Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
 
 

Aufsehen erregen

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

in der neuen Ausgabe der Wochenzeitung Verkehr präsentieren wir gleich zwei Geschichten, die aufhorchen lassen. Das wäre zunächst einmal die Titel-Story von unserem Redakteur Josef Müller über Amazons Pläne für die Seefracht. Die globale Plattform kauft Container-Kapazitäten bei Reedern ein. Damit kann das Unternehmen Transporte auf See günstiger anbieten, als es Spediteuren möglich ist. Welche Auswirkungen wird das haben? Auf den Seiten 1 und 2 lesen Sie die Antworten darauf.

Auf den Seiten 4 und 5 können Sie eine weitere Story lesen, die mit einem Aha-Effekt aufwartet. Denn darin geht es um eine brandaktuelle Studie des Fraunhofer Instituts für System- und Innovationsforschung (ISI). Laut Studienautor Patrick Plötz wurde die Entwicklung von massentauglichen Antriebssystemen auf Wasserstoffbasis sowohl bei den Pkw als auch bei den Lkw gehörig verschlafen. Wir wünschen eine spannende Lektüre!

Foto: Pexels

Die Kupplungsrevolution wird eingeläutet

Die Digitale Automatische Kupplung wird den Bahngüterverkehr grundlegend verändern. Verkehr hat den DAK-Prototypen bei der Präsentation in Wien genau unter die Lupe genommen. Den Artikel lesen Sie hier.

 

P.S.: Wenn Sie kein Abo haben, finden Sie heute die digitale Ausgabe im Austria Kiosk.

 

Branchennews

Thinkport Vienna wird bis 2025 fortgeführt

Das Mobilitätslabor will güterlogistische Innovationen in Wien entwickeln, testen und nachhaltig umsetzen.
Mehr dazu lesen Sie hier.

Dacher: Mehr Kapazitäten in Linz

Der Logistikdienstleister investiert 4,3 Millionen Euro in die Erweiterung seines Warehouses in Linz.
Mehr dazu lesen Sie hier

Emissionsfreie Seefrachttransporte

Mit dem umweltfreundlichen Containertransport machen DB Schenker und CMA CGM gemeinsam einen großen Schritt in Richtung Dekarbonisierung der Seefracht.
Mehr dazu lesen Sie hier.

 

Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und LinkedIn.

 

Mit freundlichen Grüßen / Kind regards

Redaktion:
Muhamed Beganović
Inga Herrmann
Josef Müller

Sales- und Marketing:
Norbert Eisner
Silvija Stevanović

 

Verkehr - Internationale Wochenzeitung für Transport, Logistik, Wirtschaft
Traungasse 14-16 | 1030 Wien | Tel.: 0043 1 740 95-0
office@verkehr.co.at | Website von Verkehr.co.at | Mediadaten

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Website des Verlags
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum | Offenlegung | Blattlinie
Datenschutzerklärung


Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.