Trucks bei Kunden unter realen…

Weiterlesen
Foto: Raben Group

Logistikdienstleister etabliert Direktverkehre nach Südeuropa und erweitert das deutsche Netzwerk.

Weiterlesen
Foto: DB AG / Volker Emersleben

Das Unternehmen will die Transportkapazitäten von aktuell mehr als 200.000 auf 500.000 Container im Jahr 2025 erhöhen.

Weiterlesen
Foto: BBT SE

Die Tunnelbohrmaschine „Serena“ ist nach 14 Kilometer und 3,5 Jahren Vortrieb erfolgreich an ihrem Ziel am Brenner angekommen.

Weiterlesen
Foto: Esther Horvath / cargo-partner

cargo-partner legt einen strategischen Fokus auf Speziallösungen für Lebensmittel und verderbliche Waren.

Weiterlesen
Foto: Contargo / Shutterstock

Das Unternehmen wird eine Vielzahl an Leistungen anbieten.

Weiterlesen
Foto: DHL Express

Der Lkw legt täglich eine Strecke von ca. 200 km zurück und überquert dabei die niederländisch-belgische Grenze.

Weiterlesen
Foto: Shutterstock / BGStock72

Höhere und einheitliche Qualifikationsstandards schützen Menschenleben und Umwelt, so Staatssekretär Magnus Brunner.

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Termine

LogiMAT 2022

Datum: 31. Mai 2022 bis 02. Juni 2022
Ort: Stuttgart

28. Internationale Ausstellung Fahrwegtechnik (iaf)

Datum: 31. Mai 2022 bis 02. Juni 2022
Ort: Münster

InnoTrans 2022

Datum: 20. September 2022 bis 23. September 2022
Ort: Berlin, Deutschland

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.