News

Garbe kauft Grundstück nördlich von Ingolstadt

Foto: Garbe Industrial Real Estate
Foto: Garbe Industrial Real Estate

Ein besonderer Fokus liege auf der kleinteiligeren Vermietungsmöglichkeit und der Ansprache mittelständischer Unternehmen aus dem Umkreis Ingolstadt.

Die Garbe Industrial Real Estate GmbH hat in Hepberg bei Ingolstadt ein rund 27.000 Quadratmeter großes Grundstück erworben. Darauf soll ein Gewerbepark mit einer Hallenfläche von 12.300 Quadratmetern entstehen, der sich sowohl für logistische als auch für produktionsnahe Dienstleistungen eignet. Geplanter Baubeginn ist im Oktober. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 20 Millionen Euro. „Mit dem Grundstück haben wir uns eines der letzten Filetstücke gesichert“, betont Jan Dietrich Hempel, Geschäftsführer von Garbe Industrial Real Estate. „Im Umkreis von 20 Kilometern sind uns keine weiteren freien Flächen in dieser Größenordnung bekannt.“

Der Standort zeichne sich durch seine zentrale Lage und gute Anbindung an das Werk der Audi AG in Ingolstadt aus, so Jan Dietrich Hempel weiter. Die Gemeinde Hepberg liegt im oberbayerischen Landkreis Eichstätt, etwa zehn Kilometer nördlich von Ingolstadt. Das Grundstück, auf dem der Neubau entstehen soll, grenzt direkt an die Autobahn 9, die Nürnberg mit München verbindet. Ingolstadt, einer der bedeutendsten Standorte der Automobilindustrie in Deutschland, ist mit Pkw und Lkw in rund zehn Minuten zu erreichen.
Mit der Baugenehmigung rechnet der Garbe-Geschäftsführer Anfang September, danach wird man direkt in die bauliche Umsetzung gehen. Entsprechend werden in den nächsten Wochen die Gespräche mit potenziellen Mietinteressenten aufgenommen. Feste Zusagen liegen bislang nicht vor.

„Ein besonderer Fokus liegt bei diesem Projekt auf der kleinteiligeren Vermietungsmöglichkeit und der Ansprache mittelständischer Unternehmen aus dem Umkreis Ingolstadt“, sagt Adrian Zellner, Head of Business Development von Garbe Industrial Real Estate. „Die Immobilie kann an bis zu drei unterschiedliche Nutzer vermietet werden. Großen Wert legen wir bei diesem Projekt zudem auf eine ressourcenschonende und hochwertige Bauweise, sowie der Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Dach." Im Juli 2022 soll die Immobilie fertig sein. Verkäuferin des Grundstücks war die Terrae Immobiliengesellschaft mit Sitz in Neuburg an der Donau, die Garbe auch im weiteren Verlauf des Projektes beratend zur Seite stehen wird.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: trans-o-flex

Mit tof.now hat der Expressdienst trans-o-flex im Juni ein Online-Buchungssystem eingeführt, das den Expressversand für bestehende wie für neue Kunden…

Weiterlesen
Foto: Bayernhafen / M.Ziegler / RCG

Der neue TransFER ermöglicht die weitere Verkehrsverlagerung auf die Schiene entlang der Brennerachse.

Weiterlesen
Foto: cargo-partner

Die Erweiterung sei der nächste logische Schritt, wie Andreas Nowak, Geschäftsführer von cargo-partner in Deutschland, erklärt.

Weiterlesen
Foto: KNAPP AG

Die Lösung ist flexibel genug, um das Artikelspektrum laufend zu erweitern.

Weiterlesen
Foto: BEXity GmbH

BEXity wicket täglich mehr als 10.000 Warentransporte ab. Dementsprechend datenintensiv erweist sich der dahinterstehende EDI-Betrieb, der seit Anfang…

Weiterlesen

Finanzierung der österreichischen Flughäfen gesichert

Weiterlesen
Foto: Dematic

Ausschlaggebend für den Ausbau in Graz war neben der geografisch vorteilhaften Lage im Zentrum Europas und der damit verbundenen räumlichen Nähe zu…

Weiterlesen
Foto: Unsplash / MusicFox Fx

Teilnahme lohnt sich: Der Sieger der AustrianSkills kann an den WorldSkills in Shanghai teilnehmen.

Weiterlesen
Foto: L.I.T.

Der Logistikdienstleister treibt seine internationale Wachstumsstrategie voran.

Weiterlesen
Foto: BMK

Noch bis zum 01. Juli können Bewerber ihre Unterlagen einschicken.

Weiterlesen

Termine

LogiMAT 2021 - verschoben auf 2022

Datum: 22. Juni 2021 bis 24. Juni 2021
Ort: Stuttgart - virtueller Ersatz geplant

VNL Future Lab und Österr. Logistiktag

Datum: 28. September 2021 bis 29. September 2021
Ort: Linz

Logistics Talk Bremenports Wien

Datum: 14. Oktober 2021
Ort: Wolke 21 im Saturn Tower, Leonard-Bernstein-Straße 10, 1220 Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.