News

Geodis baut eine Logistikanlage in Coswig

Foto: Garbe
Foto: Garbe

Mit der Neueröffnung im Großraum von Dresden setzt der globale Transport- und Logistikdienstleister seine Expansion in Deutschland weiter fort.

Geodis plant die Eröffnung einer neuen Multi-User Logistikanlage in Coswig. Die neue Anlage soll im Oktober dieses Jahres bezugsfähig sein. Das neue Logistikzentrum bietet Kunden ein breites Serviceangebot. Dieses umfasst die Bereiche Inbound- und Outbound-Logistik, Value-Added-Services, After-Sales- und Retouren-Logistik, aber auch High-Tech Dienstleistungen, zu denen beispielsweise die Reparatur und Aufarbeitung von Produkten der Informationstechnologie gehören, sowie die Montage, Software-Konfiguration der Geräte, bis hin zur Installation beim Kunden vor Ort. Mehrwertdienste, wie das Flow- und Transport- Management über den Control Tower sowie Dienstleistungen im Bereich E-Logistik und E-Fulfillment, runden das Leistungsspektrum am neuen Standort Coswig ab.

Verkehrstechnisch ist das neue Logistikzentrum direkt über die S84 und B6 an die Autobahn A4 - Bad Hersfeld – Görlitz angebunden. Die Projektentwicklung und der Bau der neuen Anlage erfolgen in enger Kooperation mit der Firma Garbe Industrial Real Estate. „Die neue Multi-User Anlage in Coswig ist ein weiterer Schritt im Rahmen unserer Wachstumsstrategie. Als ein zentraler multimodaler Verkehrsknotenpunkt verfügt der Großraum Dresden über ideale Voraussetzungen für schnelle und umweltfreundliche Transportwege innerhalb Deutschlands sowie nach Polen und Tschechien“, unterstreicht Thomas Kraus, Geodis President & CEO North, East and Central Europe, die Standortvorteile.

„Die Ansiedlung von innovativen Unternehmen aus den Bereichen Hightech, Greentech und Robotik in dieser Region bietet zudem ein interessantes Marktpotenzial, um unser Kundenportfolio in diesen für uns wichtigen Wachstumsbranchen zu erweitern“, sagt Antje Lochmann, Managing Director der Geodis Contract Logistics Aktivitäten in Deutschland.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: IVECO

Eine Analyse des italienischen National Research Council (CNR) in Zusammenarbeit mit IVECO bestätigt, dass Bio-CNG nicht nur die optimale Lösung für…

Weiterlesen

Die HÖRMANN Intralogistics Solutions GmbH beruft den erfahrenen Intralogistiker Rainer Baumgartner ab dem 1. Juli 2024 als weiteren Geschäftsführer…

Weiterlesen

In der Hafenstadt an der Warnow gingen im ersten Halbjahr 2024 insgesamt 15,52 Millionen Tonnen Fracht über die Kaikanten. Damit konnte allerdings das…

Weiterlesen
Foto: Hyster

Hyster stellt einen 2-in-1-Stapler vor, der die Vorteile von Niederhubkommissionierer und Mitfahrgabelhubwagen in sich vereint. Der neue…

Weiterlesen
Foto: WK Wien / Florian Wieser

Die Wiener Transport- und Logistikbranche warnt vor den Auswirkungen der Komplettsperre auf der Bahnstrecke bei Passau für Umwelt und Wirtschaft.

Weiterlesen
Foto: ELVIS AG

Mit Wirkung zum 1. Juli 2024 ist Andreas Welle von der Gesellschafterversammlung der ELVIS Teilladungssystem GmbH zum Geschäftsführer bestellt worden.

Weiterlesen
Foto: Contargo GmbH & Co. KG

Anfang Juli feierte das Container-Hinterlandlogistik-Netzwerk Contargo einen Meilenstein der E-Mobilität: Die Flotte der batteriebetriebenen schweren…

Weiterlesen

E.ON und MAN Truck & Bus bringen gemeinsam den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Nutzfahrzeuge in Deutschland und Europa einen entscheidenden Schritt…

Weiterlesen

Zusätzlich zu seinen Schienentransportlösungen zwischen Asien und Europa hat das Logistikunternehmen sein Angebot nun um intermodale Services für…

Weiterlesen

Der Spezialist für Höhenzugangstechnik in Niedersachsen, die SGL-Arbeitsbühnen- und Staplervermietung, wurde mit 1. Januar 2024 vollumfänglich in die…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

Emokon

Datum: 11.09.2024 bis 12.09.2024
Ort: ÖAMTC Teesdorf

IAA Transportation 2024

Datum: 17.09.2024 bis 22.09.2024
Ort: Messegelände Hannover

ILS2024 - Internationaler Logistik Sommer 2024

Datum: 17.09.2024 bis 19.09.2024
Ort: Live Congress Leoben

WOF Summit

Datum: 18.09.2024 bis 19.09.2024
Ort: Flughafen Wien, AirportCity Space

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs