News

Führungswechsel bei DHL Global Forwarding in Europa

Foto: DHL Group
Markus Panhauser übernimmt die Leitung von DHL Global Forwarding in Deutschland und der Schweiz.
Foto: DHL Group

Am 1. Juli wird Markus Panhauser neuer CEO von DHL Global Forwarding in Deutschland und der Schweiz. In seiner neuen Rolle übernimmt er die Verantwortung für beide Länderorganisationen. Panhauser tritt die Nachfolge von Tobias Schmidt an, der seit November 2021 zusätzlich zu seiner Rolle als CEO von DHL Global Forwarding Europa die zwei Länderorganisationen erfolgreich geleitet hat. Mit Barbara Eleota wurde auch bereits eine Nachfolgerin für Markus Panhauser in der Rolle als Head of Ocean Freight DHL Global Europa gefunden.

„Wir sind überzeugt, dass Markus Panhauser mit seiner Expertise im Speditionsgeschäft dazu beitragen wird, den Marktanteil von DHL Global Forwarding in den beiden wichtigen Märkten Deutschland und Schweiz weiter auszubauen und die beiden Länderorganisationen für die Zukunft stark zu machen“, so Tim Scharwath, CEO DHL Global Forwarding, Freight. „Tobias Schmidt hat hervorragende Arbeit geleistet, wird sich aber in Zukunft voll auf seine Rolle als CEO von DHL Global Forwarding Europa fokussieren. Mit seiner umfassenden Erfahrung und seinem Engagement hat er maßgeblich zum Erfolg von DHL Global Forwarding in Deutschland und der Schweiz beigetragen und übergibt seinem Nachfolger nun zwei sehr erfolgreiche Länderorganisationen.“

Erfolgreiche Entwicklung des Seefrachtgeschäfts
Markus Panhauser wechselte 2020 als Head of Ocean Freight DHL Global Forwarding Europa in den Konzern, nachdem er zuvor bei verschiedenen globalen Logistikunternehmen umfangreiche Erfahrung im Speditionsgeschäft gesammelt hatte. In den vergangenen drei Jahren hat er das europäische Seefrachtgeschäft des Unternehmensbereichs mit Erfolg auf ein hohes Leistungsniveau gebracht und so einen maßgeblichen Beitrag zur Steigerung der Rentabilität geleistet.

Expertise – Engagement – Leidenschaft
„Die Inlandsmärkte in Deutschland und der Schweiz stellen wichtige Säulen in unserem europäischen und globalen Netzwerk dar. Mit unserer einmaligen Speditionskultur verfügen wir über eine solide Grundlage für ein nachhaltiges und erfolgreiches Wachstum in Deutschland und der Schweiz. Ich bin überzeugt, dass Markus Panhauser mit seinem fundierten Fachwissen, seinem großen Engagement und seiner Leidenschaft für hohe Servicequalität die beiden Länderorganisationen auf ein neues Level heben wird“, so Tobias Schmidt, CEO von DHL Global Forwarding Europa.

Vielfältige Kompetenz – hohe Führungsqualitäten
Barbara Eleota tritt als Head of Ocean Freight DHL Global Forwarding Europa am 1. August 2024 die Nachfolge von Markus Panhauser an. Eleota wechselt von DB Schenker zu DHL Group und bringt über 25 Jahre Erfahrung in der Logistikbranche in ihre neue Rolle ein. Im Laufe ihrer Karriere war sie insbesondere im Bereich Trade Management mit Fokus auf Nordamerika und als Country Ocean Freight Manager in Italien sehr erfolgreich. Eleota wird ihr Büro in Hamburg haben und direkt an Tobias Schmidt und Casper Ellerbaek, Global Head of Ocean Freight bei DHL Global Forwarding, berichten.
„Mit ihren bewährten Führungsqualitäten und ihrer vielfältigen Kompetenzen wird Barbara Eleota im Unternehmen dazu beitragen, ein nachhaltiges Geschäftswachstum zu fördern und zukunftssichere Strategien für unseren weiteren Erfolg zu entwickeln. Wir freuen uns sehr, dass eine so erfahrene und renommierte Logistikexpertin unser Team verstärken wird“, ist Schmidt überzeugt.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: IVECO

Eine Analyse des italienischen National Research Council (CNR) in Zusammenarbeit mit IVECO bestätigt, dass Bio-CNG nicht nur die optimale Lösung für…

Weiterlesen

Die HÖRMANN Intralogistics Solutions GmbH beruft den erfahrenen Intralogistiker Rainer Baumgartner ab dem 1. Juli 2024 als weiteren Geschäftsführer…

Weiterlesen

In der Hafenstadt an der Warnow gingen im ersten Halbjahr 2024 insgesamt 15,52 Millionen Tonnen Fracht über die Kaikanten. Damit konnte allerdings das…

Weiterlesen
Foto: Hyster

Hyster stellt einen 2-in-1-Stapler vor, der die Vorteile von Niederhubkommissionierer und Mitfahrgabelhubwagen in sich vereint. Der neue…

Weiterlesen
Foto: WK Wien / Florian Wieser

Die Wiener Transport- und Logistikbranche warnt vor den Auswirkungen der Komplettsperre auf der Bahnstrecke bei Passau für Umwelt und Wirtschaft.

Weiterlesen
Foto: ELVIS AG

Mit Wirkung zum 1. Juli 2024 ist Andreas Welle von der Gesellschafterversammlung der ELVIS Teilladungssystem GmbH zum Geschäftsführer bestellt worden.

Weiterlesen
Foto: Contargo GmbH & Co. KG

Anfang Juli feierte das Container-Hinterlandlogistik-Netzwerk Contargo einen Meilenstein der E-Mobilität: Die Flotte der batteriebetriebenen schweren…

Weiterlesen

E.ON und MAN Truck & Bus bringen gemeinsam den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Nutzfahrzeuge in Deutschland und Europa einen entscheidenden Schritt…

Weiterlesen

Zusätzlich zu seinen Schienentransportlösungen zwischen Asien und Europa hat das Logistikunternehmen sein Angebot nun um intermodale Services für…

Weiterlesen

Der Spezialist für Höhenzugangstechnik in Niedersachsen, die SGL-Arbeitsbühnen- und Staplervermietung, wurde mit 1. Januar 2024 vollumfänglich in die…

Weiterlesen

Schon gehört?

Der Podcast der Internationalen Wochenzeitung Verkehr in Kooperation mit Julia Schütze.

Hören Sie hier das Interview mit Andreas Matthä, CEO der ÖBB Holding.

Wenn Sie externe Inhalte von w.soundcloud.com aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.

Termine

Emokon

Datum: 11.09.2024 bis 12.09.2024
Ort: ÖAMTC Teesdorf

IAA Transportation 2024

Datum: 17.09.2024 bis 22.09.2024
Ort: Messegelände Hannover

ILS2024 - Internationaler Logistik Sommer 2024

Datum: 17.09.2024 bis 19.09.2024
Ort: Live Congress Leoben

WOF Summit

Datum: 18.09.2024 bis 19.09.2024
Ort: Flughafen Wien, AirportCity Space

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben der Wochenzeitung Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.

Anmeldung zum Newsletter

Herr / Mr  Frau / Mrs