News

L.I.T. beruft drei Geschäftsführer in den Vorstand

Foto: L.I.T. AG
Foto: L.I.T. AG

Mit der Berufung der neuen Vorstandsmitglieder will das Unternehmen ein klares Zeichen für die strategische Unternehmensausrichtung und Zukunftssicherung setzen.

Die L.I.T. Gruppe beruft drei neue Mitglieder in den Vorstand. Simeon Breuer, Geschäftsführer der L.I.T. Speditions GmbH, Ingo Schreiber, Geschäftsführer der L.I.T. Cargo GmbH, und Julian Lachnitt, Geschäftsführer der L.I.T. Personallogistik GmbH und verantwortlich für sämtliche Zentralfunktionen, verstärken ab sofort die Unternehmensspitze. Gleichzeitig behalten sie ihre Positionen als Geschäftsführer der jeweiligen Unternehmensbereiche. Damit umfasst der Führungsstab nun vier Personen, inklusive des Vorstandsvorsitzenden Fokke Fels, der auch weiterhin als Geschäftsführer der L.I.T. Lager & Logistik GmbH fungiert. „Mit der Berufung der Kollegen Breuer, Schreiber und Lachnitt in den Vorstand setzen wir ein klares Zeichen für die strategische Unternehmensausrichtung und Zukunftssicherung der L.I.T. AG. Mit den vier Unternehmensbereichen Transportlogistik, Kontraktlogistik, Fuhrpark- und Fahrpersonalmanagement sowie Personallogistik können wir interdisziplinär alle Bedarfe unserer Kunden abdecken“, so Fokke Fels, Vorstandsvorsitzender der L.I.T. AG.

Das Supply Chain Management sei ein immer wichtiger werdender Faktor. Diese Aufstellung des L.I.T. Vorstands sei daher die logische Konsequenz, um Synergien und Potenziale in allen Bereichen voll auszuschöpfen. Die strategische Unternehmensausrichtung spiegelt sich auch in den Wachstumszahlen wider: Im Jahr 2019 erwirtschaftete die L.I.T. Gruppe einen Umsatz von 436 Millionen Euro. An 64 Standorten in 12 Ländern sind derzeit über 3.000 Mitarbeiter für die Gruppe tätig.


Das könnte Sie auch noch interessieren
Foto: Felbermayr

Das Unternehmen erweitert sein Angebot im Sinne technischer Lösungen für die Schwergutbranche.

Weiterlesen
Foto: Duisport / Frank Reinhold

Duisport schreibt trotz Krise positive Zahlen. Verkehr sprach mit CEO Erich Staake, wie das gelungen ist, und über deren Zukunftspläne in China sowie…

Weiterlesen
Foto: ÖBB / Marek Knopp

Dank der neuen Kooperation kann die aktuelle Auslastung der Rollenden Landstraße online abgerufen werden.

Weiterlesen

Der Fachbeirat und die Leser der Internationalen Wochenzeitung Verkehr haben gewählt. Wir gratulieren allen Gewinnern herzlich!

Weiterlesen
Foto: TX Logistik

Die TX Logistik AG baut ihre Schienengüterverkehre von und nach Skandinavien aus.

Weiterlesen
Foto: Shutterstock / Gorodenkoff

In der Obersteiermark bereitet sich ein Export-Konsortium auf die nachhaltige Verlagerung der Warenan- und Ablieferung von der Straße auf die Schiene…

Weiterlesen
Foto: Dachser

Mit seiner ersten Cross-Dock-Anlage in Kerava im Großraum Helsinki erweitert der Logistikdienstleister seine Services auf dem finnischen Markt.

Weiterlesen
Foto: DB Cargo

Die Güterbahn beschafft 352 multifunktionale Doppelwagen mit insgesamt 1.408 Spezialcontainern.

Weiterlesen
Foto: Emirates SkyCargo

Emirates SkyCargo will eine führende Rolle in der Lieferkette für die weltweite Verteilung eines COVID-19-Impfstoffs übernehmen.

Weiterlesen
Foto: byrd

Byrd eröffnet pünktlich zum bevorstehenden Weihnachtsgeschäft zwei neue E-Commerce Fulfillment-Lager in Frankreich und in den Niederlanden.

Weiterlesen

Termine

Moving Slovenia 4.0

Datum: 10. Dezember 2020
Ort: Online

TransRussia 2021

Datum: 12. April 2021 bis 14. April 2021
Ort: Moskau

BVL Logistik Dialog 2021

Datum: 22. April 2021 bis 23. April 2021
Ort: t.b.a.

Europäischer Schienengipfel 2021

Datum: 29. April 2021 bis 30. April 2021
Ort: Wien

Mehr Termine

Verkehr im Austria Kiosk

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.