Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
 
 

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Die Industrie hat einen Anteil von 30 Prozent an der gesamtwirtschaftlichen Leistung Österreichs und sichert (laut Zahlen der Wirtschaftskammer Österreich) 427.800 Arbeitsplätze. Aber auch dieser Sektor könnte nicht ohne Logistik funktionieren. Für die heutige Ausgabe mit dem Schwerpunkt "Industrielogistik" hat Verkehr daher bei der OMV und beim Papierkon­zern Sappi nachgefragt, welche Herausforderungen es in diesem Geschäftszweig gibt und welche Transportmitteln sie primär nutzen. Mehr dazu gibt es im Print.

P.S. Wenn Sie kein Abo zu unserem Printprodukt haben, können Sie unsere digitale Ausgabe im Austria Kiosk finden. 

Weitere Themen der heutigen Ausgabe

Ein One-Stop-Shop für den europäischen Bahnverkehr

Am 16. Juni dieses Jahres hat die Europäische Union die ­Weichen für die Umsetzung des vierten Eisenbahnpakets gestellt. Als Konsequenz davon wurde dadurch die Rolle der ­Europäischen Eisenbahnagentur (ERA) in Europa aufgewertet. Verkehr wollte mehr über die Agentur und ihre Herausforderungen wissen und sprach mit Josef Doppelbauer, Generaldirektor der ERA.

Lesen Sie mehr hier

Foto: ERA

 

Webnews

„Es zählt jeder Euro!“

Andrea Barschdorf-Hager steht seit zehn Jahren als Geschäftsführerin an der Spitze von CARE Österreich, einer der größten heimischen Hilfsorganisationen. Weltweit betreut CARE International über 960 Projekte in 95 Ländern und hilft dabei 56 Millionen Menschen. Allein im letzten Jahr wurden über 80 Hilfsprojekte in 28 Ländern umgesetzt. Verkehr sprach mit Barschdorf-Hager über Nächstenliebe, Spenden und den Report „Suffering in Silence“, mit dem auf vergessene Krisen aufmerksam gemacht werden soll.
Lesen Sie das Interview hier.

Spenden Sie jetzt!

Foto: CARE Österreich

GLS Austria eröffnet ein Depot in Kalsdorf
Nach acht Monaten Bauzeit hat GLS Austria das größte GLS-Depot der Steiermark in Betrieb genommen. Knapp neun Millionen Euro investierte der Paketdienstleister in das neue Depot und seine moderne Ausstattung.
Lesen Sie hier mehr

 
 

Mit freundlichen Grüßen,

Redaktion:
Bernd Winter
Muhamed Beganovic
Josef Müller

Sales- und Marketing:
Birgit Edlinger
Thomas Eilenberger
Silvija Stevanovic

 

Verkehr - Internationale Wochenzeitung für Transport, Logistik, Wirtschaft
Traungasse 14-16 | 1030 Wien | Tel.: 0043 1 740 95-0
office@verkehr.co.at | Website von Verkehr.co.at | Mediadaten

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Website des Verlags
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum | Offenlegung | Blattlinie
Datenschutzerklärung


Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.