News

DB Schenker vergrößert seine Fläche in der Steiermark

Spatenstich für das neue DB-Schenker-Logistikzentrum mit Investor Manfred Pletzer (Eigentümer Pletzer Group), Premstättens Bürgermeister Matthias Pokorn, Projektleiter Daniel Brunner und Erik Leiss (DB Schenker) (v.l.).
Fotos: Pletzer Immobilien
Logistikzentrum Premstätten.
Fotos: Pletzer Immobilien

Die Pletzer Gruppe errichtet für den internationalen Logistikdienstleister DB Schenker ein neues Logistikzentrum in Premstätten bei Graz.

Zum offiziellen Bauauftakt haben Erik Leiss (Landesleiter von DB Schenker in Österreich) und Andreas Kerschner (Head of Contract Logistics/SCM von DB Schenker in Österreich) gemeinsam mit den Projektpartnern Manfred Pletzer (Eigentümer der Pletzer Gruppe), Josef Six (Leiter Projektentwicklung Gewerbeimmobilien der Pletzer Gruppe) und Matthias Pokorn (Bürgermeister von Premstätten) den feierlichen Spatenstich für den neuen Standort gesetzt.
„Mit der Errichtung des neuen Logistikzentrums setzen wir unseren Wachstumskurs konsequent fort. Das neue Terminal ermöglicht uns, den hohen Anforderungen unserer Kunden optimal gerecht zu werden sowie der steirischen Wirtschaft ein starker Partner zu sein und ihnen sowohl schon jetzt als auch in Zukunft die besten Lösungen zu bieten“, sagt Erik Leiss, Landesleiter von DB Schenker in Österreich.

Schwerpunkt: Batterie-Logistik
„Durch das zunehmende Wachstum im Bereich E-Mobilität steigt der Bedarf an geeigneten, den sicherheitstechnischen Vorgaben entsprechenden Lagerflächen für Lithium-Ionen-Antriebsbatterien. Bei dem neuen Terminal legen wir einen verstärkten Fokus auf Batterie-Logistik, damit können wir noch flexibler und schneller auf die individuellen Ansprüche unserer Kunden in diesem Segment eingehen und ihnen den bestmöglichen Service garantieren“, sagt Andreas Kerschner, Head of Contract Logistics/SCM von DB Schenker in Österreich.

Nachhaltige Partnerschaft
„Bei der Errichtung des Areals steht für uns vor allem auch das Thema Nachhaltigkeit im Vordergrund. Es freut uns daher sehr, dass wir mit DB Schenker einen verlässlichen Projektpartner haben, der ein umweltfreundliches Wachstum anstrebt und sich für nachhaltige Lösungen einsetzt“, sagt Josef Six, Leiter Projektentwicklung Gewerbeimmobilien der Pletzer Gruppe.

Attraktiver Standort
Der Bürgermeister von Premstätten, Matthias Pokorn, ergänzt: „Mit unserer zentralen Lage und der Nähe zur A9 Pyhrn Autobahn bieten wir Unternehmen einen hervorragenden Ausgangspunkt. Die erfolgreiche Umsetzung des Bauvorhabens von DB Schenker und der Pletzer Gruppe bestätigt die Attraktivität unserer Gemeinde als Wirtschaftsstandort“.

Langfristige Perspektive
Das neue Kontraktlogistik-Terminal hat eine Gesamtfläche von über 35.000 m2 und umfasst neben einer Logistikhalle im Ausmaß von 14.000 m2 auch eine 460 m2 große Bürofläche. Damit erweitert DB Schenker seine Fläche im Großraum Graz auf über 62.000 m2. Der Logistikdienstleister wird das neue Logistikzentrum langfristig anmieten und schafft damit zusätzlich rund 20 Arbeitsplätze für die Region. Der Neubau trägt den fortwährenden Wachstumszielen von DB Schenker optimal Rechnung, da eine Erweiterung der Fläche problemlos möglich ist. Der Schwerpunkt von DB Schenker in der Kontraktlogistik in Graz liegt in den Bereichen Pharma, Automotive, Industrial und Consumer Goods.

Sicherheit und Umweltschutz
Um die hohen sicherheitstechnischen Anforderungen zur Lagerung von Lithium-Ionen Batterien zu erfüllen, wird ein Teil der Halle mit einer Regalsprinkleranlage sowie automatischen Löschwasserrückhaltungen und entsprechend versiegeltem Boden ausgestattet. Neben aktuellsten IT- und Sicherheitsstandards spielt auch das Thema Umwelt eine zentrale Rolle. So wird neben einer leistungsstarken Wärmepumpe, die das Zentrum heizt, am Dach eine Photovoltaik-Anlage mit 650 Kilowatt-Peak errichtet, welche aus Sonnenenergie elektrischen Strom erzeugt.
Die Fertigstellung soll bis Ende Oktober 2023 erfolgen.


Das könnte Sie auch noch interessieren

In einer Zeit, in der der Druck zur Reduzierung von CO₂-Emissionen in allen Verkehrssektoren stetig zunimmt, steht auch die Luftfrachtbranche vor…

Weiterlesen
Foto: time:matters GmbH

Die time:matters GmbH wird künftig am Shanghai Pudong Airport ein Courier Terminal für die Abwicklung von Kurier- und Express Luftfrachtsendung…

Weiterlesen
Foto: privat

Leopold Foll wird ab dem 1. Juli 2024 als neuer Geschäftsführer in die 3LOG premium logistics GmbH einsteigen und gemeinsam mit Thomas Kopp und Helena…

Weiterlesen
Foto: Aussenwirtschaft Austria

Im Rahmen der Exporters' Nite 2024 der Österreichischen Wirtschaftskammer wurde die FACC AG mit dem Exportpreis in Silber ausgezeichnet. Die…

Weiterlesen
Foto: TLF Real Estate

Die Garbe Industrial Real Estate GmbH hat eine Bestandsimmobilie im Duisburger Hafen neu vermietet. Einziehen wird der Wormser Logistiker TST. Das…

Weiterlesen

Am 17. Juni 2024 wurde eine neue Wasserstofftankstelle im Güterverkehrszentrum (GVZ) Region Augsburg eröffnet. Dieses zukunftsweisende Projekt,…

Weiterlesen
Foto: HHM / Ahmadi

Mit der Unterschrift des tschechischen Präsident Petr Pavel ist das zwischen der deutschen und tschechischen Regierung geschlossene Abkommen „Über die…

Weiterlesen

Dachser Austria hat Anfang Juni die Absichtserklärung für das Projekt „Zero Emission Transport“ unterzeichnet, mit der sich das Unternehmen…

Weiterlesen
Foto: RCG / Groox

Seit mittlerweile 20 Jahren beweisen die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) und das Entsorgungsunternehmen FCC Austria Abfall Service AG, wie nachhaltige…

Weiterlesen
Foto: DHL Group

Am 1. Juli wird Markus Panhauser neuer CEO von DHL Global Forwarding in Deutschland und der Schweiz. In seiner neuen Rolle übernimmt er die…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

transport logistic China 2024

Datum: 25.06.2024 bis 27.06.2024
Ort: Shanghai, New International Expo Center

air cargo China 2024

Datum: 25.06.2024 bis 27.06.2024
Ort: Shanghai, New International Expo Center

Emokon

Datum: 11.09.2024 bis 12.09.2024
Ort: ÖAMTC Teesdorf

IAA Transportation 2024

Datum: 17.09.2024 bis 22.09.2024
Ort: Messegelände Hannover

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs