Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
 
 

Ein Bundesland, das (logistisch) viel zu bieten hat

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

haben Sie gewusst, dass Linz, mit einem Gesamtbestand von ca. 1,8 Millionen m2 nach Wien der zweitgrößte Logistikmarkt in Österreich ist? Generell steigt die Nachfrage nach (und das Interesse an) Logistikflächen in Oberösterreich, was auch erklärt, weshalb der Frischelogistiker Meyer eine Menge Geld in eine neue Immobilie in Vorchdorf investiert.

Angeregt vom steigenden Interesse am Baugrund warfen auch wir einen genaueren Blick auf Oberösterreich und entdeckten dabei einige Überraschungen, die einmal mehr bestätigen, dass das Bundesland viel zu bieten hat. Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!

Foto: Shutterstock / Trabantos

 

P.S.: Wenn Sie kein Abo haben, finden Sie heute die digitale Ausgabe im Austria Kiosk.

 

Wir suchen das "Logistik Start-up des Jahres"

Mit der Wahl zum "Logistik-Start-up des Jahres" möchten wir als Internationale Wochenzeitung Verkehr innovative und junge Logistik-Unternehmen einer breiteren Öffentlichkeit vorstellen und deren Leistungen würdigen.

Die besten drei nominierten Logistik Start-ups werden ausführlich in unserer Wochenzeitung präsentiert und erhalten bei der Logistik-Wahl 2021 im November eine Anerkennungsurkunde und werden auch dort nochmals live vorgestellt. Das siegreiche Logistik Start-up erhält zusätzlich eine Trophäe und erscheint auf der Titelseite unserer Wochenzeitung. Im Anschluss berichten wir umfangreich über die Logistik-Wahl 2021.

Voraussetzungen
Für die Wahl zum Logistik Start-up 2021 können sich junge, noch nicht etablierte Unternehmen, die sich noch in der ersten Phase des Lebenszyklus eines Unternehmens befinden, bewerben. Das Gründungsdatum muss nach dem 31. Mai 2016 liegen. Im Mittelpunkt des sich bewerbenden Start-ups muss die Umsetzung einer innovativen Geschäftsidee im Bereich der Logistik stehen.

Alle Infos zu den Formalitäten sowie das Einreichformular finden Sie hier.

 

Webnews

Jetzt einreichen: Staatspreis Mobilität 2021

Noch bis zum 01. Juli können Bewerber ihre Unterlagen einschicken.
Mehr dazu lesen Sie hier.

AustrianSkills: Junge Speditionskaufleute beweisen ihr Können

Teilnahme lohnt sich: Der Sieger der AustrianSkills kann an den WorldSkills in Shanghai teilnehmen.
Mehr dazu lesen Sie hier.

LTE Österreich bläst zum Aufbruch für ein erfolgreiches 2021

Das Unternehmen habe ein blaues Auge abbekommen, die Krise aber dank Flexibilität und Einsatzfreude gut gemeistert.
Mehr dazu lesen Sie hier.

 

Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und LinkedIn.

 

Mit freundlichen Grüßen / Kind regards

Redaktion:
Muhamed Beganović
Inga Herrmann
Josef Müller

Sales- und Marketing:
Norbert Eisner
Silvija Stevanović

 

Verkehr - Internationale Wochenzeitung für Transport, Logistik, Wirtschaft
Traungasse 14-16 | 1030 Wien | Tel.: 0043 1 740 95-0
office@verkehr.co.at | Website von Verkehr.co.at | Mediadaten

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Website des Verlags
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum | Offenlegung | Blattlinie
Datenschutzerklärung


Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.